Hilfe bei 5.1 Set benötigt

+A -A
Autor
Beitrag
mulle1111
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Dez 2012, 18:57
Hallo,

möchte mir für meinen ca. 16 m2 grossen Wohnbereich ein 5.1 Set kaufen.

Grössentechnisch sollten sie möglichst klein sein.

Schaue zu 80% TV/Filme, 20% Musik vom Ipod.

Habe mir aufgrund Preis und Grösse folgende Systeme rausgesucht:


Monitor Audio Vector 5.1 Weiß

Harman Kardon HKTS60

Focal Sib&Cub 2

Kef KHT5005.2

Welches Set könnt Ihr mir empfehlen?

Oder habt Ihr noch bessere Alternativen?

Budget liegt bei ca.600€

Bin für jede Hilfe dankbar
RT_62
Stammgast
#2 erstellt: 28. Dez 2012, 19:16
Hallo

Ich empfehle das Klpsch HD Theater 500 !!

Gruß

RT 62
mulle1111
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Dez 2012, 18:16
Keine weiteren Vorschläge
Filou6901
Inventar
#4 erstellt: 30. Dez 2012, 18:18
Für welches haste dich entschieden?
mulle1111
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Dez 2012, 19:40
Bin noch unschlüssig
Leider war das Feedback hier sehr überschaubar
Wäre für Tips sehr dankbar
mulle1111
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Dez 2012, 19:40
Bin noch unschlüssig
Leider war das Feedback hier sehr überschaubar
Wäre für Tips sehr dankbar
Filou6901
Inventar
#7 erstellt: 30. Dez 2012, 22:51
Für 600€ ein 5.1 Set ,schau mal bei Teufel.de .
Die haben auch immer tolle Angebote über B Ware und Auslaufmodelle.
Teufel hat auch einen sehr guten Wiederverkaufswert,und falls sie dir gar nicht gefallen sollten,kannst du sie auch wieder zurück schicken.
Denon_1957
Inventar
#8 erstellt: 30. Dez 2012, 23:08
Schau dir mal das Jamo S606 HCS 3 das bekommst du bei amazon für ca.650€.
Teufel naja das muß jeder selber wissen.Und Wiederverkaufswert bei Teufel ????


[Beitrag von Denon_1957 am 30. Dez 2012, 23:11 bearbeitet]
M.D.78
Gesperrt
#9 erstellt: 30. Dez 2012, 23:24
Hallo mulle,
oder versuche ein gebrauchtes Teufel System 5 für 600€ zu bekommen!
Filou6901
Inventar
#10 erstellt: 30. Dez 2012, 23:32
Nun ja....................
Wir reden hier über ein Set für 600€ für einen Raum mit 16m2.
ICH behaupte mal, da kann er mit Teufel nix falsch machen.
katze2ooo.
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 31. Dez 2012, 22:37
Hi,


Janine01_ schrieb:
Schau dir mal das Jamo S606 HCS 3 das bekommst du bei amazon für ca.650€.


das Set kostet seit Wochen bei Amazone EUR 539,00
Für diesen Preis bekommt man spgar das dark apple!

Gruß katz2ooo
mulle1111
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 01. Jan 2013, 08:45
Danke für die Tipps,aber die Jamo als Stand boxen sind mir zu gross.
Sind die Teufel für Musik zu gebrauchen?
Ich suche wie gesagt etwas kompaktes von der Grösse.
Sind meine rausgesuchten Sets nicht zu gebrauchen?
std67
Inventar
#13 erstellt: 01. Jan 2013, 09:47
i

das KEF und das Focal genießen unter den Brüllwürfelsystemen wenigstens einen guten Ruf Kannst du sie dir mal anhören? Oder hast du sie nur anhand von Internetberichten rausgesucht

Wenn es auch etwas größer sein darf ist das Klipsch Teater schonmal eine Hörprobe wert


Leider war das Feedback hier sehr überschaubar


so wie die Anzahl an brauchbaren Brüllwürfeln in dieser Preisklasse
mulle1111
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 01. Jan 2013, 18:25
Danke für deinen Beitrag,leider gefallen mir die Klipsch optisch nicht.
Leider gibt es bei mir nur MM und Saturn.
Habe mir die Systeme rausgesucht,da sie hier öfters
gefallen sind.
Könnte das Budget auch anheben,wichtig ist mir der Sound +Kompaktheit.Ich weiss das die Brüllwürfel nicht
die optimale Lösung sind.
Leider spielt meine Frau bei grossen Boxen nicht mit.
Vielleicht hat jemand die rausgesuchten Sets und könnte
mir mit seiner Meinung helfen.
Fox2010
Stammgast
#15 erstellt: 01. Jan 2013, 18:53
Wharfedale Crystal 3 währe auch noch was gutes was man so hier zu lesen bekommt davon und glaub werd mir die auch noch zulegen

Gibts in verschiedenen Farben vom Holz her bei den Möbeln daher weniger das Problem und sehen eigentlich gut aus. Lässt sich da mit deiner Frau nicht reden wenn du sie daführ für 100euro shoppen schickst und dir noch den Sub dann dazu holst.

Ansonsten kannste dir ja einfach mal 2 Sets bestellen wo dir zusagen und schickst dann einfach das was dir nicht zusagt zurück. Hast ja 14Tage umtausch beim Online Kauf.


[Beitrag von Fox2010 am 01. Jan 2013, 18:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe benötigt: 5.1 System
crumberger am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  8 Beiträge
Einsteiger benötigt Hilfe zu 5.1
Watiswatt am 02.11.2015  –  Letzte Antwort am 04.11.2015  –  11 Beiträge
Hilfe bei erstem Heimkino benötigt
Waldorn am 01.09.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  15 Beiträge
Hilfe benötigt !
SickJacken79 am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  4 Beiträge
Heimkino dringend Hilfe benötigt
affenprinz am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  13 Beiträge
Hilfe bei Komponententausch benötigt (Boxen)
SteveMcQueen am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  2 Beiträge
Einsteiger benötigt Hilfe
pio28 am 24.04.2016  –  Letzte Antwort am 02.05.2016  –  5 Beiträge
Heimkino einsteiger benötigt hilfe
santazero am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  6 Beiträge
Neuling benötigt HILFE!
Pennywiser am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 16.08.2008  –  3 Beiträge
Neuling benötigt eure Hilfe
N1ceshooter am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.327 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedhanso1972_
  • Gesamtzahl an Themen1.497.124
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.463.323

Hersteller in diesem Thread Widget schließen