Onkyo TX-NR 414+Teufel Concept Magnum PE = Front durch Canton Karat 200 ersetzen?

+A -A
Autor
Beitrag
bimpf
Neuling
#1 erstellt: 10. Feb 2013, 16:44
Guten Tag,

da ich noch recht grün hinter den Ohren bin was Heimkino+Musik angeht hätte ich folgende Frage:

Ich würde recht günstig an gebrauchte Canton Karat 200 kommen, lohnt es sich daher die Front "Boxen" bzw eher gesagt Brüllwürfel des Teufel Concept Magnum PE durch die Canton zu ersetzen?
Was ich gesehen habe kann man bei meinen Onkyo TX-NR 414 ja die Lautsprechergröße auch seperat einstellen.
Durch den Pure Audio Modus des AVR wird ja auch automatisch auf die zwei Frontboxen für Stereo Betrieb umgeschaltet, für Musik die wohl beste Lösung, allerdings nicht mit den Teufel Würfeln.

Genutzt wir das ganze für 33% Musik, 33% Spiele über den PC und 33% Blurays bzw Filme über den PC.

Was meinen die Experten dazu?
crowned-Kaiser
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Feb 2013, 16:52
wie definierst du als Experten?!

also ich würde die schon austauschen, einfach da die deutlich mehr Volumen haben und sich das beim Musikhören positiv bemerkbar macht (vollerer Klang) Ein Testdurchlauf schadet jedoch nie.

In wie fern das die jedoch grosse Vorteile in der Praxis bringt liegt in erster Linie an dem Raum. In einem kleinen Raum würde ich das nicht machen.

Was die Lautsprecher grösse angeht solltest du auch bei den Cantons den Verstärker auf "small" stehen lassen.
Die einstellungen sagen nur aus wie viel vom Bassbereich der Subwoofer übernimmt und "large" sollte man erst bei Standlautsprechern oder bei Lautsprechern mit sehr grossen Tief/Miteltönern einstellen
bimpf
Neuling
#3 erstellt: 10. Feb 2013, 17:00
der raum an sich ist relativ klein.
momentan merke ich nur dass die teufel boxen klar nicht für musik ausgelegt sind, das sind eben mehr brüllwürfel. daher die überlegung mit den canton boxen.
misdemeanor
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Feb 2013, 17:06
Jedoch sollten es zumindest die komplette Front der Karat sein. Nur vorn links und rechts zu ersetzen könnte sich bei Filmen negativ auswirken, da ein großer Teil der Sprache über den Center läuft. Sollte es sich bei dem Angebot um mindestens die drei Lautsprecher handeln, bekommt man mit Sicherheit einen besseren Musikton als mit dem Teufel-System.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo TX-NR 414 + Teufel Theater 200 mk3
privpaula87 am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  3 Beiträge
Welche Regallautsprecher für Onkyo TX-NR 414?
Zamo am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  2 Beiträge
Canton Karat zu Onkyo TX NR 5000E ?
hessiejames am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  5 Beiträge
Onkyo TX-NR 414 oder TX-NR 616
stigler am 18.04.2013  –  Letzte Antwort am 18.04.2013  –  13 Beiträge
Onkyo TX Nr 1007 ersetzen?
manitou0482 am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 08.07.2015  –  14 Beiträge
Onkyo TX NR 808 durch 818 ersetzen ?
dimar111 am 08.12.2012  –  Letzte Antwort am 08.12.2012  –  3 Beiträge
Frontlautsprecher bei Onkyo TX 414
muc_0811 am 20.04.2013  –  Letzte Antwort am 22.04.2013  –  21 Beiträge
Kaufberatung Pioneer VSX 527 ODER ONKYO TX NR 414
Thundertiger am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  9 Beiträge
Onkyo TX-NR509 + Teufel Magnum Concept E
Bosen am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  3 Beiträge
Teufel Concept Magnum gegen Heco Victa ersetzen?
raiden89 am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.208 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedzikamele
  • Gesamtzahl an Themen1.504.356
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.615.782

Hersteller in diesem Thread Widget schließen