[RearLS] klein und passend zu JBL ES

+A -A
Autor
Beitrag
Gorch88
Stammgast
#1 erstellt: 12. Mrz 2013, 21:20
Hallo,

Ich habe als FrontLS die JBL ES 30. Als Center werde ich mir noch einen ES 25 holen. Aber für die Hinteren fehlt mir noch etwas. Normalerweise hätte ich die ES 20 genommen, aber die sind mir zu groß. Ich muss sie ja auch an die Wand bringen und ich würde dann doch lieber LS nehmen, die für eine wandnahe Aufhängung gut sind.
Ich habe mal welche rausgesucht, aber ich bin auch für andere Vorschläge offen:

Canton GLE 410.2

Canton Plus MX.3

Wie gesagt, gerne auch andere LS, wenn die klanglich nicht wirklich passen sollten.

Achja...ich brauche sie eh nur zum Film schauen
scater
Stammgast
#2 erstellt: 13. Mrz 2013, 13:57
Gorch88
Stammgast
#3 erstellt: 13. Mrz 2013, 14:10
Erstmal danke für den Tipp.

Wie sind die klanglich so? Ich meine, dass die nun die Wände nicht zum Beben bringen ist mir klar, aber klingen sie sehr flach? Hast du sie schon einmal gehört?
scater
Stammgast
#4 erstellt: 13. Mrz 2013, 14:20
Probier sie aus. 24,99€ das Stück ist ein sehr guter Preis
Gorch88
Stammgast
#5 erstellt: 13. Mrz 2013, 14:29
Ist das nur im Moment ein spezielles Angebot, oder dauerhaft? Würde sie mir nämlich wirklich mal anhören

Nur muss ich noch ein Bisschen warten mit der Bestellung ^^
scater
Stammgast
#6 erstellt: 13. Mrz 2013, 15:22
Was willst Du da anhören? Als Rear-Lautsprecher taugen die allemal und kosten normal auch mehr. Die Canton Plus MX.3 (9 x 11,5 x 10 cm) würde ich bestimmt nicht nehmen und die Canton GLE 410.2 wären mir zu teuer.
Auch nehme ich an das die bei Redcoon im Angebot sind kann morgen schon wieder teuerer sein
Gorch88
Stammgast
#7 erstellt: 13. Mrz 2013, 19:32
Ich weiß ja nicht, ob man im einen Unterschied merkt beim Film schauen, dass es unterschiedliche LS sind. Deswegen. Nicht, dass es dann iwie komisch klingt
Archangelos
Inventar
#8 erstellt: 14. Mrz 2013, 18:45
Hi,

Hohle dir passend zu den anderen Jbls die Control One die es bei Media / Saturn Markt um 119 /129 das Paar zu bekommen sind ! Mt der mitgelieferten Wandhalterung kannst du sofort dann auch anbringen !

Als Rears und anderweitig einer der robustesten und belasbarsten gut klngender Kompaktlautsprecher....

Gorch88
Stammgast
#9 erstellt: 14. Mrz 2013, 19:17
Als ich vorhin so durch die Straßen gewandelt bin, kam mir auch der Gedanke doch einfach die Control One zu nehmen. Die dürften auch nicht die über Ausmaße haben und im Inet bekomme ich die auch für 100€ das Paar

Ich werde berichten falls es klappt
Archangelos
Inventar
#10 erstellt: 14. Mrz 2013, 20:07
Hi,

da solltest du vorsichtig sein manche verkaufen dir da die PRO STÜCK für 100.- nur mal so als INFO !!!

Gorch88
Stammgast
#11 erstellt: 14. Mrz 2013, 20:16
Ja. Da achte ich auf jeden Fall drauf. Aber trotzdem danke für den Hinweis
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver passend zu JBL L880
Imbakarle am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.05.2007  –  2 Beiträge
Passende günstige RearLS
Lennart_Leopold am 04.12.2019  –  Letzte Antwort am 05.12.2019  –  26 Beiträge
RearLS zu Canton Ergo 70 DC
PeterParker6 am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  3 Beiträge
Frontboxen: JBL(klein oder groß) oder Yamaha
Nikolabob am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  8 Beiträge
JBL E 10?
MC-Rene am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.12.2007  –  2 Beiträge
Auf der Suche nach neuen RearLS
TobiNRW am 12.03.2017  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  6 Beiträge
Suche (gebr.) Subwoofer passend zu JBL Northridge E10
Tomoise am 16.02.2015  –  Letzte Antwort am 17.02.2015  –  5 Beiträge
Center Box passend zu den JBL TI 5000
jarasch am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  7 Beiträge
Nachkauf von Sub, Center und RearLS von anderen Herstellellern?
Mr.Evil am 08.06.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  15 Beiträge
sony kdl40ex402, dazu passend homesystem
kb0 am 18.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.919 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedAvey2302
  • Gesamtzahl an Themen1.496.403
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.450.142

Hersteller in diesem Thread Widget schließen