Suche 6 Kanal DVD Player

+A -A
Autor
Beitrag
msycho
Neuling
#1 erstellt: 10. Aug 2013, 17:28
Hallo,

Ich habe hier einen Verstärker Panasonic SA-HE75 (http://service.us.panasonic.com/OPERMANPDF/SAHE75.PDF). Auf Seite 6 ist beschrieben wie ich einen DVD Player anschließe.
Nur was für einen Player benötige ich bitte? Worauf muss ich achten? Wenn ich auf einschlägigen Shop-Seiten danach schaue, ist immer nur die Rede von HDMI. Das hat das Gerät aber nicht und brauche ich auch nicht, richtig?
Für mich klingt das als ob ich ein technisch-altes Gerät benötige, oder täusche ich mich? Falls der Eindruck stimmt, macht es dann überhaupt Sinn sich einen solchen alten Player anzuschaffen?

Ich bin vollkommen ahnungslos in dieser Sache/Thematik und hoffe, Ihr könnt mir helfen. Danke!
erddees
Inventar
#2 erstellt: 10. Aug 2013, 19:37
Der SA-HE75 bietet die Möglichkeit einen Player mit eingebautem Dekoder anszuschließen, was aber nicht nötig ist, denn es geht auch anders:
Am SA-HE75 wird das Audiosignal des Players über einen der digitalen Audioeingänge angeschlossen. Das Videosignal des Players gibts du direkt an das/den TV/Beamer. Hierbei ist es egal, ob die Audioverbindung optisch oder elektrisch vorgenommen wird, beides ist möglich.
Nimm auf jeden Fall einen BluRay-Player, denn der kann auch DVDs abspielen. Beim Kauf darauf achten, dass das Gerät neben dem sowieso obligatorischen HDMI-Anschluss auch einen digitalen Audioausgang aufweist. Der Anschluss erfolgt dann gemäß der Anschlussschemata, nachzulesen in den BA der beteiligten Geräte.
Archangelos
Inventar
#3 erstellt: 12. Aug 2013, 12:16
Hi,

dein Panasonic Gerät hat 3 Digitale Eingänge 2x Optische und 1nen Koaxialen wie hier zusehen :

panasonic 2

GELBE PFEILE

Daher brauchst du nen PLAYER der neben HDMI auch einen der ALten Schnittstellen hat, wie erdees angeführt hat.

http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/LG_Electronics/BD650.html

http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/Samsung/BD_E5500.html

http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/LG_Electronics/BP420.html

http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/Sony/BDP_S490.html

Alle diese Geräte haben einen Koaxialen oder Optischen Ausgang als Anschluß !

Daher gehst du mit einem demenstprechendem passenden Kabel vom Player in den AVR und per HDMI KABEL direkt in den TV.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
6-Kanal Receiver
currywurst am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  7 Beiträge
SPDIF zu 6 Kanal
Gindler am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  10 Beiträge
Receiver austauschen - 6 Kanal?
Kenny_Kun am 08.07.2018  –  Letzte Antwort am 12.07.2018  –  5 Beiträge
2 zu 6 Kanal verteiler
Gindler am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  13 Beiträge
Suche analoge 6 Kanal Endstufe (günstig)
andi76.5 am 14.01.2018  –  Letzte Antwort am 16.01.2018  –  19 Beiträge
AV Receiver mit 6-Kanal-Eingang (SACD)
Gwaihir79 am 31.07.2017  –  Letzte Antwort am 02.08.2017  –  5 Beiträge
Multimedia BluRay Player mit 6-Kanal CINCH Out?
laurooon am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  7 Beiträge
Blu-Ray oder SACD-Player mit analogen 6-Kanal-Ausgängen
Klangfarbe am 14.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  5 Beiträge
Passender DVD Player gesucht
M985 am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 26.10.2003  –  2 Beiträge
Suche DVD-Player
Alscha am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder901.993 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedspeckbaer83
  • Gesamtzahl an Themen1.503.886
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.605.742

Hersteller in diesem Thread Widget schließen