Auna V9B Surround

+A -A
Autor
Beitrag
hifisch9887
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Mrz 2018, 22:59
Hallo all, ich hab evtl. vor andere Boxen an mein Logitec Z 906 zu kaufen und ir sind da diese Auna aufgefallen, von denen ich gern mal eure Meinung wüsste. Soll jetzt keine Höllenmaschine werden, aber sich schon halbwegs gut anhören oder zuindest kein Ohrenkrebs verursachen, ihr wisst schon... könnten die Dinger durchgehen? https://www.amazon.de/dp/B077VRMBMG/ref=sspa_dk_detail_2?psc=1
Donsiox
Moderator
#2 erstellt: 08. Mrz 2018, 23:08
Servus, das Set taugt leider nichts und ist mit dem Logitech-System nicht kombinierbar.

Erzähle doch einmal, was du eigentlich vorhast & was dich an dem stört, was du gerade hast.

Aufstellung, Raum, Musik, Verwendung, Lautstärke, Klangvorlieben, Budget etc. sind auch wichtig.
hifisch9887
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Mrz 2018, 08:39
Das Logi ist mit 4 Ohm angegeben, daher dachte ich schon, das beides zusammen geht.Was ich vorhab, ich möchte den Klang im Schlafzimmer aufwerten, weil mir die O. Logiboxen vom Klang her nicht zusagen. Lautstärke ist nicht wichtig, weil ich im Schlafzimmer keine Partys feire, nur Fernsehen, Netflix usw. Raum ist 4x4m, klangliche Vorlieben weiß ich jetzt nicht ganz, was du mit meinst, kenn nur die Magnat Monitor Supreme 202, die find ich schon sehr lässig vom Klang her, hab aber kein Vergleich zu anderen, weil ich wirklich nur de Magnat kenne, so in der Art wär schon geil, aber die sind mir zu teuer für Schlafzimmer, mehr als 200 Euro will ich nicht ausgeben für 5 LS (Front, Center, Surround).
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 09. Mrz 2018, 22:28

hifisch9887 (Beitrag #3) schrieb:
....mehr als 200 Euro will ich nicht ausgeben für 5 LS (Front, Center, Surround).


das geht nur gebraucht. Und auch das wird schwierig.
Lacelte
Stammgast
#5 erstellt: 09. Mrz 2018, 22:59

Apalone (Beitrag #4) schrieb:

hifisch9887 (Beitrag #3) schrieb:
....mehr als 200 Euro will ich nicht ausgeben für 5 LS (Front, Center, Surround).


das geht nur gebraucht. Und auch das wird schwierig.


So oder so geht das meiner Meinung nach nicht..

Ich habe bei mir im Schlafzimmer einen Stereoverstärker(50W) samt 2 Regallautsprecher, hier bekommst du für 200€ gebraucht schon 3 gute Komponente die sich sehr gut anhören können. Für einen guten Stereoverstärker, der ca. 10 bis 15 Jahre alt ist, würde ich so etwa 50-70€ rechnen. Dann bleiben dir noch 130 bis 150€ für 2 Regallautsprecher, hiermit bekommst du mehr klang als mit deinem Auna-Schrott oder ähnliches.

Außerdem würde ich an einer z906 keine anderen Lautsprecher hängen, dafür ist das System nicht gedacht und ausgelegt. Naja, 500Watt hat sie ja


[Beitrag von Lacelte am 09. Mrz 2018, 22:59 bearbeitet]
hifisch9887
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Mrz 2018, 17:10
Ich hatte, bevor ich meinen ersten AVR besaß, 4 meine 4 Magnat Monitor 202 + Center am Logi gehabt, ging ohne Probleme, das Logi ist mit 4 Ohm angegeben und die Magnat auch, daher hab ich mir auch nicht viel bei gedacht. Mein Logitech Z906 möchte ich auch weiterhin nutzen, nur die LS sollen ausgetauscht werden, gegen passende, also 4 Ohm und aufwärts Lautsprecher, sollte ja funktionieren, nicht?
hifisch9887
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Mrz 2018, 17:11
.... ja und Bass hat sie auch satt, auch wenn man das einem Logitech Soundsystem von vornerein nie zutraut, das Teil bringt schon was zum beben, kein Witz ^^
haumti
Inventar
#8 erstellt: 10. Mrz 2018, 19:16
Das könnte schon Funktionieren.
Frage ist aber bei wieviel HZ werden die Sat's bei Logitech getrennt ?
Liegt dieser Wert bei über 120 Hz lohnen sich Kompakte die deutlich unter 100 Hz gehen nicht mehr.

Gebrauchte Canton GX Plus wären eine überlegung wert.
Bei Logitech ist allerdings die Haltbarkeit des Verstärkers fraglich, da die Qualität in den letzten Jahren wohl stark runtergefahren wurde.
Sollte das Ding die Grätsche machen könnte man die neuen LS wiederverwenden und du benötigst nur einen gebr. AVR.

Gruß
Alex
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hilfe für 5.1 system zu yamaha rx.v475 mohr ls 15+ cl10 +rear? oder auna 500 line/auna+auna line 300
vienna37 am 22.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.09.2014  –  5 Beiträge
Logitech Z 906 gut?
frixxos am 02.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.06.2011  –  6 Beiträge
Auna AMP-2580 gut fürs zimmer ?
*Maik* am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 07.05.2015  –  11 Beiträge
AUNA 5.1, Anschlussmöglichkeiten um 5.1 zu nutzen
H3nk97 am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  7 Beiträge
Auna 5.1 system empfehlenswert ?
Sound-System_X am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  5 Beiträge
Eure Meinung...
KlaDiMu am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  26 Beiträge
Auna aktives 5.1 Heimkino Surround Lautsprechersystem 100W RMS schwarz
newcomer123 am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  18 Beiträge
Z-906 oder Pioneer VSX-521
mtheis1987 am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  11 Beiträge
Bräuchte mal eure Meinung
g4ng3r am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  2 Beiträge
Onkyo 906 und NuVero11 ?
Da-vinci am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.052 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedJingiz_Khan
  • Gesamtzahl an Themen1.417.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.998.223

Hersteller in diesem Thread Widget schließen