Denon 3910

+A -A
Autor
Beitrag
Holgi5.1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Dez 2004, 08:45
Hallo Leute
Habe am Samstag meinen 3910 bekommen.Der absolute Hammer.
Aber eine Sache bedrückt mich doch sehr.Ich habe das Gerät über Compunente an einen Beamer angeschlossen.Wenn ich im Setupmenü den Video-Mode auf progressive stelle hat er massiv Schwierigkeiten div DVD`s einzulesen bzw. der Ton läuft schon aber das Bild erscheint nicht.Manchmal reicht es aus einfach einmal die Setuptaste zu drücken oder man must im Menü den Video Mode einmal auf Interlaced stellen und wieder zurück.Dann läuft die Geschichte.Aber das kann doch nicht normal sein oder?
rob-doc
Stammgast
#2 erstellt: 06. Dez 2004, 13:14
Bist Du sicher dass das am Progressive-Modus liegt? Wenn ja, dann umtauschen, das kann normalerweise kein Problem sein!
Holgi5.1
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Dez 2004, 14:26

rob-doc schrieb:
Bist Du sicher dass das am Progressive-Modus liegt? Wenn ja, dann umtauschen, das kann normalerweise kein Problem sein!



Ich denke schon.Denn wenn ich den Player auf interlaced stelle hab ich sofort ein Bild.
Bei Findet Nemo schaltet er auf 4:3 um und verwischt die Farben total.Wenn ich dann auf interlaced zurück stelle ist alles wieder so wie es sein soll.Danach kann ich den 3910 auch wieder auf Progressive stellen und alles läuft.Wenn ich das gerät ausschalte und wieder anmache geht alles wieder von vorne los.
Bass-Oldie
Inventar
#4 erstellt: 09. Dez 2004, 18:04
Bitte nimm einmal Kontakt zum Support von Denon auf.
Das kann so nicht normal sein.

Die Telefon Nr. ist auf deren Webseite www.Denon.de
Renatus
Neuling
#5 erstellt: 09. Dez 2004, 23:46
Hallo zusammen,

Mein 3910 DVD Gerät ist heute eingetroffen. Es ist noch nicht angeschlossen. Ich habe eine Frage zu den Verbindungen zu AVR 3805 bzw. zum TV Gerät. Welche Möglichkeit macht mehr Sinn? Sorry, Ich bin kein HI-FI Expert.

Option 1
. Denon-Link zwischen 3910 und 3805. plus
. Analoge Verbindungen über Audio-Video Kabel (5.1) für SACD. plus
. S-VHS (3805) -> Scart (TV). Fernsehen hat nur Scart Anschlüße.

Kann Ich hier zusätzlich die optische Verbindung via Lichtleiter-Kabel anschliessen (3910<->3805).

Option 2
. Denon-Link zwischen 3910 und 3805. plus
. Analoge Verbindungen über Audio-Video Kabel (5.1) für SACD. plus
. Scart(3910) -> Scart (TV). Also direkte Verbindung DVD Gerät-TV.

Bitte um eure Unterstützung.

Grüße
Renatus
Bass-Oldie
Inventar
#6 erstellt: 10. Dez 2004, 00:28
Auf jeden Fall Option 2, da du nur so an die bestmögliche Qualität des Videosignals herankommst.

Stelle sowohl den 3910 als auch den TV auf das best-übertragbare gemeinsame Signal ein, wahrscheinlich wird das bei dir "RGB" sein.
Moebbel
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Jan 2005, 20:20
Hi Holgi,

wie hat sich Dein Problem weiterentwickelt ? Was für einen Beamer hast Du im Einsatz ?

Ich habe seit 2 Tagen nun auch einen DVD 3910 der per YUV Progressiv an meinem Infocus X1 hängt.
Auch ich habe ein klein wenig "Bauchschmerzen", da mein Infocus auch immer erst beim 2. Anlauf (denn er allerdings selber startet)ein Bild bekommt.

Das passiert ja immer beim einlegen der DVD. Wenn ich im Menü dann den Hauptfilm starte bleibt alles OK !

Zuvor mit meinem alten Sony DVP-730 (auch progressiv)hatte ich diese Probleme nicht.


Vielleicht hat ja jemand noch ne Ahnung woher das kommt ?!

Gruß

Moebbel
Duncan_Idaho
Inventar
#8 erstellt: 09. Jan 2005, 22:05
Manche etwas aeltere Prohektoren vor 2004 haben manchmal Probleme mit Progressive...muesstest du mal nachforschen.....
Artur
Inventar
#9 erstellt: 11. Jan 2005, 00:08
stimme bass-oldie zu, schließe über option 2 an.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DENON 3910 - Video-Setup
MichaelMasche am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  3 Beiträge
Videoequalizer Denon DVD-3910
Mr._Mac am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  2 Beiträge
Denon DVD 3910
lindi500 am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  3 Beiträge
Denon 3910 oder 2910?
armstrong am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  4 Beiträge
Denon 3910 - HDMI und S-VHS o. Video Out gleichzeitig
eismeergarnele am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  3 Beiträge
Denon DVD 3910 an Denon AVR-X4500H
mueck1000 am 04.03.2019  –  Letzte Antwort am 05.03.2019  –  2 Beiträge
Denon DVD 3910 vs DVD A1
Kuyu am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  4 Beiträge
Denon 2910 oder 3910???
hockemahne am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  21 Beiträge
Probleme mit Denon 3910
lan300 am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  4 Beiträge
Denon DVD-3910 mit Bildfehlern
GeForce1 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.009 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedCelticTiger
  • Gesamtzahl an Themen1.529.175
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.097.475

Hersteller in diesem Thread Widget schließen