Frage zu legalen MP3 Downloads

+A -A
Autor
Beitrag
meikii
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Aug 2005, 11:11
Hallo Forum,

Ab und zu gefällt mir auch mal ein Song aus dem Dosen-Pottpouri der Top40 Hitparaden. Das sind so ca. 15-20 Songs im Monat und ich würde sie gerne legal downloaden. Voraussetzung: Möglichst billig, ordentlich mp3 Qualität, Sicherheit gewährleistet und einfache Handhabung der Web-Page und Bezahlvorgänge.

Ist "All of MP3" Eurer Meinung nach zu empfehlen? Welche Alternativen gibt es?

Vielen Dank für Eure Unterstützung und viele Grüße
meikii
Naumax
Stammgast
#2 erstellt: 03. Aug 2005, 11:21
www.mp3-center.org
bitteschön!
legal(hoffe ich) und kostenlos!
manuel_zx
Stammgast
#3 erstellt: 03. Aug 2005, 12:59
Mal kurz was zu "legalen" Downloads...

Ein mir bekannter Anwalt für Medien- und Urheberrecht vertritt die Meinung, dass MP3-Downloads über die bekannten Tauschbörsen usw. in der Regel als legal angesehen werden können - lediglich das Anbieten von MP3-Dateien ist verboten. Der Download ist dann als legal anzusehen, wenn man davon ausgehen kann, dass die MP3-Datei von einer rechtmäßig erworbenen Kopie des Tonträgers erstellt wurde (was in der Regel ja der Fall ist).

Dies war keine Rechtsberatung...

Gruß
Manuel
Homernoid
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Aug 2005, 17:40
Wie soll das gehen?
Alle laden nur und keiner bietet was an?
Das langersehnte Schlaraffenland?
Meist ist man selber Anbieter wenn man runterlädt bzw. die Dateien werden ja geshared.


[Beitrag von Homernoid am 03. Aug 2005, 17:41 bearbeitet]
manuel_zx
Stammgast
#5 erstellt: 03. Aug 2005, 19:48

Homernoid schrieb:
Wie soll das gehen?
Alle laden nur und keiner bietet was an?
Das langersehnte Schlaraffenland? :D


Das ist eben die Krux an der Sache. Aber solange man sich nur auf's Runterladen beschränkt, ist die Sache ja in Ordnung.


Homernoid schrieb:

Meist ist man selber Anbieter wenn man runterlädt bzw. die Dateien werden ja geshared. ;)


Bei Tauschbörsen schon (kann man bei den Dingern eigentlich auch in ein Verzeichnis runterladen, ohne das dieses geshared wird?). Aber es gibt eben auch Direkt-Downloads...

Gruß
Manuel
Homernoid
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Aug 2005, 12:45
Esel shared z.B. automatisch die Sachen die Du runterlädst. Somit bist Du automatisch auch Anbieter.
Mit dem "Nur-Runterladen" währe ich auc vorsichtig. Ich denke, Du verletzt trotzdem diverse Copyrights.
meikii
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Aug 2005, 17:05
Hi,

noch mal kurz zurück zu meinem Anliegen: Ich will eigentlich nicht kostenlos downloaden, da hier immer irgend ne Gefahr ist (Viren, viel Schrott, schlechte Qualität etc.). Ich will einfach nur für sagen wir mal 50Cent nen Song laden und das in mindestens 128mbit, absolut zuverlässig in guter mp3 Qualität und 100% legal. Was empfehlt Ihr da?

Viele Grüße meikii
Homernoid
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 05. Aug 2005, 09:46
128mbit?
Ich nehme an, das sollte reichen qualitätsmäßig.
Ich selber lade keine MP3s, weiss daher auch nicht so recht welche offiziellen Börsen es da gibt. Aber meist bezahlt man pro Stück um die 90 ct und mehr...
hifi-privat
Inventar
#9 erstellt: 05. Aug 2005, 13:23

meikii schrieb:
Ist "All of MP3" Eurer Meinung nach zu empfehlen? Welche Alternativen gibt es?


Hi,

eher nicht. Gegen die liegt eine einstweilige Verfügung vor, die es ihnen untersagt in Deutschland geschütztes Material zum Download anzubieten.

Gegen Seiten, die Links dorthin anbieten sind schon Abmahnungen gelaufen.
MD-Michel
Inventar
#10 erstellt: 05. Aug 2005, 19:19
Hallo,

also ich kann aus eigener ERfahrung nur sagen, dass die qualität von Kaufmp3s teils unter der von Tauschbörsenmp3s liegt. Deshalb kaufe ich mein Musik im Laden, da bezahl ich genauso viel wie für eine KAufmp2, habe aber ein Booklet, eine Cd und kann so viele Sichherheitskopien anfertigen wie ich will und hab einfach die beste Qualität.
meikii
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Aug 2005, 20:53
Hallo alle,

vielen Dank für Euren Input, ich tendiere im Moment dann auch dazu, auf das gute alte CD Original zurück zu greifen. DAs ist mir ansonsten einfach alles zu umständlich,

viele Grüße
meikii
Toppers
Stammgast
#12 erstellt: 18. Aug 2005, 12:13
Moin!
Am einfachsten mal nen Internet Radio Stream mitschneiden lassen und hoffen dass das richtige dabei ist. Vorteil: kostenlos, teilweise bis zu 320 kb/s und 100% legal! Nachteil: es kann ne weile dauern bis man die gewünschten lieder hat...
Man bekommt so auch einiges an neuen Anregungen, auch nicht verkehrt.

Bsp: www.shoutcast.com, mit Winamp abspielen und Streamripper mitschneiden(zerlegt alles in einzelne Lieder und benennt sie auch!).


MfG

Tobias
meikii
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 18. Aug 2005, 13:11
Hi Tobias,

ist ja n Zufall, genau das habe ich bereits angefangen, und genau mit shoutcast. Bin so über die Hammer-Sender gestolpert wie SkyFM, JamFM, SmoothJazz etc., die mir jede Menge neuen Input beschert haben.

Viele Grüße
meikii
Naumax
Stammgast
#14 erstellt: 18. Aug 2005, 13:17
kannst du die mir irgentwie senden oder mir ne adresse von denen geben??
Toppers
Stammgast
#15 erstellt: 18. Aug 2005, 15:52
@ Naumax:
Wenn du die Sender meinst, einfach bei www.Shoutcast.com die Namen in die Such-Maske eingeben! Shoutcast selbst ist ein Portal für Internetradio, man hat die auswahl unter 8000+ Sendern! Streamripper ist ein Plug-In für Winamp( www.winamp.com ), kann man sich bei http://streamripper.sourceforge.net/ runterladen.

Viel Spass!

MfG

Tobias
Naumax
Stammgast
#16 erstellt: 18. Aug 2005, 17:34
ich bekomm das net auf die reihe. hab kein bock mehr. der läd immer sachen runter die man garnet installieren kann und jamfm findet er auch nicht. naja... trotzdem danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
downloads -
tutor am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  5 Beiträge
DRM-freie MP3-Downloads auf Amazon
cr am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  2 Beiträge
MP3
Pasi am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  3 Beiträge
MP3 zu Wave
Sir_Ocelot am 14.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  3 Beiträge
CD --> mp3
Omphalos am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  16 Beiträge
Die Rückkehr des Vinyls.
hifi_raptor am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.10.2008  –  11 Beiträge
MP3-Player MICROBOSS MP3 Flamenco
Bernd am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.03.2004  –  2 Beiträge
MP3- Player Encoding
Cyber_Capone am 19.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  9 Beiträge
Frage zu konvertierungsprogrammen
monophonique am 13.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  2 Beiträge
LPs, MP3 und Internet-Tauschbörsen
leenor am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPaulchen_12
  • Gesamtzahl an Themen1.412.479
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.261

Top Hersteller in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen