Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Schlechte Abschirmung bei Logitech - Ist das G51 auch betroffen?

+A -A
Autor
Beitrag
margot666
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2008, 14:56
Huhu!

Ich suche ein 5.1 Soundsystem bis max 150 Euro, ein Zweitsystem für den PC, hauptsächlich zum Spielen. (Für Film- und Musikgenuss bin ich bereits ausgerüstet).

Ich hatte vorher ein Soundsystem von Creative (Cambridge Soundworks), was leider durch mangelde Abschirmung unangenehm auffiel: Lichtschalterbetätigungen im Haus brachten die Boxen zum Knacksen, startende Leuchtstoffröhren im Nebenraum brachten die Boxen zum Donnern und jeden Abend brabbelte polnisch/tschechisch/russischer Funk oder Radio aus den Boxen. Grässlich.

Das Logitech G51 ist für mich preislich wie optisch sehr interessant.
Allerdings hab ich im Netz Berichte von Usern entdeckt, wo nach einige Logitech Soundsysteme von schlechter Abschirmung betroffen sind und die oben beschriebenen Symptome zeigen.

Konkret das Z-5500 (wäre eh zu teuer),
das Z-530 (schade, da attraktiver Preis),
das X-210 (ist n 2.1)... evtl. noch mehr Modelle.

Mich hat das Abschirmungsprobleme meines Creative Systems so extrem gestört, dass nun eine gute Abschirmung das hauptsächliche Kaufargument für mich ist. Basteleien mit Entstörern, Alufolie oder sonst irgendwas kommt nicht in Frage.

Daher meine Frage: Weiß jemand wie's mit dem G51 bezüglich Abschirmung aussieht?

Vielen lieben Dank euch!!!
Bussi, Margot666
10Felix92
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Sep 2008, 21:23
Ich hab seit 3 Wochen ein G51 und weder Radioempfang, noch irgendwelche Geräusche durch Ein- oder Ausschalten anderer Geräte.
margot666
Neuling
#3 erstellt: 10. Sep 2008, 08:48
Danke Felix für deine Antwort.
Gibt's sonst noch Leute mit einem G51?

Danke & Grüße
Margot666
Brudi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Okt 2008, 12:54
Ja ich! Also ich hab’s jetzt schon gut ein Jahr und nix dergleichen bemerkt. Es ist täglich im Einsatz und funktioniert tadellos. Einige User sollten vielleicht mal ihre Vorurteilsstrukturen gegenüber Logitech aktualisieren. Das System iss für diese Preisklasse einfach super.
Duncan_Idaho
Inventar
#5 erstellt: 20. Okt 2008, 18:41
Keine Probleme mit dem Z5500. Meist sollte man zuerst mal den eigenen Rechner unter die Lupe nehmen, bevor man die LS verdächtigt. Der ist Störungequelle Nummer 1, dann kommen Billiggeräte aus der Nachbarschaft und dann erst das eigene System. Sollten dann die Kabel wirklich wie Antennen wirken, kann man das Problem mitgeschirmten Kabeln umgehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Logitech G51 und Logitech Z 5500
makke308 am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  5 Beiträge
Logitech G51
makke308 am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  3 Beiträge
Logitech G51 oder Z 2300!
G4mer am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  4 Beiträge
Schlechte Soundkarte?
Stockvieh am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  21 Beiträge
Schlechte Qualität bei Schallplattenaufnahme
Tetra am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  9 Beiträge
Sehr schlechte Erfahrung Logitech Service
Donny am 15.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  3 Beiträge
Schlechte Qualität bei Klinke auf Cinch
Roman4 am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.10.2010  –  8 Beiträge
Notebook am Receiver - Schlechte Qualität
Dacoco am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  9 Beiträge
schlechte Musikleistung nach Laptopwechsel
hammy1982 am 19.06.2012  –  Letzte Antwort am 19.06.2012  –  5 Beiträge
Rauschen bei Logitech Boxen
Th3Ct am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 94 )
  • Neuestes MitgliedHomerJayS
  • Gesamtzahl an Themen1.345.294
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.676