Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


4 Kanal-Aufnahme zu 5.1 wandeln?

+A -A
Autor
Beitrag
a1n9d7i5
Neuling
#1 erstellt: 08. Okt 2008, 23:41
Hallo Leute,
habe mir ein geniales Aufnahmegerät (Zoom H2) zugelegt, mit dem man auch 4-Kanal-Aufnahmen machen kann.
In der Anleitung steht, dass man mit dem Computer diese 4-Kanal-Aufnahme in eine 5.1-Datei wandeln kann und nun suche ich verzweifelt ein Programm, mit dem man dies machen kann.

Bin für jeden Tipp dankbar,
Andi
HiLogic
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2008, 02:13
Ich verstehe nicht ganz was das bringen soll... Zum einen ist das ganze Gerät zu klein um überhaupt eine vernünftige 2-Kanal Aufnahme zu machen und zum anderen kannst Du nicht einfach aus 4 Kanälen 5.1 Kanäle machen. Du kannst zwar einen 5.1 Upmix machen, ist aber Sinnlos.

Fangen wir mal langsam an: Was hast Du vor?
a1n9d7i5
Neuling
#3 erstellt: 09. Okt 2008, 06:35
Genau das würde ich gerne rausfinden
Zunächst mal: Das Gerät hat eine erstaunliche Aufnahmequalität. Es nimmt mit zwei Front und zwei Rear-Mikrofonen zwei Stereo-wav-Dateien gleichzeitig auf.
Wenn ich nicht ganz falsch liege, dann besteht das Wandeln in 5.1 nur in einem erzeugen eines Center-Signals aus den beiden Front-Speakern (sicherlich der Schwachpunkt) und dem abtrennen des gemeinsamen Bass-Signals.
Wie sinnvoll oder nicht das ist, kann ich hoffentlich bald sagen
Auf jeden Fall scheint es mir sinnvoller zu sein, als das Ganze zu einem Stereo-Signal zusammen zu wursteln (das kann das Gerät)
Viele Grüße,
Andi


[Beitrag von a1n9d7i5 am 09. Okt 2008, 06:36 bearbeitet]
HiLogic
Inventar
#4 erstellt: 09. Okt 2008, 07:17

Zunächst mal: Das Gerät hat eine erstaunliche Aufnahmequalität. Es nimmt mit zwei Front und zwei Rear-Mikrofonen zwei Stereo-wav-Dateien gleichzeitig auf.

Das glaube ich... Aber welche "Quelle" nimmst Du damit auf? Ich kann auch nicht wirklich glauben, dass ein so kleines Gerät eine überzeugende 4-Kanal Aufnahme zustande bringt. Dafür sind die Mikrophone einfach zu dicht beieinander... Egal, geht mich nix an


Wenn ich nicht ganz falsch liege, dann besteht das Wandeln in 5.1 nur in einem erzeugen eines Center-Signals aus den beiden Front-Speakern (sicherlich der Schwachpunkt) und dem abtrennen des gemeinsamen Bass-Signals.

Korrekt


Wie sinnvoll oder nicht das ist, kann ich hoffentlich bald sagen

Probier mal die Software hier aus: WavToAc3 und sag bescheid wie es gelaufen ist.


[Beitrag von HiLogic am 09. Okt 2008, 07:17 bearbeitet]
rstorch
Inventar
#5 erstellt: 09. Okt 2008, 19:45

a1n9d7i5 schrieb:
Hallo Leute,
habe mir ein geniales Aufnahmegerät (Zoom H2) zugelegt, mit dem man auch 4-Kanal-Aufnahmen machen kann.
In der Anleitung steht, dass man mit dem Computer diese 4-Kanal-Aufnahme in eine 5.1-Datei wandeln kann und nun suche ich verzweifelt ein Programm, mit dem man dies machen kann.

Bin für jeden Tipp dankbar,
Andi



Im Tonstudio wird so was immer wieder mal gemacht. Die meisten Digitalmixer unterstützen zumindest aus Stereo einen zusätzlichen Center zu generieren. Das LFE Signal bekommt man dann über Filter.

Such doch mal unter Gerzon Matrix.

Eine weitere Möglichkeit könnten Plug Ins sein, z.B. von Minnetonka
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie mp2-Aufnahme in wav wandeln?
Robert.Vienna am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  12 Beiträge
Wie 24/96-Aufnahme von wav in mp3 wandeln?
Robert.Vienna am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  3 Beiträge
TV-Karte auf 4 Kanal
nakidei am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 02.09.2003  –  4 Beiträge
5.1 Headset 1 Kanal zu laut
[TFT]Darky am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  6 Beiträge
optisches signal auf analoges wandeln?
eidi am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.08.2006  –  3 Beiträge
DVD-Sound in Wave wandeln?
Burkie am 24.01.2013  –  Letzte Antwort am 25.01.2013  –  2 Beiträge
mp2 nach mp3 wandeln, verlustfrei?
sonius am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  2 Beiträge
Soundkarte für Aufnahme
weichspueler am 28.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  5 Beiträge
Soundkarte, keine Aufnahme ? störpegel
izanagi am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  2 Beiträge
Subwoofer Kanal
zero85 am 26.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitglied*R3nN1*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.156
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.603