Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC an Anlage & Headset anschliessen?

+A -A
Autor
Beitrag
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Okt 2008, 18:16
Hey Leute!
Habe einen neuen PC mit Windows Vista und möchte an diesen meine 5.1 Anlage parallel zu meinem Headset anschließen. Also das ich, wenn ich zocken möchte mein Headset aufsetzen kann & wenn ich Musik hören möchte, einfach meine Anlage anmachen kann.
Mein Problem ist aber, dass wenn ich die Anlage an meinen PC angeschlossen habe, der PC das Headset nicht erkennt. Genau so anders rum.
Hinten an der Anlage, entschuldigt die Leienbeschreibung, sind ja ein roter und ein weisser Ausgang. Die habe ich mittels eines Kabels quasi zu einem Stecker zusammengeführt und hinten in meinen PC eingesteck.
Das Headset mit Microfon besitzt einen USB Stecker.
Gibt es nun einen Stecker oder eine Systemeinstellung die mir erlaubt beides parallel laufen zu lassen?

Im Anhang das Bild von meinen Anschlüssen, die man über meine Soundeinstellung sehen kann. Rechts oben sieht man 6Ausgänge. Wenn ich die Anlage anschließe, benutze ich den grünen.

http://img146.imageshack.us/my.php?image=realtekvz4.jpg


Vielen Dank im Vorraus.

Gruß Tobias
Devil19
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Okt 2008, 19:27
Was ist das den für eine Anlage?

Normalerweise kann man sich aussuchen was den Ton wiedergibt!

Dazu einfach nur rechts unten neben der Uhr auf das Lautsprecher Symbol rechts klicken und Audioeigenschaften einstellen! Dann bei dem Register Audio einfach das Headset auswählen. Sollte eigentlich funktionieren!
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Okt 2008, 21:00
ach das ist eine simple microstar anlage. nur mit cd, radio, und kassetten deck^^...
das problem ist ja auch das er das headset, warum auch immer, nicht anzeigt.
hier mal das bild wenn ich auf den soundmanager neben der uhr gehe wenn das headset angeschlossen ist und dort was umstellen möchte.

http://img266.imageshack.us/my.php?image=headsetop5.jpg


[Beitrag von TobiasTitus am 29. Okt 2008, 21:01 bearbeitet]
Devil19
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Okt 2008, 21:10
So was ähnliches hab ich auch gehabt!

Mein PC konnte nicht gleichzeitig mit meinem System (Logitech G51) und meinem Sennheiser Headset umgehen!

Dummerweise hab ich es so nie zum laufen gebracht! Erst als ich das Headset an einem "USB-Klinken Adapter" angeschlossen habe hat es dann funktioniert!

Klick mich
So einen Adapter mein ich!

Vielleicht kannst du ja was ähnliches auftreiben?!
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 29. Okt 2008, 21:19
puh...habe einiges durchsucht aber nur das gegenteil gefunden...also klinke auf usb...wo hast du das denn her? hast du vllt einen link oder so?
Devil19
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Okt 2008, 21:31
Günstig

Mittel

Teuer


Was hast du eigentlich für ein Headset?

Hat das Headset auch ein Mikro? Wenn ja, willst du es z.B. beim zocken benutzen?


[Beitrag von Devil19 am 29. Okt 2008, 21:32 bearbeitet]
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 29. Okt 2008, 21:49
hab ein trust microfon...ja will des natürlich auch beim zocken nutzen...meist über teamspeak.

die du mir geschickt hast sind doch auch von klinke auf usb.
ich brauche doch usb auf klinke.
Devil19
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Okt 2008, 21:56
OK?

Was für ein Anschluss sitzt am Ende deines Headsets?

Ein USB oder Klinke?
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 29. Okt 2008, 21:58
usb...das ist ja das problem...hatte gehofft das wenn ich das headset dann durch klinke vorne an den anschlüssen, anstatt hinten an dem usb anschluss anschliesse, ich anlage und headset parallel laufen lassen kann.


[Beitrag von TobiasTitus am 29. Okt 2008, 21:59 bearbeitet]
Devil19
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Okt 2008, 22:16
Sorry, dann hab ich dich leider falsch verstanden

Keine Ahnung ob es so etwas gibt, denn eigentlich ist dieses USB Stück ja eine "eigenständige Soundkarte". Hab mich ein bisschen umgesehen, aber absolut nichts gefunden!

Am einfachsten wäre es, wenn du dir für ein paar Euro ein neues Headset mit Klinkenanschluss kaufst!
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 30. Okt 2008, 15:08
ja lol...paar euro...ich hab mir extra ein etwas teureres geholt was auch n paar kollegen von mir haben, mit 7.1 sound damit ich genau höre von wo wer kommt, und nu soll ich mir n billiges mit klinken anschluss holen? des is ja doof, gibts da so gar keine andere möglichkeit?
Devil19
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Okt 2008, 15:51
Aso, na das ist natürlich doof!

Ich dachte du hättest vielleicht ein "billigeres"!

Es ist so: Headsets mit Klinkenanschluss werden an die Soundkarte angeschlossen um so einen Ton zu erzeugen!
Headsets mit USB werden nicht an die Soundkarte angeschlossen, deswegen haben sie eine Soundkarte im USB Stecker integriert! Wenn man jetzt so ein Headsets mit einem Adapter an die Soundkarte anschließen würde, würde die Soundkarte im PC versuchen einen Ton zu erzeugen, der aber schon erzeugt wurde, glaub nicht dass das so funktioniert!

Es gibt mMn nur 2 Möglichkeiten:

1. Schreib dem Hersteller des Headsets und deiner Soundkarte und beschreib denen dein Problem. Die sollten dir eigentlich helfen können!

2. Ist nicht gerade die beste Lösung, aber ein Vorschlag: Vielleicht kannst du den USB Stecker "abschneiden" und diese Kabel an einem Klinkenstecker montieren!?
ABER: Keine Ahnung ob das möglich ist und überhaupt funktioniert!

Probiers aber zuerst mit den Herstellern!
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 30. Okt 2008, 22:34
gut ich versuch das mal...danke für deine mühe und hilfe!!!!
Blauba3r
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 30. Okt 2008, 23:11
eigentlich is das ganz einfach....

stell unter systemsteuerung das headset so für zocken und so das headset als audiausgang ein....dann wird alles darüber abgespielt.

Beim Musik hören änders du dies einfach mit deinem player! ich empfehle foobar (einfach der beste zur zeit). geht aber auch mit winamp.

einfach output auf deine soundkarte einstellen und du kannst sogar während dem zocken musik über die anlage hören ohne iwelche spielesounds

hoffe das ich so dein problem richtig verstanden hab

mfg
Devil19
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 30. Okt 2008, 23:28

Blauba3r schrieb:
eigentlich is das ganz einfach....

stell unter systemsteuerung das headset so für zocken und so das headset als audiausgang ein....dann wird alles darüber abgespielt.

Beim Musik hören änders du dies einfach mit deinem player! ich empfehle foobar (einfach der beste zur zeit). geht aber auch mit winamp.

einfach output auf deine soundkarte einstellen und du kannst sogar während dem zocken musik über die anlage hören ohne iwelche spielesounds

hoffe das ich so dein problem richtig verstanden hab

mfg :prost



Das Problem bei ihm ist aber, dass sein Computer das Headset nicht erkennt, wenn er es gleichzeitig mit der Anlage an den PC anschließt! Da kann er nichts umstellen!
Blauba3r
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 30. Okt 2008, 23:34
wie nich erkennt???? wie wird die anlage denn angeschloßen? auch über usb? wenn ja dann muss das doch gehen...hatte bei mir die beiden lösungen auch schon mal dran. dann empfehle ich mal nen treiber update
moepy
Stammgast
#17 erstellt: 31. Okt 2008, 00:43

Blauba3r schrieb:
wie nich erkennt???? wie wird die anlage denn angeschloßen? auch über usb? wenn ja dann muss das doch gehen...hatte bei mir die beiden lösungen auch schon mal dran. dann empfehle ich mal nen treiber update ;)



Wollts grad sagen!


Sind auch alle Treiber korrekt installiert?! Update?!
marschell
Stammgast
#18 erstellt: 31. Okt 2008, 01:01
Die Einstellung im Deinen Sound Einstellungen im Compi scheinen nicht korrekt zu sein. Ich denke Du musst bei der ersten Option den unteren Button anklicken. Wäre logisch oder? Oder hab ich da jetzt Deinen Screenshot falsch verstanden?
audiophilanthrop
Inventar
#19 erstellt: 31. Okt 2008, 02:55

TobiasTitus schrieb:
ja lol...paar euro...ich hab mir extra ein etwas teureres geholt was auch n paar kollegen von mir haben, mit 7.1 sound damit ich genau höre von wo wer kommt, und nu soll ich mir n billiges mit klinken anschluss holen?

Hersteller, Modell? Hoffentlich keins mit echt so vielen Treibern, sondern 2.0 mit Kopfhörer-Aufbereitung per Dolby Headphone o.ä. davor.

Das Problem beim gleichzeitigen Betrieb: Es wären ja gleichzeitig zwei unterschiedliche Audiogeräte anzusteuern (einmal die Hauptsoundkarte und einmal die im Headset), und das dann auch noch einmal in Surround (Headset) und einmal im Stereo-Downmix (Anlage). Während das erstere Problem vielleicht noch mit Virtual Audio Cable in den Griff zu bekommen wäre, sehe ich beim letzteren schwarz - entweder überall Stereoklang oder ein höchst unvollständiges Klangpanorama auf der Anlage.


[Beitrag von audiophilanthrop am 31. Okt 2008, 02:56 bearbeitet]
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 02. Nov 2008, 15:26
die anlage wird nicht per usb angeschlossen...mit sonem komischen stecker, hab ich oben aber beschrieben.
mein headset ist dieses hier "Trust HS-4100"
Morta
Stammgast
#21 erstellt: 03. Nov 2008, 15:18
Angeblich brauchste da unter Vista keinen speziellen Treiber.


Windows VistaFür dieses Produkt wird kein spezieller Trust-Treiber benötigt. Der Grund dafür ist entweder, dass das Produkt keinen Treiber oder den Standardtreiber von Microsoft Windows benötigt, um ordnungsgemäß funktionieren zu können. Wenn vorhanden, finden Sie weitere Anweisungen in der Anleitung des Produkts.


Aber vergiss mal im Realtek Audio Mangager nach dem Headset zu suchen. Das hat damit nix zu tun. Und dementsprechend kannste natürlich da auch nix umstellen.
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 07. Nov 2008, 22:41
und was nu?^^
Morta
Stammgast
#23 erstellt: 08. Nov 2008, 00:09
Stöpsel mal das Headset an. Dann geh in die Systemsteuerung und doppelklick auf "Sound und Audiogeräte". Dann wähl den Reiter Audio an und guck mal was da als Standardgerät definiert ist bzw. ob du da was auswählen kannst.
TobiasTitus
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 12. Nov 2008, 22:16
Also wenn ich in der Systemsteuerung unter Vista auf "Hardware & Sound" und danach auf "Audiogeräte verwalten" klicke, dann kann ich dort entweder das Headset oder meine Anlage als Standart anwenden. So funktioniert das...dafür schonmal recht herzlichen dank :)))). Dann muss ich nichts mehr ausstöpseln. Aber nen einfachereren Weg gibts net was?^^

gruß und dank tobias
Morta
Stammgast
#25 erstellt: 13. Nov 2008, 15:53
am besten liest du dir post #14 nochmal durch!
Morta
Stammgast
#26 erstellt: 19. Feb 2009, 00:22

TobiasTitus schrieb:
Also wenn ich in der Systemsteuerung unter Vista auf "Hardware & Sound" und danach auf "Audiogeräte verwalten" klicke, dann kann ich dort entweder das Headset oder meine Anlage als Standart anwenden. So funktioniert das...dafür schonmal recht herzlichen dank :)))). Dann muss ich nichts mehr ausstöpseln. Aber nen einfachereren Weg gibts net was?^^

gruß und dank tobias



Falls das noch jemand interessiert:
es gibt ein Tool mit dem man einfach zwischen mehreren Audiogeräten per Tastenkürzel hin und her switchen kann.
Ich benutze es selber und es funktioniert gut!

Quick Sound Switch
maikstail
Neuling
#27 erstellt: 10. Nov 2011, 10:30
Moin.
Habe eine maudio audiophile 192 Soundkarte und möchte mein neues Heatset anschleissen. Bin an den Analogen Ein und Ausgängen.
Hören über dieses geht, nur mein Mic spricht nicht an. Ideen? Danke schonmal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Headset an Verstärker anschliessen?
sakhmet am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  6 Beiträge
Pc an Endstufe anschliessen
Mr.Sado am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  2 Beiträge
Boxen an PC anschliessen
crazyHirsch am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  5 Beiträge
PC an Bose anschliessen
nahemoth am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  5 Beiträge
Frage wegen Hifi anlage an PC anschliessen
f.gaspar am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  5 Beiträge
PC digital an HiFi-Anlage anschliessen
Paesc am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  48 Beiträge
Hilfe ! HEADSET
*anfänger* am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  2 Beiträge
Zwischen Anlage und Headset wechseln
marceto am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  2 Beiträge
PC Headset an Mischpult
panpeter am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  3 Beiträge
B&O Anlage Multimedia PC anschliessen
yachti am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedruwank
  • Gesamtzahl an Themen1.345.273
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.318