Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kopfhörer + Mic bis 200€ gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
thomasur
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Nov 2008, 14:12
Hi zuersteinmal und danke für eure kompetente Hilfe.

Also ich suche einen Kopfhörer + ein Mic für insgesamt 200 €. Haupteinsatzgebiet wäre der PC-Gaming bereich.
Auch hin und wieder Musik hören sollte drin sein.
Hab mir so einige beiträge durchgelesen und da wurde mir zum
AKG K 530 mit einem Zalman ZM-MIC1 empfohlen.

Allerdings würde meine Brieftasche etwas mehr auch zulassen.
Von Headsets wurden abgeraten da diese nicht an normale Hifi Kopfhörer rankommen würden.


Nur angeblich besitzt dieses AKG so ein tolles Preis-Leistungsverhältniss.... Was könntet ihr mir denn raten?

lg
Thomas
Loki2010
Inventar
#2 erstellt: 09. Nov 2008, 14:18
Magst Du Neutral oder Bass oder Höhen?
Ohraufliegend, Ohrumschliessend?
Offen, Geschlossen?
Musikrichtung etc.

Bitte um mehr Infos

PA-1S
thomasur
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Nov 2008, 14:41
Danke für die fixe Antwort. Also eher in Richtung Bass wäre super. Ohrumschließend oder aufliegend und geschlossen würde schon passen. Wobei dies für mich nicht so wesentlich ist. Musikrichtung ist eher elektronische Musik, ( Techno, HH )

Wobei ich auch Neutrale kopfhörer nehmen würde, wenn das Preis Leistungsverhältniss ausgesprochen gut wäre

lg
Thomas


[Beitrag von thomasur am 09. Nov 2008, 14:58 bearbeitet]
Loki2010
Inventar
#4 erstellt: 09. Nov 2008, 16:34
Bei geschlossenen KH`s wird die Auswahl schon eng.
AKG K271 (wenig Bass)
Die Ultrasone HFI-Serie (genug Bass )
Denon AH-D1001 (klein, portabel) & 2000
Beyerdynamic DT770 Edition

Wenn ich mir das so anschaue würde ich mal den Denon D2000 und den DT770 anschauen.
Beide leicht über Budget aber ihr Geld wert.

PA-1S


P.S. Das Zalman Mic bleibt das Gleiche .
thomasur
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Nov 2008, 18:28
Danke für die Antwort.
Also der DT770 kostet laut amazon 140 euro. Was ja noch deutlich unter budget ist :). Wie gesagt wenn sichs "auszahlt" würde ich auch mehr zahlen.
Wie gesagt sie müssen nicht unbedingt geschlossen sein.. Ist mir eigentlich recht egal .
Hättest du eventuell noch weitere tipps :)?

danke vielmals
Loki2010
Inventar
#6 erstellt: 09. Nov 2008, 18:58

thomasur schrieb:
Danke für die Antwort.
Also der DT770 kostet laut amazon 140 euro. Was ja noch deutlich unter budget ist :).

Das ist der DT770 Pro.

Ich habe aber Edition geschrieben, das ist der hier

Für mich persönlich gesehen würde ich vermutlich den D2000 nehmen. Ist sehr gut bestückt im Bassbereich hat aber trotzdem eine Auflösung die auf der Stufe der Grossen Drei ist.

Wenn`s auch neutral sein darf, dann werfe ich noch den DT880 Edition oder den AKG K271 in die Runde.

Die 200 Euro Marke ist irgendwie eine Unglückliche.
Mit Punktlandung ist da nix, entweder ein Stück darunter oder ein Stück darüber spielt da die Musik.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kopfhörer bis 80? für gamer gesucht
Hartz-Fear am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  16 Beiträge
1 Kopfhörer / 1 Mic an 2 PCs
AceFoxx am 13.10.2013  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  3 Beiträge
Bluetooth Stereo-Headset / Kopfhörer
lamer305 am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  4 Beiträge
Aktivlautsprecher bis max. 200?/Paar
tobbas am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  10 Beiträge
Leichter - aber guter- USB-Kopfhörer für PC gesucht
fritz750 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  6 Beiträge
externe Soundkarte für Kopfhörer, Monitore und Receiver gesucht.
avatar321 am 18.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  3 Beiträge
Verbindung Hifi-Anlage mit Notebeook (Kombibuchs Kopfhörer/Mic)
JumpingChecker am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 13.01.2015  –  3 Beiträge
Headset gesucht
Rogge am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  3 Beiträge
Externe Soundkarte für Kopfhörer gesucht
Stirnwand am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  3 Beiträge
Neue Lautsprecher für PC (Nahfeldmonitore + Subwoofer oder 2.1) gesucht [150 bis 200?]
kyolo am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • beyerdynamic
  • Denon
  • AKG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 173 )
  • Neuestes MitgliedRammboh
  • Gesamtzahl an Themen1.344.968
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.765