Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC-Lautsprecher+Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
Blindmaster
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Mrz 2009, 18:38
Alsooooo
Ich habe ein Werbegeschenk von Labtec (2 kleine lautsprecher nich größer als 10cm + subwoofer 20cm)

Ich war super überrascht dass die so gut sind weil bei nem werbegeschenk...najaaaa war eben skeptisch.

Das ist jetzt aber 5 jahre her und die dinger sind nich mehr gut...also wenn ich zu laut stelle dann übersteuern sie und ich stell sie selten hoch...

naja die qälen zur zeit meine ohren und ich wollte neue kaufen... ich brauche etwas dass:
-klein ist
-externe stromverorgung+laust. regelung
-super sound liefert (bin musiker hab sehr gute ohren)
-laut zu stellen gehen ohne übersteuerung wenn mögl.^^

ich dachte daran mir nen laptop zu kaufen also wenn es boxen wären die man halt überall mit hinnehmen kann..... die anzahl ist jetzt weniger wichtig es sollte aber ein subwoofer dabei sein... preis is auch erst mal egal will mich ja erst mal erkundigen

ich habe schon viele foren gesurft und auch in shops geguggt aber keine größere auswahl bekommen dessen was ich suche...

also denke vl. habt ihr erfahrung mit guten gemacht könnt mir vl welche empfehlen oder sagen wo ich suchen kann(vl anders forum.......)

danke schon ma im vorraus


[Beitrag von Blindmaster am 06. Mrz 2009, 18:40 bearbeitet]
Green31
Stammgast
#2 erstellt: 06. Mrz 2009, 18:45
Naja du könntest einerseits mal auf Alternate.de die Sound-Boxenabteilung durschaun - klar sind alles keine "audiophilen" marken aber trotzdem ganz okay.

Ansonsten könntest du auch zum Motiv 2 von Teufel greifen

Kommt halt doch sehr aufs Preisliche Limit auch an

und du wirst natürlich keine micro-kompakt Boxen bekommen die superb klingen wie hifi LS.

wobei eben das empfinden von einem guten Sound oder guten Boxen bei jedem verschieden ist.


[Beitrag von Green31 am 06. Mrz 2009, 18:45 bearbeitet]
Blindmaster
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Mrz 2009, 18:51
joar danke für die schnelle antwort....
alternate klingt gut riesige auswahl^^
das motive klingt auch super mal sehen.....


noch ne kleine frage.....hat die watt zahl was zu sagen von wegen lautstärke/leistung oder kann es auch vorkommen dass die nur viel saugt aber nich viel gibt?

Hercules XPS 5.1 70watt^^ Hercules XPS 2.140 40 watt (ich tendiere ja zu 2boxen+subwoofer)
Logitech X-540 70 watt^^
Logitech Z-3e 40watt

Logitech X-210 25watt


[Beitrag von Blindmaster am 06. Mrz 2009, 18:59 bearbeitet]
Green31
Stammgast
#4 erstellt: 06. Mrz 2009, 19:04
Immer gerne

Also das X-540 wäre ja ein Surroundsystem... naja für Musik nicht wirklich optimal bei den kleinen Dingern.

Die Aufgeführten Logitechs hab ich alle schon gehört und muss sagen, gerade für Musik finde ich das Z-3e von den aufgeführten am besten.

Zum Hercules kann ich nix sagen, aber da die Firma keinen wirklich großen Einfluss/Ruf hat weiß ich nicht... bin ich skeptisch^^

Auf die Wattzahl würde ich nicht unbedingt gehn. Die Beiden Surroundsysteme müssen die 70 Watt übrigens auf alle 6 Kanäle teilen.
Das sagt nicht unbedingt wahnsinnig viel über die Lautstärke usw. aus.

Grundsätzlich was willst du denn mit den Boxen machen? Wenn du nähmlich gute Musik hören willst, würde ich über ein 2.0 System oder am besten Nahfeldmonitore nachdenken.
Blindmaster
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 06. Mrz 2009, 19:15
also ich nutze die boxen für musik hören( klassik, rock, pop, rap, hiphop.....eig. fast alles wobei ich bei den "nicht klassischen sachen" auch manchmal ziemlich aufdrehe...

aber auch mal für filme (eher nebensächlich)
manchmal für spiele da hab ich aber eher ein 5.1 headset ^^


also das mit den schlechten boxen is mir halt aufgefallen als ich ne sinfonie von Bruckner gehört hab( wird ordentlich laut) und dass die am ende sind....verschlissen


[Beitrag von Blindmaster am 06. Mrz 2009, 19:20 bearbeitet]
Green31
Stammgast
#6 erstellt: 06. Mrz 2009, 19:36
Blindmaster
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 06. Mrz 2009, 19:40
wenn ich die wahl hätte zwische nden beiden würde ich klar BEHRINGER MS40 bevorzugen wegen preis....aber ich dachte eher an etwas kleineres wie gesagt meine derzeitigen boxen sind kaum 10cm hoch/breit/lang(ich weis ich bin anspruchsvoll sorry ^^)

aber BEHRINGER MS40 wäre wirklich ne option....mal sehn wenn ich die unterbringen könnte
Green31
Stammgast
#8 erstellt: 06. Mrz 2009, 20:18
Musikalisch ja eher weniger wenn du was kleines willst

Aber das ist auch gut so, jeder wie er gerne hört.

Die Behringer wären ein riesen Sprung nach vorne finde ich, ansonsten wenn du sehr kompakte brauchst könnte ich auch die Creative Triouge (oder so^^) 3330 empfehlen - sehr kompakt dafür akzeptabler Klang (selbst gehört)
Oder auch das Logitech Z-3e oder das X-230 finde ich beide für den Preis in Ordnung.
Blindmaster
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 08. Mrz 2009, 10:18
Es geht halt auch sehr um die qualli weil ich wie gesagt musiker bin und auch des öfteren schallplatten auf cd brenne und dabei mit programmen die qualli verbessere und da muss man nu ma gute boxen haben ^^ aber ich finde schon was....hab ja schon ne engere auswahl jetzt dank dir ^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue gute PC-Lautsprecher
nairolfz am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  24 Beiträge
pc-lautsprecher verzerren heftig
mat2 am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  3 Beiträge
5 TV Geräte als PC-Lautsprecher verwenden
joe_zawinul am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  3 Beiträge
Subwoofer für PC Lautsprecher
RAGEOFGOD am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  4 Beiträge
externe Lautsprecher fuer Laptop
Stuhl am 27.09.2003  –  Letzte Antwort am 29.09.2003  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher zu meinem PC?
camva am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  11 Beiträge
Frage zu Subwoofer mit Lautsprecher/Stereoanlage Boxen
Luke_Basswalker am 30.07.2014  –  Letzte Antwort am 31.07.2014  –  4 Beiträge
Verbindung zwischen PC und Receiver - wie gut muss sie sein?
lars2010 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  31 Beiträge
Pc außerhalb der Lautsprecher
regurge am 30.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  10 Beiträge
PC und die 5 +1 Anlage
Atoll116 am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Teufel
  • Hercules

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedchessplayer60
  • Gesamtzahl an Themen1.345.038
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.789