Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creative X-Fi Xtreme Audio WinXP

+A -A
Autor
Beitrag
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Apr 2009, 16:19
Hallo,

ich habe eine "Creative X-Fi Xtreme Audio" und benutze "Windows Xp".
Ich benutze den Digitalen Ausgang zum Musikhören im Wohnzimmer und den normalen Analogen Ausgang für normale PC Arbeit im Arbeitszimmer.

Vorher ging das unter Windows Vista ganz einfach, indem man einfach auf das Lautstärke-Symbol geklickt hat und das Wiedergabegerät auf "Digitalen Ausgang" oder "Analogen Ausgang" umgestellt hat.

Das geht unter Windows XP nicht. Wie gehts das hier???
vstverstaerker
Moderator
#2 erstellt: 13. Apr 2009, 16:29
systemsteuerung
sounds und audiogeräte
häkchen bei lautstärkeregelung in der taskleiste anzeigen

dann kannst du unten in der taskleiste rechts klicken auf den lautsprecher
audioeigenschaften einstellen
dann bei audio den ausgang festlegen

müsste klappen...

evtl gehts noch einfacher, wie weiß ich aber nicht
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Apr 2009, 16:43
Dort kann ich aber nur unter der einen Soundkarte und der andere Soundkarte wechseln.

(Ich hab eine Onboad Soundkarte und eine Creative PCI Express Soundkarte).
Und nutze eigentlich über die PCIe Soundkarte auch den Digitalen Ausgang! Den kann ich aber nirgendswo einstellen.
plastikohr
Inventar
#4 erstellt: 13. Apr 2009, 16:44
Hallo, wenn du auch eine THX-Einrichtungskonsole
hast, kannst du unter Lautsprecher-Auswahl den
Flexi-Jack zwischen Digital E/A und Line-In/Mic
umschalten.

Gruß
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 13. Apr 2009, 17:54

plastikohr schrieb:
Hallo, wenn du auch eine THX-Einrichtungskonsole
hast, kannst du unter Lautsprecher-Auswahl den
Flexi-Jack zwischen Digital E/A und Line-In/Mic
umschalten.

Gruß


Ne,
sowas habe ich nicht...!
Aber ich will auch nicht zwischen Mikro und normalem Analog umschalten, sondern einfach in den Genuss des digitalen Ausgangs kommen. Aber irgendwie finde ich nirgens eine Stelle, an der ich das "anstellen" kann!...
plastikohr
Inventar
#6 erstellt: 13. Apr 2009, 19:41
Hallo, das war ein Missverständnis deinerseits.
Der Flexi-Jack istder Digitale.
Der hat eine Doppelfunkltion.
Gibt es evtl. eine (Creative) Audio-Systemsteuerung
bei dir?
Unter SPDIF E/A könnte sein was du suchst.
So sieht die aus:

Gruß
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 13. Apr 2009, 21:09
Genau diesen Eintrag vermisse ich schrecklich!
Der Reiter ist einfach nicht da.

Aber der Ausgang wird mit Strom versorgt (das rote Licht, kommt raus)! Sinnbildlich gesprochen!
plastikohr
Inventar
#8 erstellt: 13. Apr 2009, 22:56
Dann wohl mal Treiber runter und wieder rauf
bzw. Treiber-Update.

Gruß
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 14. Apr 2009, 06:39

plastikohr schrieb:
Dann wohl mal Treiber runter und wieder rauf
bzw. Treiber-Update.

Gruß


Ich hab jetzt 3x Audio deaktiviert, Treiber deinstalliert, alles neu installiert und das Ergebnis ist immer das gleiche.
Ich habe keinen Reiter für S/PDIF.
Das kann doch nicht angehen...?
Unter Vista sind das 2 Klicks und dann geht alles! Aber Vista ist so unglaublich langsam, dass ich da keinen Bock mehr drauf habe!
plastikohr
Inventar
#10 erstellt: 14. Apr 2009, 15:18
Die Karte gibt es in zwei Versionen, PCI & PCI-E.
Welche hast du?
PCI

Evtl. mal das versuchen: http://www.hardwareboard.eu/showthread.php?t=4508 &
www.hardwareboard.eu/showthread.php?t=5368

Sprich vom Support Pack installierst du erstmal alles, dann neustart, dann über geräte manager treiber deinstallieren. Neustart. DAnach den Treiber nehmen (2. link)


Gruß


[Beitrag von plastikohr am 14. Apr 2009, 15:41 bearbeitet]
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 14. Apr 2009, 18:31
Nene... ich hab schon die "PCI Express" Variante... :-)
Die PCI-Variante hat nämlich kein S/PDIF...

Deswegen bin ich ja so verwirrt...
Trotzdem die Sachen von deinem Pack da installieren (auch wenn da steht "Nicht für Xtreme Audio") ?
plastikohr
Inventar
#12 erstellt: 14. Apr 2009, 19:06
Ups, dann wohl besser nicht.
Das geht mir aber auch nicht in den Kopf,
das du den Reiter nicht hast, obwohl die
Karte den Anschluss hat.
Noch mal nachdenken.


[Beitrag von plastikohr am 14. Apr 2009, 19:09 bearbeitet]
plastikohr
Inventar
#13 erstellt: 14. Apr 2009, 19:37
Das mit den Treibern hatten wir zwar schon,
aber hast du auch mal ältere von einer CD versucht?

Gruß
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 14. Apr 2009, 19:45

plastikohr schrieb:
Das mit den Treibern hatten wir zwar schon,
aber hast du auch mal ältere von einer CD versucht?

Gruß


Ja, die zwei Vorletzten Runden habe ich von der CD installiert und nachdem das immernoch nicht ging, den Updater zu Rate gezogen.

Bei der aktuellen Version habe ich alles deinstalliert, die Onboard Soundkarte im BIOS ausgestellt und die Treiber noch einmal neuinstalliert...

Leider immernoch kein Reiter. Ich hab gestern auch einmal Creative angeschrieben, aber ich gehe davon aus, dass deren Service wie der Server ist. Allein der Download von 65MB dauert 90min. Etwas peinlich bei so einem grossen Anbietet (zum Vergleich NVIDIA bei 250Mb 18min)...
Vielleicht brauche ich ja auch garkeinen Reiter, aber wo stelle ich es dann um? Ich verstehe es echt nicht!

Ich hab auch bei jeder Installation darauf geachtet, dass da wirklich steht, dass ich den PCIe Treiber installiere und nicht den PCI Treiber!
plastikohr
Inventar
#15 erstellt: 14. Apr 2009, 19:57
Das so etwas bei allen Treibern fehlt,
kann ich mir nicht denken.
Auch wenn es nervt: noch mal in Ruhe
alle möglichkeiten zur Einstellung auf
Digital E/A bzw. SPDIF E/A absuchen.
plastikohr
Inventar
#16 erstellt: 14. Apr 2009, 20:31
Hast du das evtl.

Im blauen Feld links unten der Eintrag.
plastikohr
Inventar
#17 erstellt: 14. Apr 2009, 20:54

Es ist das Feld rechts aussen mit dem Fragezeichen.
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 14. Apr 2009, 20:54

plastikohr schrieb:
Hast du das evtl.

Im blauen Feld links unten der Eintrag.


Ne... leider nicht! Ich hatte zwar nen Entertainment Mode (als ich die CD-Version installiert hatte und dann upgegraded hatte), aber da stand was ganz anderes...
plastikohr
Inventar
#19 erstellt: 14. Apr 2009, 20:56
..das gehört eigentlich dazu.
Hab ich vorhin bei Creative gefunden.
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 14. Apr 2009, 20:57

plastikohr schrieb:

Es ist das Feld rechts aussen mit dem Fragezeichen.


und Nein, das habe ich auch nicht!

Ich hatte da nur 4-6 Einträge! Nicht annähernd soviele Einträge und den Eintrag schon garnicht... :-(
Als hätte ich einen falschen Treiber...

Und wenn ich einfach deinen Treiber installiere? ;-)
plastikohr
Inventar
#21 erstellt: 14. Apr 2009, 21:04
Naja, versuch macht kluch.
Kann sein das gar nichts mehr geht,
oder er sich nicht installieren lässt.

So, muss Schluß machen für heute.
Guck aber morgen wieder rein.


[Beitrag von plastikohr am 14. Apr 2009, 21:15 bearbeitet]
rille2
Inventar
#22 erstellt: 15. Apr 2009, 08:14

DonMarcoHH schrieb:

plastikohr schrieb:

Es ist das Feld rechts aussen mit dem Fragezeichen.


und Nein, das habe ich auch nicht!

Ich hatte da nur 4-6 Einträge! Nicht annähernd soviele Einträge und den Eintrag schon garnicht... :-(
Als hätte ich einen falschen Treiber...

Die Audio ist gar keine richtige X-Fi und hat auch keinen X-Fi-Chip. Deshalb wahrscheinlich auch weniger Funktionen und Einträge.

Unter XP läuft der Digital-Ausgang normalerweise einfach mit, den muss man nicht wie bei Vista extra aktivieren.

Welchen Treiber hast du installiert? Den "PCIe Sound Blaster® X-Fi Xtreme Audio Pack1.03.0002"?


[Beitrag von rille2 am 15. Apr 2009, 08:16 bearbeitet]
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 15. Apr 2009, 08:19

rille2 schrieb:

DonMarcoHH schrieb:

plastikohr schrieb:

Es ist das Feld rechts aussen mit dem Fragezeichen.


und Nein, das habe ich auch nicht!

Ich hatte da nur 4-6 Einträge! Nicht annähernd soviele Einträge und den Eintrag schon garnicht... :-(
Als hätte ich einen falschen Treiber...

Die Audio ist gar keine richtige X-Fi und hat auch keinen X-Fi-Chip. Deshalb wahrscheinlich auch weniger Funktionen und Einträge.

Unter XP läuft der Digital-Ausgang normalerweise einfach mit, den muss man nicht wie bei Vista extra aktivieren.

Welchen Treiber hast du installiert? Den "PCIe Sound Blaster® X-Fi Xtreme Audio Pack1.03.0002"?


Jo... genau den!
rille2
Inventar
#24 erstellt: 15. Apr 2009, 08:22
Auf der Treiber-CD gibt es ein Programm, mit dem man die Standardeinstellungen wieder herstellen kann. Versuch das vielleicht mal.
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 15. Apr 2009, 08:26

rille2 schrieb:
Auf der Treiber-CD gibt es ein Programm, mit dem man die Standardeinstellungen wieder herstellen kann. Versuch das vielleicht mal.


Was genau meinst du damit?
Diese Option gibt es auch in der normalen Audio-Konsole von Creative!

Und deiner Meinung nach müsste die gesamte Zeit über Musik aus S/PDIF und aus dem analogen Ausgang kommen?
DonMarcoHH
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 15. Apr 2009, 08:39

rille2 schrieb:
Auf der Treiber-CD gibt es ein Programm, mit dem man die Standardeinstellungen wieder herstellen kann. Versuch das vielleicht mal.


Ich hasse Dich!
Ich hasse Dich! :-P

Ich hab bei der Audio-Konsole auf "Standards wiederherstellen" geklickt und schon kommt der Sound aus beiden Anlagen Parallel!
Um das hinzukriegen habe ich bei VISTA 3 Monate rumgedoktort, nur um rauszukriegen, dass das nicht gehen soll!

Und unter XP geht NUR das!

Danke... ist mir auch wurscht... Ich finds super!
DANKE! Auf so ne simple Idee wäre ich nie gekommen!
rille2
Inventar
#27 erstellt: 15. Apr 2009, 09:44
Unter XP kann man die Ausgänge nicht einzeln aktivieren oder deaktivieren wie unter Vista. Wahrscheinlich hat die Hardware sich die Vista-Einstellung irgendwie "gemerkt" und deshalb ging es unter XP nicht mehr.
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#28 erstellt: 15. Apr 2009, 10:08
Creative eben... die halten doch immer wieder eine nette Überraschung bereit.

SCNR
plastikohr
Inventar
#29 erstellt: 15. Apr 2009, 13:52
Das
Die Audio ist gar keine richtige X-Fi und hat auch keinen X-Fi-Chip. Deshalb wahrscheinlich auch weniger Funktionen und Einträge.

finde ich schon ziemlich frech.

Gruß
Havoc9259
Neuling
#30 erstellt: 25. Apr 2009, 10:34
Hi,

ich habe das selbe Problem, aber bei mir hat es leider nicht Funktioniert mit Standard setzten...
Das Toslink Kabel ist neu und habe auch XP und die selbe soundkarte


[Beitrag von Havoc9259 am 25. Apr 2009, 13:28 bearbeitet]
plastikohr
Inventar
#31 erstellt: 25. Apr 2009, 12:33

Standart
Stand-Art=Steh-Kunst.
Das sich das durch verteilen von Statuetten
im Zimmer beheben lässt, hätte ich auch nicht
erwartet.

plastikohr
Inventar
#32 erstellt: 25. Apr 2009, 12:40
Den Treiber "PCIe Sound Blaster® X-Fi Xtreme Audio Pack1.03.0002" schon probiert?


[Beitrag von plastikohr am 25. Apr 2009, 12:41 bearbeitet]
Havoc9259
Neuling
#33 erstellt: 25. Apr 2009, 13:46

plastikohr schrieb:
Den Treiber "PCIe Sound Blaster® X-Fi Xtreme Audio Pack1.03.0002" schon probiert?



jap, aber ohne erfolg

brauche ich eigentlich noch so ein extra aufnahmegerät?
Wäre das auch mit eine richtigen x-fi passiert?


[Beitrag von Havoc9259 am 25. Apr 2009, 14:58 bearbeitet]
plastikohr
Inventar
#34 erstellt: 25. Apr 2009, 15:23
Kann dir nicht ganz folgen, was für
ein extra Aufnahmegerät

Von den X-Fi gibt es mehrere, wie da
nun bei welcher was möglich ist, weiss
ich nat. nicht.
Ich denke aber, bei meiner Elite Pro
sollte so etwas besser laufen.


[Beitrag von plastikohr am 25. Apr 2009, 15:24 bearbeitet]
Havoc9259
Neuling
#35 erstellt: 25. Apr 2009, 15:50
Ich meinte die x-fi Titanium.
Jemand anders hat mir gesagt ich bräuchte ein Digitalen Aufnahmegerät Programm, damit ich Sound von der Xbox360 in meinen Teufel System bekomme
Havoc9259
Neuling
#36 erstellt: 30. Apr 2009, 15:50
Hi,
ich habe mir mal einfach die Titanium gekauft und sehe da...es geht.
Jedoch habe ich nun ein neues Problem.
Es funktionier leider nur Digitales Stero und nicht Dolby Digital 5.1..
plastikohr
Inventar
#37 erstellt: 30. Apr 2009, 16:44
Tja, immer das gleiche missverständnis.

Liegt 5.1 vor (DVD, Spiel, etc.) wird
5.1 ausgegeben, bei Stereo nur das.
Um Stereo Digital über alle LS zu hören,
wird Dolby Digital Live benötigt.
Hier der Link
http://buy.soundblas...=F2222DDN6Z2H2ADDEZD
Havoc9259
Neuling
#38 erstellt: 30. Apr 2009, 23:52

plastikohr schrieb:
Tja, immer das gleiche missverständnis.

Liegt 5.1 vor (DVD, Spiel, etc.) wird
5.1 ausgegeben, bei Stereo nur das.
Um Stereo Digital über alle LS zu hören,
wird Dolby Digital Live benötigt.
Hier der Link
http://buy.soundblas...=F2222DDN6Z2H2ADDEZD


Ich habe Dolby digital live. Konnte ich auch auswählen in Audio Systemsteuerung.
Es funktionieren auch alle LS, aber meine Frage ist, ob das nun ein richtiger 5.1 surround ist?


[Beitrag von Havoc9259 am 01. Mai 2009, 01:07 bearbeitet]
plastikohr
Inventar
#39 erstellt: 01. Mai 2009, 16:16
Ich sage das mal so:
Das "richtige" 5.1 wäre wohl das, welches
auf Film-DVD o.ä. vorliegt.
Soweit ich weiss, rechnet DDLive ja alles um,
auch Stereo.
Havoc9259
Neuling
#40 erstellt: 01. Mai 2009, 18:45
kann ich das auch irgendwie bei meiner 360 testen?
plastikohr
Inventar
#41 erstellt: 01. Mai 2009, 18:49
Verstehe ich nicht
Havoc9259
Neuling
#42 erstellt: 02. Mai 2009, 10:54
Auf dem Pc gibt es ja Programme, womit du gucken kannst ob es wirklich Dolby ist.
Vielleicht gibt es ja auf der xbox360 irgendwelche ähnlichen Sachen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Creative X-Fi Xtreme Audio
Alen00 am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  11 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Audio - Frequenzweiche / Splitten?
Hifi_panzer3000 am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  2 Beiträge
Taugt die CREATIVE X-Fi Xtreme Audio Notebook was?
audiochris am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  6 Beiträge
SoundBlaster X-Fi Xtreme Audio Notebook
Möhp am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  2 Beiträge
Intel Soundkarte vs. X-Fi Xtreme Audio
merkutio_salazar am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  7 Beiträge
Creative X-FI Xtreme Musik!
Maschurke am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  4 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music
Ax89 am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  9 Beiträge
X-Fi Xtreme Gamer oder X-Fi Xtreme Audio
maddin24 am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  11 Beiträge
Creative X-Fi Xtreme Music Problem
RockfordFosgate am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  2 Beiträge
Frage: Creative Xmod X-Fi Xtreme Fidelity.
frankie_four am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedFohlenelf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.045
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.914