Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Line-In der Soundkarte kaputt?

+A -A
Autor
Beitrag
keksbob
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Apr 2009, 05:48
Hallöchen leute,

also ich habe in letzter Zeit nen großes Problem. Ich habe eine Creative Extreme Gamer Soundkarte. Seit kurzem können mich andere Leute im Teamspeak etc. nicht mehr richtig verstehen. Sie können mich zwar leise sprechen hören, aber im Vordergrund ist immer ein lautes piepen und Rauschen, welches ich selber im Headset auch höre.Wenn ich z.B. das Mikro im Treiber ausstelle, hört das piepen bei mir auf und auch bei den anderen. Wenn ich jetzt etwas mit Audacity in Stereo von meinem Mischpult aufnehmen will, dann ist ein Kanal immer leiser als der andere.
Ich habe bis jetzt schon alle Treiber einmal deinstalliert und wieder installiert und habe die Headsets getauscht. Ich habe an diesen ganzen Reglern auch schon alles mögliche verstellt, aber es funktionert trotzdem nicht.

Und mit meiner Onboard Soundkarte funktioniert alles bestens.
Kennt ihr vllt den Fehler oder ist sie wirklich kaputt? Wenn ja, wäre das extrem scheisse, da vor 4 Tagen die Garnatie abgelaufen ist
Danke schonmal für antworten.

MfG
DjSese
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Apr 2009, 07:18
Hallo,

wieso benutzt du den den Line-In fürs Mic??
Soweit ich weiss hat deine Karte nen Flexi-Jack anschluss oda wie das teil auch immer heisst.

Der is Doppelt belegt: einmal als Mic Eingang oder als Digital Out.

musste den mal testen.

Sonst kann sein das du den Line-In durchgehaun hast

Grüße DjSese
keksbob
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Apr 2009, 07:34
Ja, wie soll ich den den sonst benutzten?
Naja, ist ja auch egal. Fakt ist, das der kaputt ist. Ich teste die Sounkarte jetzt gerade nochmal bei meinem Vater und da scheinst es auch nicht zu funktionieren. Aber wie kann man den einfach so den Line in durchhauen?
Den wenn ich mir jetzt ne neue Soundkarte kaufel, will ich ja net, dass mir das nochmal passiert.

MfG
DjSese
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Apr 2009, 09:39

Aber wie kann man den einfach so den Line in durchhauen?


Ach kann alles sein...Produkttionsfehler usw.

Kauf dir halt nich die gleiche nochmal sondern eine andere..muss ja keine Creative sein

DjSese
keksbob
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Apr 2009, 09:41
Was soll es den sonst sein?
Eigentlich war ich mit der immer sehr zufrieden.
plastikohr
Inventar
#6 erstellt: 25. Apr 2009, 12:52
DjSese
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Apr 2009, 15:45
joa wenn er den nen PCI-e Steckplatz frei hat kann er des machen.

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte kaputt?
cOnt4ct am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  4 Beiträge
Soundkarte?
Trick am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  3 Beiträge
Soundkarte kaputt???
Mister_Magister am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  4 Beiträge
Line in - PC
JoKeR_JCD am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  3 Beiträge
Wiedergabeproblem bei Line-In
lukash- am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  4 Beiträge
Line-In CD-In austauschbar?
mutschle am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  4 Beiträge
Radio über Line out an Line in der 5.1 Soundkarte am Pc = Problem mit Subwoofer
06AHALW am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  2 Beiträge
USB-Soundkarte mit Line-IN
cwolfk am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.09.2010  –  5 Beiträge
Soundkarte mit regelbarem Line-in
Sovebamse am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  2 Beiträge
Line In auf allen Lautsprechern
Issy am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.06.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.256