Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Line-In CD-In austauschbar?

+A -A
Autor
Beitrag
mutschle
Neuling
#1 erstellt: 06. Jun 2008, 15:19
Kann ich einen Ausgang für CD-IN an Line-In anstecken (kann ich, allerdings funktioniert nur der rechte Kanal -> geht das technisch nicht, oder hab ich was falsch angeschlossen?
Konkret: Audio-Ausgang meiner (alten) TV-Tuner-Karte soll an CD-IN bzw Aux der Soundkarte/Motherboard angeschlossen. Habe aber keinen CD-IN/Aux-In.
Will daher beim Line-in der (onboard)-Soundkarte reingehen -> nur rechter Kanal geht (, auch wenn ich den Stecker umdrehe )
Muß man den zweiten Kanal bei Line-In gegenüber CD-IN extra mit Grund/null oder wie das heißt versorgen?
Wie ihr seht: ich bin da jetzt nicht so der Fachmann
Kann mir jemand eine Rat geben?

Dank im Voraus

Bernhard
Uwe_Mettmann
Inventar
#2 erstellt: 07. Jun 2008, 21:25
Hallo Bernhard,

ist der Line-In-Eingang der Soundkarte eine Klinkenbuchse? Wenn ja, so kann es sein, dass der Klinkenstecker nicht richtig kontaktiert. Oft kommt es vor, dass Stecker und Buchse nicht miteinander harmonieren. Wackle mal am Stecker und ziehe ihn etwas raus. Ist der zweite Kanal dann da?

Egal, nimm ein anderes Kabel oder löte einen anderen Klinkenstecker an das jetzige Kabel.


Gruß

Uwe
LogicDeLuxe
Stammgast
#3 erstellt: 07. Jun 2008, 23:12
Elektrisch gesehen, ist ein CD-Eingang ein Line-In. Die unterschiedliche Bezeichnung ist eigentlich nur da, damit man die im Mixer auf einen Blick wieder erkennt.

Wenn Du die offenen Kontakte auf einer Soundkarte/Mainboard meinst, da gibt es verschiedene Belegungen, weil jeder Hersteller sein eigenes Ding macht. Da kann es gut sein, daß Dein Kabel zum Anschluß nicht kompatibel ist.
mutschle
Neuling
#4 erstellt: 08. Jun 2008, 10:12
Danke für die Rückmeldungen!
Inzwischen habe ich den Stecker neu gelötet (, hat mich - als Laie - einiges an Nerven gekostet ) und siehe da, es geht.
War wohl tatsächlich ein schlechter Kontakt.

Gruß

Bernhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Line-in und 5.1-Anlage
timboj1708 am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  5 Beiträge
Soundkarte mit regelbarem Line-in
Sovebamse am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  2 Beiträge
Line in - PC
JoKeR_JCD am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  3 Beiträge
Line-In der Soundkarte kaputt?
keksbob am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  7 Beiträge
Radio über Line out an Line in der 5.1 Soundkarte am Pc = Problem mit Subwoofer
06AHALW am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  2 Beiträge
Kabel von Line Out in Line In
Mr-Floppy am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  5 Beiträge
Masterkeyboard Line In - Rauschen beseitigen
geronimo13 am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 23.05.2015  –  2 Beiträge
Line-In Aufnahme funktioniert nicht
chrissy60 am 01.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2006  –  3 Beiträge
Soundblaster 5.1 - Problem mit line in
pr0phet am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  5 Beiträge
Line In will einfach nicht funktionieren.
d0um am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.776