Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kingrex UD-01

+A -A
Autor
Beitrag
dkP74
Stammgast
#1 erstellt: 02. Mai 2009, 17:35
Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem DA-Wandler gemacht??
Liegt preislich ja zwischen V-Dac und ProJect USB.
Auszug aus dem Test der Audio:
"DER HÖRTEST
Der King Rex sorgte für die
erste Überraschung, indem er
sich unter Blindtest-Bedingungen
nicht nur sehr deutlich
von seinem Project-Kollegen
absetzen konnte, sondern
sogar den doppelt
so teuren Cambridge-
Wandler akustisch in Argumentationsnot
brachte."
Das hört sich gut an, ist nur schade, dass man hier im Forum sogut wie nichts drüber liest (oder ich habs nicht gefunden).
pegasus07
Stammgast
#2 erstellt: 02. Mai 2009, 18:17
Wer kennt schon alle DA-Wandler.!?!?!?

Zwischen Messwerttechnik und Hörvermögen ist es nicht nur ein kleiner Schritt, sondern ein Quantensprung.!!

Du wirst keinen Unterschied, im Blindvergleich, festellen können.!!

Messwerte werden zu gerne überbewertet... ähnlich wie bei *Weinkennern*, die nicht einmal einen Tetrapack von einem Top-1A-Wein unterscheiden können.!!
dkP74
Stammgast
#3 erstellt: 03. Mai 2009, 10:14

pegasus07 schrieb:

Du wirst keinen Unterschied, im Blindvergleich, festellen können.!!


Bis vor Kurzem hätte ich das auch gesagt. Ich habe dann die Project USB Box mit meinwm CDP verglichen und es fehlte...wie soll ich das beschreiben.......Grundtonfülle.
Hätte ja sein können, dass jemand Erfahrung mit dem KingRex hat.
rille2
Inventar
#4 erstellt: 04. Mai 2009, 12:27
Das Gerät hat leider nur einen USB-Anschluss und ist deshalb recht unflexibel. Hast du weitere Infos, was da verbaut wird oder ein Bild vom Innenleben?
dkP74
Stammgast
#5 erstellt: 04. Mai 2009, 12:33
Habe nur diesen Test hier Audio

Unflexibel mag sein aber für mich ausreichend, da nur der PC damit an die Anlage soll.
rille2
Inventar
#6 erstellt: 04. Mai 2009, 13:00
Also doch eher recht einfach aufgebaut. Mit 190 EUR dann IMHO schon etwas teuer. Bei Ebay wird zur Zeit die Terratec Phase X24 für 150 EUR inkl. Versand verkauft. Die hat aber Firewire.
gollums_ring
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Feb 2011, 14:50
Also ich habe meinen Kingrex UD-01 heute bekommen und bin begeistert!

Bis dahin verwendete Soundkarten (alle intern PCI)
1. M-Audio Delta Audiophile 2496
2. ESI Juli@
3. Asus Xonar Essence ST

Klangtechnisch finde ich den Kingrex in einer anderen Liga spielend. Das ist aber nur mein persönliches Empfinden.


[Beitrag von gollums_ring am 04. Feb 2011, 17:44 bearbeitet]
DRUcando
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Feb 2011, 21:33
Der Kingrex DAC interessiert mich auch sehr. Schade, dass es so wenig Erfahrungsberichte dazu gibt.
gollums_ring
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Feb 2011, 14:52
Hier ist ein Review vom Kingrex UD-01 und der PSU.

click

allerdings in englisch.
Gomera
Neuling
#10 erstellt: 15. Aug 2011, 11:11
Da ich mir auch einen Kingrex UD-01 zugelegt habe, kann ich nun mit Überzeugung sagen, das Gerät ist Top!

Da ich seit 30 Jahren CD´s sammle (mittlerweile ca. 400 Stk.) und meine Frau meine CD´s aus dem Wohnzimmer verbannt hat, war ich gezwungen alle auf Festplatte (Flac) zu ziehen. Der PC Sound war aber nicht das, was mein Marantz CD Player so von sich gegeben hat und ich war mit dieser Lösung absolut nicht zufrieden.

Nachdem ich ein paar A/D Wandler billigerer Natur getestet hatte, war ich immer noch nicht zu frieden.

Aufgrund des Tests in der Audio habe ich mich dazu durchgerungen den Kingrex anzuschaffen und das war gut so, denn nun hören sich Stimmen wieder menschlich an, die Räumlichkeit ist famos und auch die Dynamik wieder so wie ich es gewohnt war.

Ein feines, wenn auch zugegeben etwas teures Gerät, das ich nicht mehr missen möchte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
D/A Wandler oder USB Mischpult?
Maschinenbau am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  4 Beiträge
Rauschen und Knistern mit ProJect USB DAC
scirocco790 am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  6 Beiträge
A/D Wandler
Sovebamse am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  12 Beiträge
DAC-USB Wandler oder Verstärker zu schlecht?
f-donath am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.10.2010  –  27 Beiträge
USB-Analog/Digital-Wandler
lapje am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.07.2010  –  74 Beiträge
Soudnkarte und/oder Wandler für HD-Audio
der_Flo am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  11 Beiträge
MacBook eigener DA-Wandler oder externer DAC?
MarioZ92 am 12.03.2016  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  25 Beiträge
Project Phono Box II USB was taugt die?
huansaun am 29.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  9 Beiträge
Amarra - Itunes -Da Wandler
chaimonardo am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  2 Beiträge
PC - DA-Wandler - Signalprobleme
Regade am 23.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2016  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedreinerdoll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.980
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.963