Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


panasonic dmp-bd30 liest keine selber gebrannten daten-dvds

+A -A
Autor
Beitrag
catweazle81
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Jul 2009, 14:41
hi leutz !



kann mir bitte jemand helfen ? habe jetzt schon mit nero und ashampoo daten dvds gebrannt ! als rohlinge hatte ich dvd+r und +rw ! der player liest sie aber einfach nicht ! an was kann das liegen ? muß ich bei den beiden brennprogrammen vielleicht etwas bei der einstellung ändern ?


[Beitrag von catweazle81 am 08. Jul 2009, 15:13 bearbeitet]
terminator1004
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jul 2009, 16:40

catweazle81 schrieb:
hi leutz !



kann mir bitte jemand helfen ? habe jetzt schon mit nero und ashampoo daten dvds gebrannt ! als rohlinge hatte ich dvd+r und +rw ! der player liest sie aber einfach nicht ! an was kann das liegen ? muß ich bei den beiden brennprogrammen vielleicht etwas bei der einstellung ändern ?

Hy !
Clone DVD ist das Zauberwort !
Gruß termi
catweazle81
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Jul 2009, 17:10
ja kann ich mit clone dvd auch daten dvds brennen ?



danke im vorraus
terminator1004
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jul 2009, 17:22

catweazle81 schrieb:
ja kann ich mit clone dvd auch daten dvds brennen ?



danke im vorraus

Hy !
Wozu ? Was für Daten sollen denn gebrannt werden die der Player dann erkennen soll ?
catweazle81
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Jul 2009, 17:24
j aich will zb filme die ich da habe auf einer daten dvd brennen ! das ich mehrere filme auf einen rolling bekomme !
terminator1004
Stammgast
#6 erstellt: 08. Jul 2009, 17:33

catweazle81 schrieb:
j aich will zb filme die ich da habe auf einer daten dvd brennen ! das ich mehrere filme auf einen rolling bekomme !

Nun verstehe ich !
Das liest /erkennt der Player nicht , auch nicht mit anderen Brennprogrammen !
Nur ganz normale "Sicherheitskopien "von DVDs !
Gruß termi

PS: Was anderes sollte man dem Player auch nicht antun !
catweazle81
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 08. Jul 2009, 17:39
ja aber in der bedienungsanleitung vom player stehe doch das er solche selber gebrannten dvds liest ! hab so viel filme auf der platte die mal brennen will ! da muß doch gehen !
n5pdimi
Inventar
#8 erstellt: 08. Jul 2009, 17:52
Was für ein Format haben die Filme denn? DivX? DVD-Video? Mpeg?
catweazle81
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 08. Jul 2009, 18:00
xvid und avi
bothfelder
Inventar
#10 erstellt: 08. Jul 2009, 20:16
Moin!

So ein Kram würde ich streamen o. vom PC direkt abspielen...! Und nicht erst "umkopieren" und dann wieder brennen.

Andre
catweazle81
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 09. Jul 2009, 09:44
es muß doch hier im forum jemanden geben der mir helfen kann !? das gibt es doch nicht das ich meine filme jetzt nicht auf eine daten-dvd bekomme ! es sind avi und xvid dateien . ein film hat so zwischen 1 gb oder größer . hat doch vorher auch immer geklappt ! und der player liest ja laut bedienungsanleitung selber gebrannte ! helft mir doch bitte !?
bothfelder
Inventar
#12 erstellt: 09. Jul 2009, 10:15
Moin!

Ich verschiebe es mal nach PC&HIFI.

Andre
catweazle81
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 09. Jul 2009, 17:01
der player zeigt immer an die disc ist inkompatibel ! und in der bedienungsanleitung steht die disc muß finalisiert sein ! muß ich da was bei nero oder ashampoo beachten in der einstellung !
vstverstaerker
Moderator
#14 erstellt: 09. Jul 2009, 19:46
ja dann musst du die disk finalisieren in nero einfach anklicken "finalisieren" bei den brennoptionen, müsste aber meist schon aktiv sein

einen anderen rohling eines anderen herstellers testen

erkennt der player die daten nicht oder die disk? -> das ist ein unterschied! -> okay du sagtest ja er sagt sie ist nicht kompatibel

einige br-player haben mit "+" oder "-" dvd's ein problem. prüfe das nochmal in der bda


[Beitrag von vstverstaerker am 09. Jul 2009, 19:47 bearbeitet]
cr
Moderator
#15 erstellt: 09. Jul 2009, 20:01
Wieso soll denn ein DVD-Player eine DatenDVD erkennen?
Sie muß entweder als DVD-Video vorliegen (das sind ifo, bup und vob-Dateien).
Es sei denn der DVD-Player spielt auch Divx ab. Tut er das?
catweazle81
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 09. Jul 2009, 21:40
hi leutz ! hab es mit ner neuen update für meinen brenner hinbekommen ! trotzdem allen euch vielen dank für die tipps ! und ja er liest auch divx


gruß catweazle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Video DVDs brennen
Tobikai am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  14 Beiträge
PC für Plasma selber bauen!
humma6 am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  5 Beiträge
Selbstgebrannte DVDs
Mr_Martin am 12.03.2012  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  3 Beiträge
Yamaha DVD S-657 spielt keine gebrannten DVD-Audio Disks ab
Smurfer am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  8 Beiträge
Wie genau liest ein PC-Laufwerk?
mfcam am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 12.06.2013  –  23 Beiträge
PC Boxen selber bauen
bekabeka am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  19 Beiträge
DVDs auf USB-Stick packen?
audipower19 am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2012  –  5 Beiträge
panasonic Webcam HILFE!
dividi am 23.06.2006  –  Letzte Antwort am 23.06.2006  –  11 Beiträge
MD Daten auf PC ziehen
gettoboy08 am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  3 Beiträge
wenn mp3 Ausgangsmaterial: Audio- oder Daten-CD?
kako am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 10.05.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Panasonic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 86 )
  • Neuestes Mitglied_Centrax
  • Gesamtzahl an Themen1.345.430
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.354