Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Blu Ray - Hd Dvd Ton vom PC ausgeben

+A -A
Autor
Beitrag
frengel26
Neuling
#1 erstellt: 30. Aug 2009, 19:14
Hallo Liebe Mitglieder.
Bin vollkommener Anfänger auf eurem Gebiet
und habe eine Frage.
Habe das Kombi Laufwerk von LG (Blu Ray - Hd Dvd)
Prozessor: Pentium e 5200
Mobo: Asrock P45turbotwins2000 mit Alc 888 Sound onboard.
Grafik: Saphire Radeon 3870 512mb gddr 5 mit 2 dvi (UVD1).Arbeitsspeicher: 2Gb ddr2 ram 800.
Winxp sp3 und ne sat karte.
Möchte mir in Zukunft Blu Rays und Hd Dvds
in Dolby True HD oder Dolby digital plus anhören.
Momentan gucke ich nur dvds über 5.1 auf einer Komplettanlage.(Sony dav dz 630)
.Den Rest auf 5.1 Kopfhörer.

Will mir irgendwann das concept e Magnum PE holen.
Möglicherweise noch den onkyo tx-sr507
falls das überhaupt nötig ist.Hab corel win dvd 9 plus
als abspielsoftware die decodieren könnte.
Brauch ich den receiver überhaupt oder sollte ich
über analog an den Subwoofer des concept teils gehen weil mir der rest eh nix nützt.
(Hab ja keine hdmi 1.3 grafikkarte
die den Ton digital ausgibt.
oder so ne asus xonar.)
Und der Optische Ausgang hat ja
nicht genug Bandbreite wenn ich das
richtig verstanden habe)
Blick da schon nicht mehr so ganz durch.

Was ist da ne günstige Möglichkeit?

MfG Frengel26


[Beitrag von frengel26 am 31. Aug 2009, 16:03 bearbeitet]
JackRyan
Inventar
#2 erstellt: 01. Sep 2009, 13:34
Du kannst die software decodieren lassen oder per Digitalkabel zu dem AVR o.Ä. gehen. Damit würde dann normaler DD / DTS sound übertragen. Den HD Sound kannste mit dem mini-5.1-System sowieso nicht nutzen, geschweige denn hören.
frengel26
Neuling
#3 erstellt: 01. Sep 2009, 16:26
Danke für die Antwort.
Aber wenn ich das decodieren der software überlasse
und über die analog ausgänge gehen würde bräuchte ich da
überhaupt den receiver.weil vorverstärker und so sind ja im subwoofer eingebaut.nur um das ganze digital entgegen zu nehmen dafür wieder geld hinzublättern mmhhh.Oder würdest du mir das mit dem Analog komplett ausreden weil sich das schrott anhört? Vielleicht auch ne soundkarte wenn das was bringt.
JackRyan
Inventar
#4 erstellt: 01. Sep 2009, 17:32
Analog muss nicht immmer gleich schlecht klingen. Mein CD Player hängt auch analog am Stereoverstärker. Besser du besorgst dir ne mittelklasse Soundkarte und schließt das analog direkt ans Teufel an. Nen AVR brauchts da eigentlich erstmal nicht.

Einen AVR würde ich nur kaufen, wenn du "normale" Lautsprecher kaufst. Beim Teufel haste den Verstärker schon dabei, der auch mehr als ausreicht. Und der PC kann dir alles decodieren.
frengel26
Neuling
#5 erstellt: 01. Sep 2009, 19:08
Danke das hört sich gut an erstmal.und wenn kann ich mir dann immer nochmal ne ati hd 4870 holen die an nem av anschliessen und da dann boxen dran.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Blu-Ray wiedergabe am PC
bushidokingz am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  2 Beiträge
Audio DVD/Blu-Ray "digitalisieren"
HiFi-Luks am 25.12.2015  –  Letzte Antwort am 25.12.2015  –  2 Beiträge
Blu-Ray + Dolby True HD brauche dringend Hilfe !
Sascha2112 am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  2 Beiträge
Dolby True HD über PC
Sascha2112 am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  4 Beiträge
hd und blue -ray laufwerk im pc ?
norsemann am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  36 Beiträge
Kombilaufwerk Blue-Ray und HD-DVD
dolf am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  2 Beiträge
Bild und Ton vom PC zum TV ?
Rattenkopf am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  3 Beiträge
Ton vom Fernseher über Soundkarte an Lautsprecher ausgeben!?
k0ph am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  17 Beiträge
TV Sound am PC ausgeben
__fl0ri am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 21.03.2014  –  6 Beiträge
mehrkanalton digital vom PC ausgeben
Rammstock am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Stax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedAaron_Bönisch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.416
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.039