Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe bei der Auswahl der richitgen Soundkarte!

+A -A
Autor
Beitrag
Zangel
Neuling
#1 erstellt: 07. Okt 2009, 19:56
Moinsen,

ich hab mir vorn paar Tagen zwei Nubert NuBox 481 und dazu n Onkyo TX SR 607 bestellt. So nu möchte ich den AV Receiver mitm Fernseher, mit ner Playse und als letztes natürlich auch mitm PC verbinden. Nu bin ich schon soweit, dass ich wohl über die optische Schnittstelle gehe weil das wohl das beste ist?

Als zweites stellt sich die Frage... Ich hab als Board n Asus P5WDH Deluxe wo auchn optischer Ausgang onboard drauf ist aber reicht das aus?

Ansonsten hatte die Karte ins Auge gefasst.
http://www.amazon.de...tag=preissuchmasc-21

Ist das vielleicht schon zuviel des guten oder sogar immer noch zu wenig um die Leistung der Boxen gut oder gar voll auszuschöpfen?

Als weiteres könnte man natürlich auch zu ner neueren Karte die sogar schon einen HDMI Ausgang hat greifen z.B.
http://www.amazon.de...id=1254934870&sr=1-2

Aber ich hab mir gedacht das bringt mir auch nicht wirklich Vorteile weil True HD und DTS HD kann ich mir alles sparen Ich will wirklich nur Sound übertragen! Um Blue Ray mit Sound zu genießen geh ich über HDMI von meinem Fernser über AV Receiver zur Playse. Und ich hab dann eher den Gedanken, dass ich für HDMI draufzahle?

Ich bin auf dem Gebiet leider ziemlicher Laie und bin super dankbar fürn paar Ratschläge!

MfG Zangel
michi1106
Stammgast
#2 erstellt: 07. Okt 2009, 21:23
hi,
ein optischer ausgang transferiert, soweit ich weiß, lediglich ein reines, digitales, unverändertes audiosignal.
die bildung des analogen signals für die lautsprecher, und damit die klangverhältnisse und klangwärme entstehen dann erst in der verstärkerstufe. es ist daher bei einem standardsignal relativ egal, ob du eine "bessere" soundkarte kaufst oder nicht, da das digitale signal selber - zumindest solltest du keine spezifischen equalizer oder soundverbesserungen benutzen - unverändert bleibt und auch mit einer teueren karte keine änderung bemerkbar ist. diese karten sind nur besser, wenn du das analog ausgangssignal der karte nutzt.

die leistung der boxen und die klangeigenschaften voll auszuschöpfen ist ein anderes thema. in erster linie hängt das vom verstärker und dessen leistung, nicht vom PC oder der soundkarte ab. wenn du dann noch eine basslastige wiedergabe möchtest (mit druck und kino-feeling), kann es gut sein, dass du mit equalizer(n) arbeiten wirst, um das ganze vom "normalnieveau" auf basswiedergabe zu nötigen. dann macht es durchaus sinn, dir eine soundkarte besseren typs anzuschaffen, weil deren equalizer und funktionen möglicherweise besser sind.

mein ratschlag wäre, probiers doch einfach mal mit dem onboard sound aus, schließ ihn an und experimentier ein bisschen mit den einstellungen. dann wirst du schon sehen ob dich das zufriedenstellt; wenn nicht, schaffst du dir eine "bessere" soundkarte an.

PS die links für amazon funzen (zumindest bei mir) nicht...


[Beitrag von michi1106 am 07. Okt 2009, 21:26 bearbeitet]
Zangel
Neuling
#3 erstellt: 08. Okt 2009, 14:17
Moin vielen Dank für die Infos jetzt bin ich schonmal n ganzes Stück schlauer.

Die Links funzen bei mir auch nicht danke für den Hinweis^^

MfG Zangel
Green31
Stammgast
#4 erstellt: 11. Okt 2009, 15:10
Gebe da michi1106 Recht - Digital kommt unverändert und der AVR übernimmt die Wandlung und somit bestimmt dieser die Qualität.

Mittlerweile haben auch die Onboard Karten EQs usw. die eigentlich in ordnung gehen, ansonsten kann man ja am AVR auch noch etwas feintunig vornehmen.

Ich sehe da kein Bedarf unnötig Geld zu investieren, aber Ausprobieren ist natürlich der erste Schritt

gruß
Green
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche erfahrene Hilfe bei der Auswahl einer Soundkarte
Gosskaliber am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  6 Beiträge
Soundkarte? Hilfe!
gbean am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe bei Soundkarte !
Sironimo am 02.08.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  4 Beiträge
Hilfe bei Logitech Z5450 und externer Soundkarte!
bademantel am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  3 Beiträge
brauche Hilfe bei Kaufentscheidung zu Stereo-Soundkarte
CommanderKuhl am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  6 Beiträge
Soundkarte
CS200 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  2 Beiträge
Soundkarte?
Biehlemer am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  13 Beiträge
Soundkarte
(Rumpelstielzchen) am 22.05.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  8 Beiträge
Soundkarte
Eredar am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  19 Beiträge
Soundkarte
Remii am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedHexe1988
  • Gesamtzahl an Themen1.345.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.899