Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Realtek 889A: AC3-Sound auf analogen Ausgang?

+A -A
Autor
Beitrag
red_zebra
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Nov 2009, 14:03
Hallo,

ich habe bei meinem HTPC folgendes Problem:
Sobald ich eine Datei wiedergebe, die AC3-Sound beinhaltet, wird dieser Sound nur über den SPDIF-Ausgang der Soundkarte wiedergegeben. Da mein (Röhren-)Fernseher jedoch ein analoges Signal benötigt und ich den Sound einiger dieser Dateien gern lediglich über die TV-Lautsprecher wiedergeben möchte, brauche ich diesen Sound auch an den analogen Klinken-Ausgängen. Daher meine Frage: Wie bringe ich meinen Soundtreiber (neueste Version: Realtek HD Audio v5.10.0.5969) dazu, Mehrkanalsound irgendwie auf Stereo runterzurechnen und zusätzlich an den analogen Klinkenausgang zu schicken? Gibt es da irgendein Tool, übersehe ich eine Einstellung im Treiber-Konfigurations-Menü oder kann ich sowas irgendwo in der Wiedergabesoftware (Mediaportal) einstellen?

Ich hoffe, mir kann hier jemand helfen...

Zur Info noch einige Daten des HTPC:
OS: Windows XP SP3
MB: Gigabyte GA-MA78GM-UD2H
mit Soundchip: Realtek AAC 889A
CPU: AMD Athlon 4850e
RAM: 3GB DDR2
Grafik: ATI HD2600XT
Audio-Anschlüsse: analoge Verbindung HTPC <--> TV + digitale Verbindung HTPC <--> A/V-Receiver
Butti2
Stammgast
#2 erstellt: 10. Nov 2009, 17:50

red_zebra schrieb:
Wie bringe ich meinen Soundtreiber (neueste Version: Realtek HD Audio v5.10.0.5969) dazu, Mehrkanalsound irgendwie auf Stereo runterzurechnen und zusätzlich an den analogen Klinkenausgang zu schicken?

Das übernimmt der AC3 Decoder, welcher entweder Bestandteil des Softwareplayers ist, oder separat installiert werden muss.
red_zebra
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Nov 2009, 21:41
Hmmm, also ein Decoder ist offensichtlich drauf, sonst hätte ich ja überhaupt keinen Ton - weder über SPDIF, noch über analogen Ausgang.
Hat irgendjemand eine Ahnung, wo genau ich das einstellen kann? Ich nutze als Abspielsoftware Mediaportal und im Hintergrund ist das SAF-Codec-Package installiert. Nur wo kann ich da die Soundausgänge konfigurieren?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AC3 aus digital Receiver
lflothar am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  7 Beiträge
Ultimative Soundkarte für DTS&AC3
kron am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  32 Beiträge
Home Theater PC und AC3
weisstdudochnicht am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  2 Beiträge
ac3 lautstärke
flxx am 30.05.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  7 Beiträge
Sat-Receiver--> AC3 --> Toslink --> PC
apokolok am 05.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  4 Beiträge
ac3 problem
he-man am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  3 Beiträge
AC3 über SP/DIF out
*Kackfass* am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.01.2008  –  4 Beiträge
AC3-Stream auf SCVD
fatzke am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2003  –  8 Beiträge
Digitalen Eingang auf Analogen Ausgang schalten
ChyCxXxso am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  11 Beiträge
über spdif, aussetzer bei ac3 sound
Ilumin8y am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedbilakos77
  • Gesamtzahl an Themen1.345.008
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.273