Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CDP CX 450 ,Slinke Programm auf Deutsch mit CDDB

+A -A
Autor
Beitrag
123Heckklappe
Neuling
#1 erstellt: 03. Mrz 2010, 16:57
Hallo
Ich habe mich seit ein Paar Jahren mit der Slinke beschäftig,
habe jetzt endlich ein Neues Programm dafür, geschrieben, es Funktioniert zwar mit VB 6.0 aber es ist einfach zu installieren.

Auch die Daten Bank CDDB abfrage Funktioniert Super, man kann auch den CD TEXT aus Lesen.

Ihr könnt auch alle Geräte der Firma Sony die mit einer A1 Control Schnittstelle ausgerüstet sind, damit Steuern, auch den Großen STR DA-7100ES sowie auch MD , Tape
123Heckklappe
roedert
Stammgast
#2 erstellt: 03. Mrz 2010, 17:20
...klingt gut. Hast du da mehr Infos zu. Ich dachte slink wäre schon fast tot.
Ich habe auch noch einen CDP-CX350 hier stehen - aber wird immer weniger genutzt.
Vielleicht läßt sich ja noch was draus machen.

Gruß Tilo
while
Neuling
#3 erstellt: 12. Apr 2010, 11:38
Hallo,

ich darf mich nun auch endlich zu den glücklichen Slinke Besitzern zählen, bin aber noch in der "Kinderstube", da ich gerade erst anfange, mich damit zu beschäftigen.
Ist ein ganz schönes Phänomen, das man in den heutigen Zeiten des Internets so schwer Infos über ein Thema erhält.

Tolle Leistung, selbst ein Programm zu schreiben, Hut ab!!!

Gruß while
123Heckklappe
Neuling
#4 erstellt: 25. Mrz 2011, 06:44

while schrieb:
Hallo,

ich darf mich nun auch endlich zu den glücklichen Slinke Besitzern zählen, bin aber noch in der "Kinderstube", da ich gerade erst anfange, mich damit zu beschäftigen.
Ist ein ganz schönes Phänomen, das man in den heutigen Zeiten des Internets so schwer Infos über ein Thema erhält.

Tolle Leistung, selbst ein Programm zu schreiben, Hut ab!!!

Gruß while


Hallo ich kann dir gerne den Quellcode geben und ein Par kleine schnupper Programmierungen
123Heckklappe
Neuling
#5 erstellt: 25. Mrz 2011, 06:49

while schrieb:
Hallo,

ich darf mich nun auch endlich zu den glücklichen Slinke Besitzern zählen, bin aber noch in der "Kinderstube", da ich gerade erst anfange, mich damit zu beschäftigen.
Ist ein ganz schönes Phänomen, das man in den heutigen Zeiten des Internets so schwer Infos über ein Thema erhält.

Tolle Leistung, selbst ein Programm zu schreiben, Hut ab!!!

Gruß while

Private Sub MSComm1_OnComm()
Dim S1 As String

Select Case MSComm1.CommEvent
Case comOverrun: MsgBox ("Datenverlust! Es sind warscheinlich, wichtige CD input Daten verloren gegangen"), , "MS Com Port"
Case comRxOver: MsgBox ("Datenverlust! Es sind warscheinlich, wichtige CD input Daten verloren gegangen"), , "MS Com Port"
Case comEvReceive: S1 = MSComm1.Input
End Select

AsciiToHex (S1)
InputControl.List1.AddItem S2

Do While InputControl.List1.ListCount > 0
umschalter = umschalter + 1
If umschalter = 300 Then
If P(1).Play = True Then FormFocus
If P(2).Play = True Then FormFocus
If P(3).Play = True Then FormFocus
If P(4).Play = True Then FormFocus
If P(5).Aktiv = True Then AMPFocus
umschalter = 0
End If
SonyA1.Shape2.BackColor = vbGreen


If code = "90" Or code = "93" Then SLStartus(6) = "CD1" & " Sony " & P(1).Modell:
If code = "91" Or code = "94" Then SLStartus(6) = "CD2" & " Sony " & P(2).Modell:
If code = "92" Or code = "95" Then SLStartus(6) = "CD3" & " Sony " & P(3).Modell:
If code = "B0" Then SLStartus(6) = "MDS" & " Sony Minidisc " & P(4).Modell

'MS Com Überwachung
If SonyA1.MSComm1.CommPort = 1 Then Port = 1
If SonyA1.MSComm1.CommPort = 2 Then Port = 2
If SonyA1.MSComm1.CommPort = 3 Then Port = 3
If SonyA1.MSComm1.CommPort = 4 Then Port = 4
If SonyA1.MSComm1.CDHolding = False Then versuch = versuch + 1
If SonyA1.MSComm1.CDHolding = False Then MsgBox ("Hardware nicht vorhanden"), , "Hardware Port [" & Port & "]"
If versuch = 2 Then versuch = versuch + 1: MsgBox ("Prüfen Sie den Anschluss und drücken Sie dann auf OK!"), , "Hardware"
If versuch = 6 Then versuch = 0: MsgBox ("Programm wird beendet !"), , "Hardware": End
'XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
'Respons auswertung für das Aktuelle Programm

If InputControl.List1.ListCount > 0 Then
S1 = InputControl.List1.List(0)
Anfang1:


If S1 > "" Then PortNr = ("&H" & Mid(S1, 1, 1))
If S1 > "" Then anz = "&H" & Mid(S1, 2, 1)
If Len(S1) > (anz + 2) * 2 Then
TermH = ("&H" & Mid(S1, ((1 + anz) * 2) + 1, 1))
TermL = "&H" & Mid(S1, ((1 + anz) * 2) + 2, 1)

If TermH = PortNr And TermL = 0 Then
InputControl.List2.AddItem Left(S1, (anz + 2) * 2)
InputControl.List2.ListIndex = InputControl.List2.ListCount - 1
S1 = Right(S1, Len(S1) - (anz + 2) * 2)
GoTo Anfang1
Else
InputControl.List2.AddItem Left(S1, (anz + 1) * 2)
InputControl.List2.ListIndex = InputControl.List2.ListCount - 1
S1 = Right(S1, Len(S1) - (anz + 1) * 2)
GoTo Anfang1
End If

Else
InputControl.List2.AddItem S1
InputControl.List2.ListIndex = InputControl.List2.ListCount = 1
InputControl.List1.RemoveItem (0)

End If


End If
ende:


Do While InputControl.List2.ListCount > 0

Start1:
S1 = InputControl.List2.List(0)
If S1 > "" Then PortNr = "&H" & Mid(S1, 1, 1)
If S1 > "" Then anz = "&H" & Mid(S1, 2, 1)

If Len(S1) = (anz + 1) * 2 And Teile = 0 Then
SS2 = SS2 & Left(S1, (anz + 1) * 2)
Teile = Teile + 1
InputControl.List2.RemoveItem (0)
DoEvents
GoTo ende
End If

If Len(S1) = (anz + 1) * 2 And Teile > 0 Then
SS2 = SS2 & Mid(S1, 3, (anz + 1) * 2)
Teile = Teile + 1
InputControl.List2.RemoveItem (0)
DoEvents
GoTo ende
End If

If Len(S1) = (anz + 2) * 2 And Teile = 0 Then
SS2 = SS2 & Mid(S1, 1, (anz + 2) * 2)
InputControl.List3.AddItem SS2
Teile = 0
SS2 = ""
InputControl.List2.RemoveItem (0)
DoEvents
GoTo ende
End If

If Len(S1) = (anz + 2) * 2 And Teile > 0 Then
SS2 = SS2 & Mid(S1, 3, (anz + 1) * 2)
InputControl.List3.AddItem SS2
Teile = 0
SS2 = ""
InputControl.List2.RemoveItem (0)
DoEvents
GoTo ende
End If



Teile = 0
SS2 = ""
InputControl.List2.RemoveItem (0)
DoEvents
GoTo ende

Loop





'HIER werden alle Responses ausgewertet und die entsprechenden Aktivitäten veranlaßt

'===============================================================================================================
Do While InputControl.List3.ListCount > 0
S2 = InputControl.List3.List(0)
If InputControl.Check1 = 0 Then
If InputControl.List3.ListCount > 0 Then InputControl.List3.RemoveItem (0)
End If
If S2 > "" Then
If Mid(S2, 1, 2) = "02" Then Bt = "02"
If Mid(S2, 1, 2) = "03" Then Bt = "03"
If Mid(S2, 1, 2) = "04" Then Bt = "04"
'XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
'X
'XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX CDP 1 'X

If Mid(S2, 3, 2) = "98" Then XP = "98": NR = "1": Mode(1) = "90": cdp = "CD1": P(1).Aktiv = True: CD 'X
If Mid(S2, 3, 2) = "9B" Then YP = "9B": NR = "1": Mode1(1) = "93": cdp = "CD1": P(1).Aktiv = True: CD 'X
'XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX CDP 2 'X
If Mid(S2, 3, 2) = "99" Then XP = "99": NR = "2": Mode(2) = "91": cdp = "CD2": P(2).Aktiv = True: CD 'X
If Mid(S2, 3, 2) = "9C" Then YP = "9C": NR = "2": Mode1(2) = "94": cdp = "CD2": P(2).Aktiv = True: CD 'X
'XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX CDP 3 'X

If Mid(S2, 3, 2) = "9A" Then XP = "9A": NR = "3": Mode(3) = "92": cdp = "CD3": P(3).Aktiv = True: CD 'X
If Mid(S2, 3, 2) = "9D" Then YP = "9D": NR = "3": Mode1(3) = "95": cdp = "CD3": P(3).Aktiv = True: CD 'X
'XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


InputControl.TextResponsen.Text = S2 & vbCrLf & vbCrLf
'XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX MD 1
If Mid(S2, 3, 2) = "B8" Then NR = "4": Mode(NR) = "B0": cdp = "MDS": Modi = 4: P(4).Aktiv = True: MD
'XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX AmP 1
If Mid(S2, 3, 2) = "C8" Or Mid(S2, 3, 2) = "C9" Then NR = "5": cdp = "AMP": Mode(NR) = "C0": P(5).Aktiv = True: Modi = 5: Ampl
S2 = ""
End If
Loop
Loop
End Sub
DsunShing
Neuling
#6 erstellt: 28. Jan 2012, 12:37
Hallo 123Heckklappe;)

jaaa - der thread ist schon 'was älter, ok. Habe aber erst seit kurzem ein SlinkE und keinen Plan, wie man damit die Daten aus dem CDX Wechsler in den PC, dort die richtigen Werte finden kann und wieder zurück in den CDX bekommen kann. Selbst programmieren ist schon ewig her und so habe ich keinen Plan, wie ich Dein Programm zum Laufen bringen kann...

Kannst Du mir da helfen? Gibt's 'ne kompilierte Version?

Grüße

Uwe
Scooterman
Neuling
#7 erstellt: 22. Jul 2012, 20:34
Wenn ihr noch interresse an der Programmierung hast dann melde euch.
peter-tima@web.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony CDP CX455
SCOOTERMANN am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2008  –  6 Beiträge
foobar 2000 auf deutsch
Handschick am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
yamaha 450
Anfängerpur am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  2 Beiträge
Programm Mp3tag und Coverbilder in Flac Dateien
-marion-, am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  11 Beiträge
Programm spezifischer Audio Output
figuerro am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  2 Beiträge
Suche Musik Mix Programm
karl_1 am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.06.2007  –  6 Beiträge
Programm zum Frequenzen einzustellen
Nitro86 am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  9 Beiträge
Suche einfaches Programm...
Langsmfahrer am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  2 Beiträge
Suche: Musik-Bearbeitungs-Programm
Ripperz am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  3 Beiträge
Suche Musikbearbeitungs-Programm
Anthelexia am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Xentrix
  • Sony
  • Classé Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 51 )
  • Neuestes Mitglied-frosch-
  • Gesamtzahl an Themen1.345.728
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.923