Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Geheimtipp: Mac/OSX + "OSS 3D" Audiopostprocessor-Software: Unglaubliche Klangverbesserung :)

+A -A
Autor
Beitrag
krymel2k10
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Aug 2010, 10:07
Hi all,

habe lange nach einem Systemweiten Audiopostprocessor gesucht. Also einem Programm das sich in die Audio-Queue ans Ende der Verarbeitungskette hängt bzw. in die System-Audiochain jedes Programms "hooked" welches läuft und dessen Audiodatenstrom transparent empfängt, verarbeitet und an den Audiotreiber des Systems weitergibt.

Effekt dieses Programms ist ein Programm das die Audioausgangsdaten jedes laufenden Programms verändern kann. Also z.B. einen Equalizer hinzufügt der die Frequenzen an das Optimum des Wiedergabegeräts z.B. Kopfhörers anpasst.
Oder verschiedene weitere Algorithmen auf die Audiodaten ausführt und so die Klangeigenschaften verändert.

Ich habe nun ein "altes" Programm von 4Front Technologies gefunden: "OSS 3D". Für den Mac ist dieses Programm ein richtiger Rohdiamant. Selbst in der Demoversion läuft das Programm ohne Begrenzung. Ich würde es auch gern kaufen. Die Payment-Website ist allerdings schon nicht mehr erreichbar.

OSS 3D wurde von Joesoft übernommen. Das Programm heißt nun "Hear". Allerdings ist die aktuelle Hear-Version nicht unter Snow Leopard lauffähig und der Support ist - einfach nicht vorhanden

Link zu OSS 3D:
- http://www.macupdate.com/info.php/id/16926/oss-3d

In der richtigen Einstellung leistet das Programm bei mir wahre Klangwunder!!
Trotz des alters funktioniert es sogar noch im aktuellen Snow Leopard.

Nach dem Start des Programms auf das Profil "Everything Off" wechseln. Dann den "On"-Haken setzen. Als nächstes mal in den Tab "Compressor / Limiter" wechseln. iTunes oder irgend ein anderes Audio-Programm anschmeißen. Und den Threshold-Regler mal auf 70% schieben. Im Tab "General" mal den "Super Bass" Regler auf 10% aufdrehen. Nach belieben dann im "EQ"-Tab (erst Enable-Haken setzen) nachregeln.

Features des Programms:

- Super Bass
- DeWoofer
- Ambience
- Fidelity
- Digitaler Vorverstärker
- Virtual 3D Surround
- Virtual Space Stereo
- Space FX Chain
- Extended Fidelity (Frequency, Colour, Intensity)
- Extended Ambience (Room Size, Dry, Wet)
- Frequency / Contour Maximizer (Low, High, Gain)
- Virtual Subwoofer (Overdrive, Intensity)
- Speaker Correction (Reduce Bass Resonance, Reduce Cabinet Resonance, Accent Middle Range, Phase Invert, Flip Stereo)
- Compressor/Limiter (Threshold, Ceiling)
- Brainwave Synthesizer
- N-Band-Equalizer (10 bis 36 Band)
- Application Volume Mixer

Das Programm wirkt sich auf ALLE Programme aus, die Audio ausgeben. Je nach Mixer-Einstellung lassen sich so auch die Lautstärke einzelner Programme handhaben, etc.

Für Liebhaber von GrooveShark.com und YouTube.com - nutzt Opera als Webbrowser und die volle Pracht der Klangverbesserung geht auch auf jegliche Flash-Audiodatenströme über! :-)

Viel Spaß!
Aron

btw: OSS 3D ist auch als Winamp-Plugin für Windows erhältlich. Dort allerdings um einiges schlechter imho. Aber besser als nichts. (Die Demo endet dort nach ein paar Tagen..)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mac & externer DAC & Software
voire am 24.06.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  4 Beiträge
Prima Program: CD Verwaltung für Mac/OSX
dai am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  3 Beiträge
Digitalisierung-Software für MAC
fanathysm am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  3 Beiträge
Systemweiter Equalizer am Mac für Ausgabe über USB DAC
padrak am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 18.02.2015  –  6 Beiträge
CD Brennen MAC
golf2 am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  6 Beiträge
Software-EQ
acidpeter am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  2 Beiträge
Platten auf Mac digitalisieren
conny3 am 15.07.2014  –  Letzte Antwort am 15.07.2014  –  3 Beiträge
iTunes Klangverbesserung
pure_sound am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2013  –  20 Beiträge
Neuer Audioplayer für Mac - AMARRA
rstorch am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2012  –  101 Beiträge
Klangverbesserung durch externe Soundkarte?
thomas112 am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Power Star

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied/MG/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.192
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.763