Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


maximale Kabellänge 3,5er Klinke auf Cinch?

+A -A
Autor
Beitrag
hipstress
Stammgast
#1 erstellt: 03. Nov 2010, 13:07
Hallo,

ich würde gerne einen meiner Eingänge am Receiver nutzen, um meinen Laptop oder Desktop am Schreibtisch anzuschließen.
Mein Laptop hat nur einen normalen Klinkenanschluss, daher ist ein klinke auf stereo cinch das Kabel der wahl.

Wie lang kann so ein Kabel sein, bis es zu ernstzunehmenden Qualitätsverlusten kommt? Circa 10Meter müsste ich wohl nehmen...geht das noch?

ich danke Euch
Marsupilami72
Inventar
#2 erstellt: 03. Nov 2010, 13:08
Das sollte noch gehen...
hipstress
Stammgast
#3 erstellt: 03. Nov 2010, 13:10
ich müsste mal konkret nachmessen, aber ab wo wirds denn kritisch?
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 03. Nov 2010, 13:18
Hi,

das kann man so pauschal kaum beantworten, da von der konkreten Qualität des Ausgangs abhängig.

Grüße
Frank
hipstress
Stammgast
#5 erstellt: 03. Nov 2010, 13:27
und kann man die an irgendwelchen merkmalen erkennen?

wäre halt ein mal ein aktuelles asus motherboard und im falle meines netbooks ein eeePC...
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 03. Nov 2010, 13:34
Poste mal bitte die technischen Daten des KH-Ausgangs.
Eventuell kann dann einer der Experten sich zu dem Thema äußern.
hipstress
Stammgast
#7 erstellt: 03. Nov 2010, 13:50
Das wäre super, das Problem ist nur, dass ich zu viel zu sehr Laie bin um zu wissen, was du mit KH meinst und woher ich solche Daten bekomme
Hüb'
Inventar
#8 erstellt: 03. Nov 2010, 13:51
KH = Kopfhörer

Die technischen Daten findest du im Manual des Boards bzw. deiner (on board) Soudkarte.
birki2k
Stammgast
#9 erstellt: 03. Nov 2010, 14:57
Hi,
das dürfte noch kein Problem darstellen. Genau ist es aber, wie bereits gesagt wurde, von deinen Geräten, dem Kabel und möglicher Störquellen (andere Geräte) abhängig. Ich würde es in Deinem Fall ausprobieren, wenn es auf Anhieb zu großen Störungen kommt, kann man sich überlegen, ein besser geschirmtes Kabel zu verwenden, eine externe Soundkarte (eventuell mit optischem Ausgang) zu verwenden, etc.

Aber wie gesagt, normalerweise sollte es zu keinen Problemen führen


[Beitrag von birki2k am 03. Nov 2010, 14:58 bearbeitet]
hipstress
Stammgast
#10 erstellt: 03. Nov 2010, 15:22
na gut, ich probiers einfach mal - die 3€ sind ja keine Rieseninvestition

ich dank euch!
hipstress
Stammgast
#11 erstellt: 05. Nov 2010, 13:46
schon angekommen - und funktioniert bestens. ich danke Euch!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Cinch auf Klinke
maggus_zuki am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  4 Beiträge
3,5mm Klinke <> Mono-Cinch
CaptainProton am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  4 Beiträge
3,5" Klinke -> Cinch
AcidDemon am 22.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  12 Beiträge
SPDIF Ausgang zu Klinke/Cinch
Roadrunner4d am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  5 Beiträge
Einseitiger Sound bei Klinke Cinch
Bückstabül am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  5 Beiträge
Günstiges Klinke auf Cinch Kabel gesucht .
MurderInc am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  19 Beiträge
3,5 KLINKE MONO AUF 1 CINCH STECKER
terame am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  7 Beiträge
Schlechte Qualität bei Klinke auf Cinch
Roman4 am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.10.2010  –  8 Beiträge
Wie Digitalpiano für eine Aufnahme mit dem PC verbinden? (Klinke auf Klinke oder Klinke auf Cinch?)
drsomm am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  18 Beiträge
Notebook per Klinke>Cinch an Denon 1912
reci am 16.03.2012  –  Letzte Antwort am 16.03.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038