Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


zu leiser sound - falsch angeschlossen

+A -A
Autor
Beitrag
simon_ritchie
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2010, 03:45
Hallo an alle

bin neu in diesem forum
und hab schon eine ausführliche frage -
vll könnt ihr mir ja helfen

Also:


Ich quelle mich schon seit längerem mit einem problem herum;

Ich versuche audio aufnahmen zu machen aber ich höre immer ein leichtes rauschen dass sich nicht ganz eliminieren lässt - hört man zwar fast nicht
aber nur weil die
komplette aufnahme um ein schönes stück zu leise ist - was mein hauptproblem ist

- ich kann zwar mit camtasia dass ich benutze die stimme zu einer annehmbaren stärke aufplustern, aber dann wird auch dass rauschen noch lauter

hier mal meine ganzen daten:

soundkarte: SB XF I Xtreme Audio
Dynamic Microphone D 88 S (AkG-CCS)
windows 7


So hab das mikro bis jez immer hinten bei hellblau (das is glaub i line in?) angesteckt

soo jez lese ich aber überall dass der rosa eingang der richtige ist

ich hab das mic aber wie geagt immer nur beim hellblauen (ganz recht bei da sk) zu laufen gebracht

also würde gerne wissen ob es daran liegen kann dass sound soo leise aufgenommen wird


ich hab zwar schon alle einstellungsmöglichkeiten durch aber leider kieg ichs bei rosa nicht zu laufen
und bei hellblau wie oben beschrieben

so jez hab ich keinen dunst was ich bei sound unter aufnahme einstellen muß?

siehe hier:

http://img402.imageshack.us/img402/374/u...anntbx.jpg

- habs mit line in
auxiliary
und SPDIFin
mit allen optionen versucht - ohne erfolg


so folgendes hat glaub i nix mitn mikro zu tun aber i gebs trotzdem an, weil ich keinen plan hab obs wichtig ist:

bei audio control panel speaker konfiguration (zurzeit) 2.2

siehe hier


http://img574.imageshack.us/img574/5782/eertt.jpg

- und hab auch keine ahnung ob und welche optionen ich hier bei creative fürs mikro einstellen nutzen kann
- hab zwar alles versucht aber hat sie nix merklich verändert

So bei den eigenschaften vom mikro hab ich um 20 db verstärkt

siehe hier

http://img574.imageshack.us/img574/2823/wwwt.jpg

- sonst hab ich nirrgends eine einstelleung gefunden wo i mikro verstärken könnt

soo

und zuguter letzt noch a foto von den mikrofoneigenschaften

http://img574.imageshack.us/img574/4461/xxnnt.jpg

: hier hab ich bei "dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden" sowohl mit hacken und ohne versucht - aber leider auch no nit rausfinden können inwieweit des für mich relevant sein soll


also grob zusammengefasst
wär des folgendes:

weiß nicht wie man rosa eingang mic nix funkt
aber bei hellblau viel zu leise mit leichten rauschen

und

hab keine ahnung was ich bei einstellungen noch alles versuchen könnt

mfg

ein unwissender dem langsam die puste ausgeht

PS.:

mikro dürfte nicht schuld sein weil es bei anderen pc einwandfreie ergebnisse geliefert hat
plastikohr
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2011, 00:11
Hallo, in den Win Optionen kannst du unter Pegel die Aufnahmelautstärcke des Mic auch erhöhen.
Der Anschluss für das Mic müsste der rosane sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sound wird lauter und wieder leiser.
forty6_and_two am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  2 Beiträge
AV-Reciever zu "schwach" oder falsch angeschlossen?
jung86 am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  10 Beiträge
analoge stereoanlage an PC angeschlossen - sound zu leise
phil_84 am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  10 Beiträge
Headset leiser seit Windows 7
Tec-9 am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  2 Beiträge
Breiiger Sound vom PC zu Hifi
YvonneHS am 16.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  6 Beiträge
lautsprecher falsch angeschlossen?
kakashi am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  6 Beiträge
Sound Verzögerung
Isuru86 am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  2 Beiträge
Sound
oelly am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  3 Beiträge
Kratziger Sound
Standalone am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  2 Beiträge
5.1 Heimkino stets leiser als 2.1 PC-System
neo3002 am 20.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 114 )
  • Neuestes Mitgliedsharequest
  • Gesamtzahl an Themen1.345.646
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.129