Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit ASIO4ALL und Logitech Usb Headset adapter

+A -A
Autor
Beitrag
Joshkop
Neuling
#1 erstellt: 21. Dez 2011, 18:42
Hallo Leute
Ich möchte meine interne Soundkarte mit meiner externen zusammen virtuell verbinden um die interne bei Traktor als Kopfhörerausgang zu nutzen. Dies wollte ich mit ASIO4ALL verwirklichen, was auch eig ganz gut klappen würde wenn ASIO4ALL meine Soundkarte nicht blocken würde. Ich kann nicht sagen welche Soundkarte ich genau habe ist halt eine externe von Logitech Tut mir leid für die wenigen Informationen. Ich wollte fragen ob ich irgendeinen Treiber brauche für diese Soundkarte, denn ansonsten hat immer geklappt mit dieser Karte. Oder kann ich irgendeine Alternative nutzen ?

Danke schon mal im voraus
DasOrti
Stammgast
#2 erstellt: 21. Dez 2011, 20:10
Ob ASIO4ALL dafür der richtige Treiber ist?
Soll ja eig nur die Pingzeit ausgleichen.
Berichtigt mich, wenn ich falsch liege aber ich würde mich nach einen anderen Treiber umschauen.
Joshkop
Neuling
#3 erstellt: 23. Dez 2011, 14:54
Eig kann man damit auch Soundkarten zusammen führen. Welches könnte denn das richtige Programm dafür sein ?
ahbed.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 23. Dez 2011, 15:35
Verstehe ich dein Problem richtig, du möchtest gleichzeitig den gleichen Sound über zwei verschiedene Audio Interfaces ausgeben?

Das sollte sich mit Virtual Audio Cable und dessen Audio Repeater realisieren lassen. Wie ASIO4All dabei hilfreich sein könnte, verstehe ich nicht.

Hier etwas weiter unten hat ein Benutzer beschrieben, wie er sich das zurechtgefrickelt hat.

Das ist so oder so eine unschöne Angelegenheit, Windows selbst sollte diese Funktion eigentlich bereitstellen. Mit bestimmten Soundkarten und Treibern hat das unter Windows XP sogar mal funktioniert, z.B. die parallele Ausgabe bei den X-Fi Karten über analog out und gleichzeitig S/PDIF. Seit Vista wird seitens des Betriebssystems zwischen analog und digital out unterschieden und seitdem funktioniert die parallele Ausgabe auch nicht mehr. Hat den Vorteil, dass man die beiden Ausgänge auch getrennt voneinander ansteuern kann. Aber die Leute, die parallele Ausgabe wünschen, wurden dabei wohl vergessen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit USB Headset
111TT am 30.04.2007  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  2 Beiträge
Erfahrung mit Asio4all?
derknaller am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 18.04.2011  –  4 Beiträge
Problem Asio4all und Windows7
veloplex am 10.10.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  5 Beiträge
V DAC und ASIO4ALL: per USB kein Problem - SPDIF kein Ton
ohnebutter am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  10 Beiträge
Aufnahme mit 2 USB Headset (gleichzeitig)
Lifelab am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  2 Beiträge
USB 5.1 Headset gesucht
Camy89 am 15.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  7 Beiträge
Probleme mit Headset/Soundkarte
gandalf06 am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  3 Beiträge
USB-Headset + 5.1 System parallel benutzen
r0flkartoffel am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  3 Beiträge
Schreibtischlampe stört Headset (per USB) am PC ?
Inspired am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  11 Beiträge
Headset =(
TekkerMaik am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedneltymind
  • Gesamtzahl an Themen1.345.408
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.914