Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie am besten meinen PC mit der Hi-Fi Anlage verbinden?

+A -A
Autor
Beitrag
gizmodervinylfan
Neuling
#1 erstellt: 18. Jan 2012, 14:23
Hallo liebes HiFi-Forum,

Ich habe da eine frage und zwar. Ich habe meine ganzen CD's in Apple Lossless Archiviert und möchte sie über meinen Digitalen Audioausgang an meinem M-Audio Firewire Interface über die Heimanlage hören und oder über den Digitalen SPDIF Ausgang an meiner PC internen Soundkarte wiedergeben, da mir das Ständige und CD verschleißende Wechseln auf die Nerven geht und ich mit einem Archiv, welches im PC gespeichert ist einfach meine Musik hören möchte.

Zu meinem Equipment

PC - Fujitsu-siemens Quadcore 3,3 GB RAM,
Digitaler Ausang an der Soundkarte ist vorhanden (Coax sowie Toslink)

Mein Verstärker:

Pioneer A-209-R

hat leider keinen Digitaleingang also habe ich dieses Teil hier angeschafft

CYP digital auf analog digital Konverter (only PCM Format !)

Boxen sind ein paar Erbstücke von Canton - Baujahr 1981 sind richtige "Brüllwürfel"

Nun meine frage.

Sollte ich vielleicht einen besseren D/A Wandler nehmen und könnt ihr mir einen Empfehlen?

Wenn ich schon mal dabei bin. Eine CD umfasst ja 1400 Kbit/s und eine AlAC (Apple Lossless) Datei ja so 900-1024 Kbits. Wenn ich jetzt diese Apple Lossless in 320 kbits MP3 mit Lame konvertiere, klingt es dann schlechter als wenn ich sie Direkt von der Orginal CD mit 1400 kbits gerippt hätte?

ich wäre sehr für eure Hilfe dankbar
vielen dank im vorraus

grüße gismo
ahbed.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Jan 2012, 16:38
Ich glaube, ich verstehe das Problem nicht richtig. Was spricht denn gegen eine direkte, analoge Verkabelung des M-Audio Interfaces mit deinem Verstärker? Das Interface dürfte bessere Wandler haben als so ein billiger DAC. Wieso möchtest du den zusätzlich dazwischen klemmen?


gizmodervinylfan schrieb:
Wenn ich jetzt diese Apple Lossless in 320 kbits MP3 mit Lame konvertiere, klingt es dann schlechter als wenn ich sie Direkt von der Orginal CD mit 1400 kbits gerippt hätte?


Nein, da gibt es keinen Unterschied, da Apple Lossless dem Namen nach verlustfrei ist, also dem PCM Audio der CD exakt entspricht. Bei der Kompression mit LAME empfiehlt es sich mit variabler Bitrate zu kodieren, 320 kbps CBR ist reine Platzverschwendung. Nimm die empfohlene -V 2 Einstellungen, oder wenn du paranoid veranlagt bist auch -V 0.
gizmodervinylfan
Neuling
#3 erstellt: 18. Jan 2012, 17:14
Hallo ahbed
vielen dank für deine Antwort.

Das Interface welches ich besitze hat leider keinen analogen stereo ausgang, sondern nur einen SPDIF und KOAX ausgang sowie ein SPDIF eingang. Ich bin Musiker und benutze besagten PC hauptsächlich um Musik zu produzieren.

Ich war mir nicht sicher, ob die Mp3s, die ich aus den ALAC files erzeugt hätte, schlechter wären, als wenn ich sie von CD mit der gleichen Bitrate erzeugt habe. Denn eine ALAC Datei weißt ja zwischen 900 und max 1200 kbits auf bei einer CD sind es ja standartmäßig 1450

gruß gizmo
enkidu2
Inventar
#4 erstellt: 18. Jan 2012, 20:32
Ich verstehe das Problem auch noch nicht ganz. Musik auf PC abspielen und Ausgabe über CYP an die Anlage weiterleiten. Ob ALAC oder MP3, das ist hier irrelevant.

Welches M-Audio Firewire Interface besitzt Du, dass es keinen analogen Ausgang besitzt?

Gruß enkidu2
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC an Hi-Fi Anlage anschließen - bester Weg?
PhIL_28 am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  22 Beiträge
PC mit Anlage Verbinden
Haklin am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  5 Beiträge
PC mit Anlage verbinden
bitume am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  2 Beiträge
Pc mit Anlage verbinden...aber wie
tr1 am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  2 Beiträge
PC mit 5.1 Anlage verbinden
gece77 am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  10 Beiträge
wie am besten pc mit plasma fernseher verbinden?
logen4711 am 03.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.03.2012  –  15 Beiträge
Wie MediaCenter PC mit Pioneer Anlage verbinden?
x2on am 05.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  4 Beiträge
PC mit der STEREO-Anlage verbinden
Flying_Ostrich am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  9 Beiträge
Verstärker mit PC verbinden
Endgegner am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  4 Beiträge
PC -> Anlage. Wie via SPDIF verbinden?
subnet am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.981