Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brummen wenn Surface mit Netzteil an Verstärker angeschlossen wird.

+A -A
Autor
Beitrag
Quotengrote
Stammgast
#1 erstellt: 02. Aug 2013, 15:58
Moin,

sobald ich mein Surface Pro über Cinch an den Yamaha R-S 500 anschließe gibt es ein Brummen solange das Netzteil an das Surface angeschlossen ist. Ohne Netzteil kein Brummen, wenn ich jetzt richtig gelesen habe benötige ich eine "Trennübertrager", stimmt das?

gruß
mg
andre11
Inventar
#2 erstellt: 04. Aug 2013, 19:34

Quotengrote (Beitrag #1) schrieb:
....über Cinch....ein Brummen solange das Netzteil an das Surface angeschlossen ist....

Probier mal eine Steckdose, die weit genug vom Rest entfernt ist (evtl. anderer Stromkreis).
Danach zieh mal die Antennenkabel ab, die irgendwie mit der Anlage verbunden sind, also Tuner, TV-Receiver, oder auch am Fernseher wenn der mit der Anlage Kontakt hat.

.....benötige ich eine "Trennübertrager", stimmt das...

Grundsätzlich ja, nur ist die Frage welcher Filter der Richtige ist.

Ist der Verursacher die Antenne hilft sowas...

amazon.de

___________________________________________________________________________________________

Wenn's trotz abgezogener Antenne brummt, hilft was in dieser Art weiter....

amazon.de


Gruß

André


[Beitrag von andre11 am 04. Aug 2013, 19:35 bearbeitet]
Quotengrote
Stammgast
#3 erstellt: 05. Aug 2013, 08:52
Moin,

Steckdosen hab ich in zwei anderen Räumen probiert, keine Änderung,
Wurfantenne vom Receiver abgezogen, keine Änderung.
CD-Player und iPod-Dock abgezogen, keine Änderung.

Also ich denke das zweite sollte es sein, gibt es dafür eine spezielle Bezeichnung?

gruß
andre11
Inventar
#4 erstellt: 05. Aug 2013, 09:26
An einer Wurfantenne kann das auch nicht liegen, weil die kein Massepotential hat.
Ich meinte fest Antennen, wie eben Haus-, oder Satantennen.
Wenn es die nicht gibt, dann hilft das zweite Gerät.

Wenn Du auf das Bild klickst, kommst Du direkt zum Artikel.
Der ist als Beispiel gedacht, aber über ihn kommst Du zu Empfehlungen ähnlicher Geräte.
Wenn Du suchen willst, helfen Bezeichnungen wie "Entstörfilter", "Cinch NF-Trennübertrager", "Massetrennfilter" oder "Ground Loop Isolator" weiter.

Viel Erfolg!
Quotengrote
Stammgast
#5 erstellt: 09. Aug 2013, 15:23
Moin,

ich hatte mir den NF-Entstörer gekauft und zwischengehängt, kein Brummen ob mit oder ohne NT.
Danke! :-D

Gruß
andre11
Inventar
#6 erstellt: 09. Aug 2013, 16:13
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brummen an Verstärker (verbunden mit PC)
coolbambus am 12.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  8 Beiträge
MIkrofon Brummen wenn Verstärker angeschlossen ist
Manyou099 am 04.07.2015  –  Letzte Antwort am 05.07.2015  –  5 Beiträge
Brummen
Homa2k am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  5 Beiträge
Brummen wenn Netzteil am Notebook
and84 am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  3 Beiträge
brummen !!!
rockbaby am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  9 Beiträge
Brummen
rovo am 22.07.2003  –  Letzte Antwort am 23.07.2003  –  4 Beiträge
Brummen bei PC + Anlage
tuxix am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  5 Beiträge
stören/brummen am verstärker wen laptop am netzteil ist
Passy-steurer am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  9 Beiträge
Brummen am Verstärker: Wieso? (Notebook & TV angeschlossen)
Mark_Braun am 10.05.2011  –  Letzte Antwort am 11.05.2011  –  3 Beiträge
Brummen durch Notebook NT
aZjdY am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 01.05.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedhammerhead1306
  • Gesamtzahl an Themen1.345.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.107