Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mehrere Probleme/Fragen

+A -A
Autor
Beitrag
urokai95
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jan 2016, 22:23
Hallo Leute,

ich habe mehre Fragen und bin gerade dezent verwirrt..
Ich habe als Lautsprecher den Razer Leviathan und als Soundkarte die Xonar DX. Mein Betriebssystem ist Windows 10 64bit.
Seit heute spinnt die DX rum und auf der linken Seite ist der Sound ca. 25% leiser als auf der anderen. Daher möchte ich mir nun eine neue Soundkarte besorgen.

Und jetzt zu dem mich verwirrenden Teil:


Nummer 1:

Der Leviathan hat einen optischen Anschluss

Die Soundkarte aber nur Klinke und -> SPDIF

Im Internet ist mir jetzt nicht klar geworden ob da ein Unterschied besteht.. In der Anleitung der Xonar steht man sollte einen Adapter benutzen (von was auf was?).


Nummer 2:

Der Leviathan unterstüzt Dolby Digital, Dolby Pro Logic II.
Was sind die Merkmale von beiden? Egal was für Erklärungen ich mir im Internet durchlese ich verstehe nur Bahnhof. Ich brauche keine technischen Erklärungen sondern nur was mir das im Endeffekt als Filmschauer oder Gamer bringt.


Nummer 3:

Welche Soundkarte könnt ihr mir empfehlen? Und sollte diese dann auch die oben genannten Features von Dolby unterstützen? Ich habe im Endeffekt nur den Leviathan und manchmal noch ein Front-Panel Headset dran.


Nummer 4:

Ich finde bei der Xonar nirgendwo die Einstellung um Pro Logic II zu aktiveren, ich verstehe nicht, wozu man die Anzahl der Kanäle einstellen kann und außerdem verstehe ich nicht, wieso ich bei anderen Programmen/Spielen Sound-Probleme habe sobald ich eine Abtastrate von >44.1Hz einstelle.


Ich hoffe wirklich mir kann jemand helfen, ich verzweifle hier


Mit freundlichen Grüßen
urokai95


[Beitrag von urokai95 am 29. Jan 2016, 22:47 bearbeitet]
rowi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Jan 2016, 21:35

urokai95 (Beitrag #1) schrieb:

Nummer 1:

Der Leviathan hat einen optischen Anschluss

Die Soundkarte aber nur Klinke und -> SPDIF

Im Internet ist mir jetzt nicht klar geworden ob da ein Unterschied besteht.. In der Anleitung der Xonar steht man sollte einen Adapter benutzen (von was auf was?).


Vermutlich hat deine Xonar DX lediglich ein Kontaktproblem an der Klinkenbuchse.
Die Idee die Soundkarte mittels SPDIF an deine Lautsprecher anzuschließen ist aber grundsätzlich nicht verkehrt. Dazu sollte ein ein kleines Plastikteil in dem Karton deiner gelegen haben, welches in den als SPDIF bezeichneten Ausgang deiner Soundkarte gesteckt wird und als Adapter auf ein optischen SPDIF-Kabel fungiert. Einer der Lineout-Ausgänge der Asus-Karte arbeitet auch als optischer Ausgang.
Das würde ich, bevor ich eine neue Soundkarte erstehe, als erstes probieren.
In dieser Konstellation könnte aber auch ein eventuell vorhandener Onboardchip genutzt werden, falls das Board einen optischen SPDIF-Ausgang hat. Klangeinbussen sind da nicht zu erwarten.

Wenn deine Boxen Dolby Digital, Dolby Pro Logic II tatsächlich nativ unterstützen musst du lediglich dafür Sorge tragen, dass die DVD/Blu Ray Abspielsoftware diese Daten unverfälscht über den SPDIF-Port überträgt.
Der Soundkartentreiber muss in dem Fall nichts tun. Aber da werden andere Forenteilnehmer bestimmt fundierter Auskunft erteilen können.


[Beitrag von rowi am 30. Jan 2016, 21:37 bearbeitet]
urokai95
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jan 2016, 22:32

Vermutlich hat deine Xonar DX lediglich ein Kontaktproblem an der Klinkenbuchse.


Hm, nach einem Neustart funktioniert wieder alles wie gehabt. Kann das trotzdem der Kontakt sein?
Slatibartfass
Inventar
#4 erstellt: 01. Feb 2016, 12:06

urokai95 (Beitrag #1) schrieb:

Nummer 2:

Der Leviathan unterstüzt Dolby Digital, Dolby Pro Logic II.
Was sind die Merkmale von beiden? Egal was für Erklärungen ich mir im Internet durchlese ich verstehe nur Bahnhof. Ich brauche keine technischen Erklärungen sondern nur was mir das im Endeffekt als Filmschauer oder Gamer bringt.


Dolby Digital ist ein Audioformat mit diskreten Audiospuren. Die Zahl der entahltenden Audiospuren ergibt sich aus der angehängen Zahlenkombination, wie z.B.
DD 2.0: Dieses entspricht 2 Audiospuren und keiner "0" zusätzlichen Audiotspur für Tiefbass (LFE)
DD 5.1: Entspricht 5 diskreten Audiospuren + einer "1" zusätzlichen Audiotspur für Tiefbass (LFE)

Dolby Pro Logic II ist ein Algorithmus, der dazu verwendet wird, aus einem 2 kanaligen Audioformat ein Sourround-Format zu berechnen. Dolby Pro Logic ist ein Vorgängerformat zu Dolby Digital, das insbesondere zu Zeiten der analogen Audioverarbeitung es ermöglichte, einer 2 kanaligen Audioübertragung oder -Speicherung ein Center- und ein Mono-Rear-Signal aufzumodulieren, das durch einen entsprechenden Dolby Pro Logic-Verstärker an einen Center und die Rear-Speaker ausgegeben werden konnte.
Dolby Pro Logic II ist der Nachfolger dieser Technik mit einer zusätzlichen Signalaufbereitung, die Manche auch zur Musikwiedergabe nutzen, da auch bei einem reinen Stereo-Signal ein Sourroundsignal errechnet wird. Das Ergebnis entspricht dann aber natürlich nicht mehr dem, was man sich bei der Produktion für eine reine Stereowiedergabe im Stereowinkel vorgestellt hat.

Slati
urokai95
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Feb 2016, 18:50
Okay danke, dann sind Nummer 1 und 2 geklärt.

dann fehlt nurnoch:


Nummer 3:

Welche Soundkarte könnt ihr mir empfehlen? Und sollte diese dann auch die oben genannten Features von Dolby unterstützen? Ich habe im Endeffekt nur den Leviathan und manchmal noch ein Front-Panel Headset dran.


Nummer 4:

Ich finde bei der Xonar nirgendwo die Einstellung um Pro Logic II zu aktiveren, ich verstehe nicht, wozu man die Anzahl der Kanäle einstellen kann und außerdem verstehe ich nicht, wieso ich bei anderen Programmen/Spielen Sound-Probleme habe sobald ich eine Abtastrate von >44.1Hz einstelle.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Razer Leviathan + ASUS Xonar SPDIF Problem
tobi/ am 08.09.2016  –  Letzte Antwort am 08.09.2016  –  5 Beiträge
Neue Soundkarte Asus Dx Probleme
xs83 am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2011  –  5 Beiträge
Probleme mit der Asus Xonar DX (PCI-E)
Elenya am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  5 Beiträge
Soundkarte
CS200 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  2 Beiträge
Mehrere Fragen zu 5.1 Soundkarte und Verstärker
Henric-A am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  4 Beiträge
Asus Xonar DX - Kopfhörer nur links?
action1337 am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  2 Beiträge
Probleme mit der Soundkarte
Möp23 am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  3 Beiträge
Welche Soundkarte ist die richtige ?
ginoundlouis am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  2 Beiträge
Soundkarte gesucht!
reservoirdogs am 27.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.08.2009  –  7 Beiträge
Soundkarte?
kakashi am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Razer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.400