Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musik Kassettenrekorder auf PC überspielen

+A -A
Autor
Beitrag
emjay28
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Feb 2005, 18:51
Ich habe eine verrückte Idee und weiß nicht ob es überhaupt funktionieren kann. Ein Kumpel von mir ist ein Technofreak. Ich spiele Trompete und er sagte mir mal, dass beides zusammen bestimmt toll klingen würde. Er hat es bei mir versehentlich eine Kassette mit Techno liegen gelassen. Da er bald Geburtstag hat, möchte ich das Techno auf der Kassette mit meinem Trompetenspiel mixen und ihm schenken.

Kann ich einen Kassettenrekorder mit dem PC verbinden?
Wie kann ich dann Musik aufnehmen?

Ich besitze einen alten Hitachi Rekorder mit ziemlich vielen Anschlussmöglichkeiten:

Vorne ein Anschluss für einen Kopfhörer und Mikrophon (links und rechts)
Hinten zwei Ausgänge für Stereolautsprecher und zwei andere Aus- oder Eingänge, von denen ich nicht weiß wofür sie gut sind (einer heißt G, der andere D)

Das Trompetenspiel wollte ich mit einem einfachen Mikrophon aufnehmen.
Audio_Monitor
Gesperrt
#2 erstellt: 19. Feb 2005, 23:31
Hallo,

grundsätzlich geht das. Aber es ist abhängig von Deiner Konfig.

Wie sehen die unbekannten Anschlüsse aus? Kannst Du ein Bild machen? Du kannst es bei www.imageshack.us oder woanders im Netz speichern und den Link hier posten.

Wenn es ein ganz altes Gerät ist, und einer der Anschlüsse rund mit 5 Löchern im Halbkreis, dann ist es ein DIN-Ein/Ausgang. Du kannst damit dann das Signal zum Line In der Soundkarte bringen und es auf den PC aufnehmen. Als Software eignet sich u.a. Audacity (Link zu haben bei Google oder hier in der Forensuche) Mit dem Mic-Eingang der Soundkarte kannst Du auch Dein Blech in den PC bekommen.
Erst getrennt aufnehmen, dann zusammenmischen. Nach dem Mischen auf CD brennen oder über den Line Out in den DIN-Eingang des Tape und auf eine neue CC aufnehmen.

Viel Spass

Andreas
silberfux
Inventar
#3 erstellt: 19. Feb 2005, 23:57
Hi, Du kannst im Prinzip mit Hilfe eines geeigneten Adapters (2 x Cinch-Stecker auf 3,5 mm Klinke Stecker, das gibts fast in jedem Media-Markt und viel billiger auch bei Conrad.de oder Reichelt.de) das Tapedeck über dessen Rec-Out mit dem line-in des PC verbinden und mit dem PC aufnehmen, d.h. digitalisieren. Aufnahme und Weiterverarbeitung mit geeigneten Programmen.

Trompete ist sicherlich nicht ganz einfach aufzunehmen. Man braucht sicherlich ein gutes Mikro. Vielleicht am besten erstmal analog mit dem Tapedeck aufnehmen und dann wie oben beschrieben digitalisieren. Direkte Mikro-Aufnahmen in den PC in hoher Qualität sind wohl ein Kapitel für sich.

Vor allem für die Zusammenführung der beiden Quellen im PC brauchst Du nicht nur die richtige Software, sondern auch fortgeschrittene Kenntnisse in der Anwendung. Vielleicht doch etwas zu viel Aufwand für eine Geburtstagsüberraschung ???
Audio_Monitor
Gesperrt
#4 erstellt: 20. Feb 2005, 00:05
Hallo,

bist Du Dir sicher, dass das:

geeigneten Adapters (2 x Cinch-Stecker auf 3,5 mm Klinke Stecker,

funktioniert, wenn es an dem Teil keine Cinch-Anschlüsse gibt?

Warte doch erst mal auf das Foto.

silberfux
Inventar
#5 erstellt: 20. Feb 2005, 13:59
Gut ich warte
emjay28
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Feb 2005, 18:45
Ich dachte mir das ganze so:

Kassete irgendswie als .wav Datei aufnehmen. Trompete spielen als .wav Datei aufnehmen. In einem Schneidprogramm zuzammenschneiden. Hören ob es einigermaßen klingt. Wenn es Sch... klingt, die Idee schnell wieder vergessen und sich ein anderes Geschenk ausdenken. Wenn es einigermaßen gut klingt, ab auf CD damit.

Hochwertiges Mikrophon ist übrigens nicht drin, das einzige was ich hab - bitte nicht lachen- ist ein Telephon-Mikro.

Aber das Bild bekommt ihr trotzdem!

http://img80.exs.cx/img80/1816/ausgnge9su.jpg

Meiner Meinung nach sind das Chinch-Ausgänge, nur was ich da anchließe ist mir schleierhaft.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Überspielen von Musik Anlage auf PC !!!
freak18 am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 27.10.2005  –  8 Beiträge
Musik von PC auf Tape überspielen.
tomate22 am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  5 Beiträge
MC Musikkassetten wie auf PC überspielen?
Jim_Beam am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 17.07.2008  –  8 Beiträge
Musik auf PC überspielen: Mit welchem Programm aufnehmen und schneiden?
chrisly77 am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  9 Beiträge
Schallplatten auf PC überspielen
mondschein123 am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.08.2007  –  8 Beiträge
Kasetten auf PC überspielen!
romainrolland am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 18.05.2009  –  2 Beiträge
MD-Daten auf PC überspielen
maximarkt am 16.04.2004  –  Letzte Antwort am 16.04.2004  –  2 Beiträge
Cassette auf CD überspielen
cicikiz am 26.07.2003  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  5 Beiträge
Musik von Plattenspieler auf PC
peter200 am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  3 Beiträge
Kassettenrekorder mit Laptop verbinden.
namcoach am 25.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.797