Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Concept e kompatible Soundkarte?

+A -A
Autor
Beitrag
gisi2
Neuling
#1 erstellt: 24. Apr 2005, 11:52
Tag zusammen,

Ich hab ein Gigabyte K8NF9 mit Onboard 8 Kanal Sound (Realtek AC 97) und ein paar kleine Teufelchen dazu, das Concept E.

Wie bei vielen anderen hier auch, funktioniert der Subwoofer nur wunschgemäß, wenn dieser ausgesteckt ist, was aber gleichzeitig dazu führt, dass bei DVD Wiedergabe nicht alle Bassanteile ankommen.

Gibt es eine Soundkarte, die dieses Problem WIRKLICH löst? Ich meine damit nicht die Audigy2 in Verbindung mit KX Treibern oder die Bassumleitung, die ja auch nicht den Bass bringt, den man mit Ausstecken erreichen kann.

Ich will einfach nur eine Soundkarte, die egal ob nun Musik, Spiele oder DVDs genau den Bass aus dem Sub kitzelt, den er zu leisten im Stande ist.

Gibt es sowas?

Gruß,

Gisi
Natez
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Apr 2005, 13:52
Die Audigys lösen das Problem.

Du musst dir den Grund für das Verhalten des Teufels CE vor Augen führen.

5.1 Sound ist nicht speziell auf Subwoofer/Satelliten ausgerichtet.
5.1 Sound geht von 5 vollwertigen Lautsprechern & einen Subwoofer aus. Der Subwoofer ist nicht dazu da um Bassanteile wieder zu geben, sondern um einen getrennten LFE Kanal mit Tiefstfrequenzeffekten abzuspielen.

Das bedeutet nun, dass die Bassanteile bei 5.1 Sound nicht im LFE (.1) Kanal stecken, sondern in den Kanälen der einzelnen Surround Lautsprecher.

Es ist doch nur ein Spartick, dass abgespeckte Surround Lautsprecher verwendet werden, so dass der Subwoofer auch gleich die Bassanteile wiedergeben muss.


Das Problem ist nun, wie kommt der Bass von den Surroundkanälen in den Subwoofer?

Übliche PC Soundsets egal ob von Creative, oder Logitech oder oder oder, haben ein Bassmanagement. Diese Soundsets mixen den Bassanteil der Surroundlautsprecher selbstständig in den LFE Kanal und geben das Ergebnis auf den Subwoofer aus.

Die Teufelsets können dieses nicht (so mit als einzige PC Soundsets).

Zieht man nun des Subwoofer Stecker ab, dann holt sich das Teufelset den Bassanteil vom Kanal Vorne-Rechts. Der LFE Anteil wird damit natürlich nicht wieder gegeben.


Das ist das eigentliche Problem.

Wass du brauchst ist eine Soundkarte mit ordentlichen Bassmanagement. Die Audigys haben ein Bassmanagement, dieses nennt sich Bassumleitung.

Dabei macht die Audigy dasselbe, was auch die übrigen PC Soundsets tun. Nämlich den Bassanteil von den Surroundkanälen mit dem LFE zu mixen.

Das ganze muss natürlich fein eingestellt werden, zumal die Bassumleitung für Systeme mit eigenem Bassmanagement voreingestellt ist. Man muss also die Verstärkung etwas höher drehen. Dieses hat den Vorteil, dass dann ordentlich der LFE mit den Bassanteil abgemischt wird und dieses dann zum Subwoofer gesendet wird. So wie es auch z.B. jeder externe Receiver macht. Was übrigens auch eine Möglichkeit ist. Ein Receiver mit analogen 5.1 In zu verwenden. Dann funktioniert auch wieder jede 5.1 PC Soundlösung.

Viele Soundkarten haben übrigens kein Bassmanagement. Mit diesen Soundkarten funktioniert es genauso wenig wie mit deinem Codeconly Onboard Sound.

Teufel empfiehlt jedenfalls die Creative Audigy Karten. Es werden auch Konfigurationsvorschläge für diese geliefert.


[Beitrag von Natez am 24. Apr 2005, 13:57 bearbeitet]
gisi2
Neuling
#3 erstellt: 05. Mai 2005, 08:18
Hi,

besten Dank, Natez, für die ausführliche Antwort. Ich habe mir probeweise mal eine Audigy 2 ZS eingebaut, einfach um zu sehen was Sache ist.

Schalte ich die Bassumleitung ein, höre ich einen besseren Bass. Die nötigen Einstellungen meine ich alle vorgenommen zu haben, aber ziehen ich den Stecker, bleibt ein wirklich großer Unterschied. Mag sein, dass ich nicht alle Einstellungen vorgenommen habe, dann müsste es aber irgendwo versteckt die Funktion "Mega Bass Booster" geben.

Ich habe mir danach die KX Treiber gezogen und... hey, was für ein Bass. Auch dort habe ich nur die Bassumleitung eingeschaltet, doch da gibts unten einen Schieberegler, den ich in der am weitesten links stehenden Postition habe - Andernfalls klingt der Bass schon zu viel, da einfach zu laut!

Selbst am Sub selbst hab ich den Regler nicht mal in der Mitte stehen. Super Ergebnis und da meine Boxen eh nicht um den Monitor, sonderm um den TV aufgebaut sind, verzichte ich gerne auf EAX 4.

Noch eine andere Frage: Ich habe in einer Ecke meines Zimmers deutlich mehr Bass, als in meiner "Sitzecke" zum DVD schaun. Sagen wir, ich gebe dem Bass in der Zimmerecke 10 Punkte, dem in meinem Sessel 6 Punkte. Ist es möglich, diese 10 Punkte durch Umstellen des Subs auch im Sessel zu erreichen? Oder spielen da andere Faktoren eine Rolle, sprich, beispielsweise dass sich der Bass bei 2 Wänden im rechten Winkel "ansammelt" oder ähnliches.

HOffe das is einigermaßen verständlich forumuliert

Gruß,

Gisi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte für Concept-e Magnum
Slashor am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  2 Beiträge
Teufel Concept E und Soundkarte?
eintag am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  3 Beiträge
Soundkarte für Teufel Concept E Magnum?
Lactrik am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  7 Beiträge
Concept e an der Soundkarte + Verstärker?
sounds_good am 15.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  7 Beiträge
Soundkarte und Teufel Concept E Magnum?
Fonzy am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  10 Beiträge
Welche Soundkarte für Teufel Concept E Magnum???
BoomerBoss am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  2 Beiträge
Soundkarte für Teufel Concept E Magnum
Klokkus am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  3 Beiträge
Welche Soundkarte für Teufel Concept E?
(Rumpelstielzchen) am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  2 Beiträge
Soundkarte !
malaka187 am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  22 Beiträge
Soundkarte
(Rumpelstielzchen) am 22.05.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sankai
  • ICORE

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 129 )
  • Neuestes Mitgliedmikeaefer7
  • Gesamtzahl an Themen1.345.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.481