Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lange MP3 Files - Wie zerschneiden??

+A -A
Autor
Beitrag
namxi
Stammgast
#1 erstellt: 05. Sep 2005, 11:02
Hallo Ihr!

Ich habe das Problem, dass ich sehr viele Live- Sets (MP3) im Auto höre. Da kann eines schonmal 3-4 Stunden lang sein. Da die Scroll- Funktion an meinem JVC MP3 Radio alles andere als toll ist, stört es mich total, dass ich gleich das ganze Set wegdrücken muss, wenn mir mal eine Stelle nicht gefällt. Deshalb suche ich schon seit Jahren ein Programm, welches in der Lage ist, MP3s komfortabel in mehrere Teile zu zerschneiden [z.B. automatisches einfügen von beispielsweise 001, 002 usw. in den Dateinamen, anlegen eines Ordners, Trennung in 10min- Teile usw.]. Trotz intensiver Suche bei Google und an anderen Stellen habe ich bis heute kein passendes Programm gefunden.

Ich wäre sehr dankbar für Tipps, welches Prog ich für solche Aufgaben benutzen kann!


Greets

Namxi


P.S. Sorry für das Doppelposting aber eigentlich passt es ja in beide Bereiche und die wenigsten werden in beiden Bereichen unterwegs sein..
thames
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Sep 2005, 13:58
mp3DirectCut dürfte da reichen - für die erwähnten Komfort-Funktionen dürftest Du allerdings um ein professionelles Programm nicht herumkommen.
gtfahrer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Sep 2005, 14:07
mp3directcut ist schon nicht schlecht
du kannst aber auch den total commander nehemn uund die files in mehre files machen geht schneller und einfacher damit
namxi
Stammgast
#4 erstellt: 05. Sep 2005, 14:38
@ Thames:

Welches Professionelle Programm?

Danke für die Antworten!


Greets

Namxi
Audio_Monitor
Gesperrt
#5 erstellt: 05. Sep 2005, 22:12
Hallo,


Über Audacity

Audacity ist ein freier, kostenloser, leicht zu bedienender Audioeditor und Rekorder für Windows, Mac OS X, GNU/Linux und andere Betriebssysteme. Sie können Audacity benutzen um:

* Live Audio aufzunehmen
* Kassetten und Schallplatten zu digitalisieren
* Ogg Vorbis, MP3 und Wave Dateien zu bearbeiten
* Töne und Dateien zu schneiden, kopieren und zusammenzumixen
* Die Geschwindigkeit oder Tonhöhe einer Aufnahme zu ändern
* und noch vieles mehr! Beachten Sie die komplette Liste.

Über freie Software

Audacity ist freie Software, entwickelt von einer Gruppe Freiwilliger und veröffentlicht unter der GNU General Public License (GPL).

Freie Software ist nicht das gleiche wie "freies Bier". Es ist frei wie in Freiheit (wie freie Rede). Freie Software gibt dir die Freiheit das Programm zu nutzen, zu studieren wie es arbeitet und zu verbessern. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte die Free Software Foundation.

Programme wie Audacity werden ebenfalls Open Source Software genannt, weil Ihr Quellcode für jeden offen ist. Es gibt tausende weitere freie und kostenlose Software wie zum Beispiel der Mozilla Webbrowser, die OpenOffice.org Office Suite und das gesamte Linux-basierte Betriebssystem.

( http://audacity.sourceforge.net/about/ )


hth,

Andreas


[Beitrag von Audio_Monitor am 05. Sep 2005, 22:17 bearbeitet]
namxi
Stammgast
#6 erstellt: 06. Sep 2005, 11:30
Wow, das ist mit sicherheit ein professionelles prog, aber leider kann ich auch damit kein File automatisch in gleich große Teile teilen.

Ich hab ja schon diverse File Splitter [für alle Dateien, nicht speziell für MP3, zuletzt WinSplit] ausprobiert, aber da muss man immer noch die Dateinamen bearbeiten, und das kann schonmal nerven, bei 10 Sets, die je 400MB groß und in 10MB große Stücke zerteilt sind..


Greets

Namxi
gtfahrer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Sep 2005, 11:35
alles im total commander mit drin
files markieren auf dateien mehrbenungs toll und die endung ändern , namen usw alles gleichzeitig
namxi
Stammgast
#8 erstellt: 06. Sep 2005, 12:33
Krass!

Ist zwar immer noch umständlich, aber mit meinem Filesplitter und dem Total Commander wirklich einfacher!
Was bei der Teilfunktion des Total Commander wirklich fehlt ist eine benutzerdefinierte Trenngröße..

Trotzdem, Dankeschön!!


Greets

Namxi


[Beitrag von namxi am 06. Sep 2005, 12:35 bearbeitet]
gtfahrer
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Sep 2005, 12:44
das kannst du da selber rein schreibene bei total commander kannst alle auf 10mb oder egal was machen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"Vorentzerrung" von MP3-Files zur Geschmacksanpassung?
Hüb' am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  7 Beiträge
Software für MP3-Files
Fehr am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  35 Beiträge
Taggen von AC3 Files ?
bernaci am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  4 Beiträge
Suche Datenbanksoftware für MP3-Files
bepeess am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.05.2008  –  5 Beiträge
Tags für FLAC-Files von MP3-Files übernehmen?
HorstMa am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 15.08.2008  –  7 Beiträge
Mp3-Files auf externer Festplatte verzerrt
Boardfreak am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  16 Beiträge
MP3 Files nachträglich per Freedb.org benennen?
Apalone am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 24.08.2008  –  4 Beiträge
JAVA .rar files wie extrahieren???
MLuding am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  7 Beiträge
WMA to MP3 Converter
Da-Hans-Hoid am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  5 Beiträge
MP3's zu leise
günther397 am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedAmAnfangWarDerTon
  • Gesamtzahl an Themen1.345.949
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.221