Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audigy 2ZS macht Quadrophonie ohne eingestelltes CMSS

+A -A
Autor
Beitrag
Poison_Nuke
Inventar
#1 erstellt: 21. Jan 2006, 15:39
Hio,

meine Audiy 2 ZS macht heute irgendwie was total komisches:

normalerweise, wenn ich Musik über den 7.1 analog Ausgang höre, kommt dieses logischerweise ja nur vorn rechts und links heraus.
Wenn man im Surround hören möchte, müsste man CMSS3D aktivieren.


Das komische heute ist, ich höre gerade StereoMusik mit WinAMP 2.9 (welches wohl eindeutig nicht Surroundfähig ist), aber diese kommt nicht nur vorn rechts und links raus, sondern auch auf Seite links und rechts.
Aber aus dem Center und den beiden SurroundBack kommt weiterhin nix heraus.

Dementsprechend also Quadrophonie.


Ich habe alle Einstellungen geprüft, nirgedwo ist irgendwas aktiviert.
Wenn ich CMSS3D aktiviere, dann hört man über alle Boxen etwas, und wenn ich es deaktiviere, dann ist immernoch Quadrophonie aktiv.


Habt ihr eine Idee?
Liegt es vielleicht daran, das ich vorher UT2004 gezoggt habe, und dieses vielleicht etwas in den Einstellungen der Soundkarte geändert hat?
irchel
Inventar
#2 erstellt: 21. Jan 2006, 21:36
nö.

Sitzen alle Stecker?

EDIT: Versteh dich sowieso nicht. Hast so tolles Equipment und gurkst immer noch mit ner standard Audigy 2 rum. Hol dir eine X-Fi (platinum), nur so.


[Beitrag von irchel am 21. Jan 2006, 21:38 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#3 erstellt: 21. Jan 2006, 22:45
ha, soll ich in Gelächter ausbrechen.

die 2ZS kann EAX bei den aktuellen Spielen und auch neuen Spielen mit Sicherheit nicht schlechter, wie die X-Fi. Stereo höre ich eh nur über den Digital Out, und die Qualität der Ausgangsstufen ist so hoch, das meine billigen Boxen da keine neue Soundkarte rechtfertigen könnten.

-> ergo: es ist mehr als ultrasinnlos, von einer 2ZS auf eine X-Fi aufzurüsten. Wäre vergleichbar, wenn man bei einem Trabbi einen neuen Spoiler anbaut, damit dieser besser fährt


Zum Anschluss:
ich spiele gerade UT2004, da kommt der EAX Sound sauber von allen Boxen. Und auch beim Kanaltest klappt alles perfekt.
irchel
Inventar
#4 erstellt: 21. Jan 2006, 22:47
schon mal was von Resampling gehört, du honk?

harrharr, geOWNED

du hörst den Unterschied, garantiert. Ich kann dir natürlich trotzdem nix aufzwingen.


Stereo höre ich eh nur über den Digital Out


ja und der ist auch betroffen.
Poison_Nuke
Inventar
#5 erstellt: 22. Jan 2006, 09:01

irchel schrieb:
schon mal was von Resampling gehört, du honk? ;)


selber HonK.
es ist nicht sinnvoll, ein so unwichtiges Bauteil wie die Soundkarte zu ersetzen, ehe man nicht wichtigere Komponenten getauscht hat.

Derzeit bin ich dabei, die Lautsprecher und die Raumakustik zu verbessern. Da wirken 300€ bedeutend viel mehr, wie so eine klein Verbesserung.

Und eine Platinum ist sowieso absolut sinnlos, wenn man nicht irgendwie dem PC noch für Aufnahmen usw benutzt.


So, und nun Schluss mit dieser SINNLOSEN Diskussion!

Ich wollte wissen, warum im Mehrkanalmodus bei mir 4 statt 2 LS benutzt werden?


PS: den nächsten Post, der was mit der X-Fi zu tun hat, werde ich löschen lassen.
irchel
Inventar
#6 erstellt: 22. Jan 2006, 11:27
immer schön cool bleiben, ja?

war nämlich nicht böse gemeint.
Poison_Nuke
Inventar
#7 erstellt: 22. Jan 2006, 11:49
das schon.

Nur wenn du z.B. ein Problem beim Start einer Software hättest, dann würdest du ein Kaufempfehlung für ein neues Mainboard, oder für mehr RAM wohl auch nicht so wirklich gut auffassen, oder?

Meine Audigy 2 ZS läuft nach 2 Jahren endlich mal richtig ordentlich, und nun wollte ich nur fragen, warum die sowas komisches macht.
Und bezogen auf meine schlechten Lautsprecher macht die Audigy 2 schon ein mehr als ausreichend gutes Klangbild. Erst wenn ich mal irgendwann ein brauchbares Wiedergabesystem habe, könnte man auch über eine höherwertige Soundkarte nachdenken.



Meine Frage von oben steht aber nun immernoch.
irchel
Inventar
#8 erstellt: 22. Jan 2006, 12:09

Poison_Nuke schrieb:

Habt ihr eine Idee?
Liegt es vielleicht daran, das ich vorher UT2004 gezoggt habe, und dieses vielleicht etwas in den Einstellungen der Soundkarte geändert hat?


nein. Was hast denn dazwischen noch installiert?

Hattest du mal Alternativ-Treiber (YouP-pax) für die Audigy drauf? Gibt da ja noch so eine andere Einstellkonsole z. T., weiss leider den Namen nicht mehr..

^^ äh nicht falsch verstehen, die originalen sind immer noch besser, youp-pax ist eher
Poison_Nuke
Inventar
#9 erstellt: 22. Jan 2006, 13:09
also ich habe noch die originalen Treiber von CD installiert und es sind auch noch keine Updates drauf.
im AudioHQ ist auch noch alles auf Standard.
irchel
Inventar
#10 erstellt: 22. Jan 2006, 15:37
http://www.digital-d...e_graphedit_141.html

poste mal das Bildchen davon.
Poison_Nuke
Inventar
#11 erstellt: 22. Jan 2006, 15:49
wenn du mir mal kurz einen Tipp gibst, was ich in dem Programm machen soll.

So wie ich das verstehe, kann man da nur irgendwie die installierten Codecs testen?
Aber ich muss eh in 10min weg, und bin dann erst wieder Freitag Abend zuhause
irchel
Inventar
#12 erstellt: 22. Jan 2006, 15:54
strg+r drücken, dann irgendeine mp3 datei auswählen.

ah ja: Macht er die "Quadrophonie" auch mit WMedia? Oder nur Winamp? Dann müsstest du mal nachschauen, was für Plugins da aktiv sind... mehr fällt mir dazu atm auch nicht ein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
WinDVD und Audigy 2ZS
Feldwebel am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  2 Beiträge
Audigy 2ZS
schmiddi1987 am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  2 Beiträge
Z-5500 und Audigy 2ZS !
uNIx am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  12 Beiträge
SB Audigy 2ZS + Logitech Z2300
HouzeC@T am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  2 Beiträge
CMSS 1.0 oder CMSS 2.0
Fubar_84 am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  2 Beiträge
Audigy 2ZS optisch oder koaxial erweitern
plaything am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 20.03.2004  –  5 Beiträge
Probleme + Schlechter Sound: Teufel CEM + Audigy 2ZS
pbh am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  10 Beiträge
Audigy 2zs oder Creative DDTS 100
Dash am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  2 Beiträge
HTPC: brauche ich eine Audigy 2ZS?
florianbiechteler am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  2 Beiträge
Problem Logitech Z5500 und Audigy 2ZS!!
Lotzi am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedBabeola
  • Gesamtzahl an Themen1.344.857
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.179