Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LOGITECH X-230 oder S200 ?

+A -A
Autor
Beitrag
def_den
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 27. Feb 2007, 03:48
hallo
ich stehe vor der eintscheidung, welches der beiden 2.1 systeme ich mir zulege. sie sollen ja beide etwas taugen, jedenfalls relativ im bezug auf den preis.

ich bin nicht so anspruchsvoll und sicherlich in beiden fällen zufrieden, da ich hier meine uralten stereo-boxen von highscreen stehen habe.


frage 1: macht es sinn, die ca. 40 € für die X-320 überhaupt auszugeben gegenüber den ca. 20 € der S200 ?



frage 2: ist ein 2.1 in jedem falle bei gleicher preisklasse ca. einem 2.0 vorzuziehen? ich hatte mir mal ein billiges 2.1 von media doofmarkt geholt und der klang war unterirdisch, da der subwoofer machte, was er wollte.

frage 3: macht ein virtual surround sinn? ich habe es bei meinem feinen aldi-tv und find eigelntlich, dass es schon was bringt. aber ich finde kaum 2.1 lautsprecher mit dieser funktion? vielleicht nicht ohne grund?

dankeschön!
Bastelhans
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Feb 2007, 08:26
Also wenn du das X-230 meinst (ich gehe mal von einem Zahlendreher aus) dann gebe ich dir den Rat dort zu zugreifen.
Sie sind um einges Pegelfester und produzieren einen Bass den du bei Tischaufstellung des Subs freiwillig auf minimum drehen wirst da er mit wirklich mehr als ausreichendem Pegel kommt.

Ich denke ob du nun ein 2.1 oder 2.0 System nimmst ist dabei eher Geschmacksfrage. Ich empfinde die meisten 2.1 Systeme als die angenehmere Lösung da sie durch ihren Sub-Sattelitenaufbau meist etwas Schreibtischfreundlicher sind.

Ob du nun dir sowas wie virtualsound reinpfeifen mußt halte ich für fraglich. Ich denke wenn du das X-230 erst einmal an deinem PC angeschlossen hast wirst du diese Frage schnell vergessen haben, sie spielen für den Preis wirklich gut und haben eine sehr amerikanische Abstimmung (sehr viel Bass und eher zurückhaltende Höhen) Ich habe mir das System selbst erst vor einer Woche gekauft und habe sie im Vergleich sogar gegen Systeme wie das Z-4 angehört und selbst da machten sie noch eine sehr gute Figur.
def_den
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Feb 2007, 12:57
danke dir.
ja also ein kollege meinte gestern, dass er das x-230 gehört habe und es schrecklich war. aber er hat ansonsten auch ein teures teufel-system stehen, also wie vieles als relativ zu sehen.

und was ist mit dem S200???
und mir stellt sich halt die frage, ob sich die 40 € anstatt 20 € lohnen!?

und hat jemand eine ahnung, wo ich die beiden jeweils am kostengünstigsten herbekomme?

ach oder gibt es etwa in der preislage noch eine alternative, die zu empfehlen ist?
def_den
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Feb 2007, 17:13
hehe ja ich weiss ich bin ungeduldig, aber kann mir jemand noch ne meinung zum besten geben!?
da ich mir heute abend eines der beiden bestellen wollte.
Bastelhans
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Feb 2007, 17:19
Sicher sind die Teufel besser, aber da kostet das kleinste System auch über 100 Euro.
Also aus meiner Sicht lohnen die 40 gegenüber den 20 und meine bessere Hälfte sagt das auch.
Ach ja ich habe im übrigen auch das Teufel CEM hier stehen, also ich kenne beide Seiten.
Günstig kaufen und evtl. auch gleich hören kannst du sie bei Atelco, zumindest hat unserer hier in Hamburg in einer extra "Lauschecke"


[Beitrag von Bastelhans am 27. Feb 2007, 17:21 bearbeitet]
def_den
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Feb 2007, 17:28
ich verstehe nur teufel...
aber ich rede doch von logitech. auf teufel wird es bei mir nicht hinauslaufen.
ich meine, hast du eine konkrete erfahrung mit den logitech S200 bzw. X-230 ?
Bastelhans
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Feb 2007, 02:42
Ich besitze das Logitech X-230..... immernoch ^^
Tebasile
Inventar
#8 erstellt: 28. Feb 2007, 13:54
Hallo,

die S200 habe ich noch nicht gehört. Die x-230 habe ich zuhause stehen und ich halte sie für die am besten investierten 40€ meines Lebens.

Solltest Du die 40€ problemlos auftreiben können: Nimm die x-230! Für das Geld spielt das Boxenset wirklich klasse.

Ich hatte vorher so 20€-Brüllwürfel von ...ääh... ich glaube Quadral (kann das sein?). Die waren sowas von schlecht im Vergleich zu den x-230. Deshalb kann ich mir kaum vorstellen, daß die S200 was taugen. (ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren)

Was ich auch ganz nett finde: Die x-230 haben Standfüße, die man nach hinten drehen und an die Wand schrauben kann. Das spart dann Tischfläche. (können die S200 das auch?)

Schöne Grüße,
Tebasile


[Beitrag von Tebasile am 28. Feb 2007, 14:25 bearbeitet]
def_den
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 28. Feb 2007, 14:23
neee das können die s200 nicht.
aber ich will sie auch nicht an die wand schrauben.

ich werde schauen, ob und wo ich in braunschweig beide probehören kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Logitech X-230
spectar am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  2 Beiträge
Logitech X 230 2.1
danielz7 am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  4 Beiträge
Creative T3100 oder Logitech X-230 - Welches System besser?
SaschaS am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  9 Beiträge
problem mit Logitech x-230
Z.Bartsch am 28.07.2008  –  Letzte Antwort am 30.07.2008  –  9 Beiträge
Logitech X-530 oder X-540 für Studentenzimmer
hegjan am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  16 Beiträge
Lieber Logitech oder Creativ???
Meister_Propper am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  9 Beiträge
Logitech X-230 PC Lautsprechersystem 2.1 32 Watt RMS
Deidara_chan am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  2 Beiträge
Logitech Z-5500
Sherpa_M am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  47 Beiträge
Logitech Z-3e, X-230, o. andere bis 60€ gesucht
Baltruschat2 am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  10 Beiträge
X-Fi Titanium und Logitech X-540
bahn.hof am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.356