Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


cem sub + stereoanlage am rechner

+A -A
Autor
Beitrag
mafiosi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mrz 2007, 17:50
Hi, kann man irgendwie noch den teufel cem tieftöner an den rechner anschließen wenn man sonst überall einstellungen für ne stereoanlage hat?!
sellinghausen
Stammgast
#2 erstellt: 25. Mrz 2007, 18:09
Hallo

Also nochmal genau. Du hast an deinem PC momentan einen Verstärker + Lautsprecher angeschlossen über den du Musik hörst. Jetzt möchtest du zusätzlich den Teufel CEM Sub an den PC anschließen. Richtig?

Da fallen mir jetzt auf die schnelle 2 Möglichkeiten ein.

1. Die Soundkarte (wenn möglich) auf 5.1 bzw. 6 Kanal einstellen. Den Ausgang für die Front-LS an den Verstärker anschließen und den Ausgang für Sub/Center an den Sub ran.
Das ist zwar bißchen gebastelt, aber sollte eigentlich gehen.
Mal probieren.

2. Du schaust mal ob du den Sub direkt an den Verstärker (welcher ist es denn?) anschließen kannst. Sub Preout heißt das glaub ich.
mafiosi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Mrz 2007, 16:15
jo genau so will ich das verbinden
nur wenn ich auf 5.1 umstelle kommt das stereosignal von ner mp3-datei zb immer nur noch an den frontlautsprechern an oder ?!
ich hab nen technics su8080(der is nur glaub ich schon halb schrott xD)
sellinghausen
Stammgast
#4 erstellt: 27. Mrz 2007, 16:27
Keine Ahnung. Würde ich einfach mal ausprobieren. Dann siehste ja ob es geht.

Der Verstärker ist ja schon ein Klassiker.
Hat aber wohl keinen Sub Preout.

Da bleibt erstmal nur die Soundkarten Variante. Musst du mal versuchen, vielleicht klappts ja.
mafiosi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Mrz 2007, 19:43
der hat als anschlussmöglichkeit nur nen pre out un nen main in .
nützt das was ?!
sellinghausen
Stammgast
#6 erstellt: 27. Mrz 2007, 21:39
Jo, den Preout mein ich. Der müsste eigentlich gehen. Der wird dann per Chich mit dem Eingang für die Front-LS verbunden. Aber ich glaub nur die obere Buchse. Musst mal in der Anleitung vonm Teufel SUb gucken, oder auf der Homepage von Teufel.
mafiosi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Mrz 2007, 16:10
so, jetz is der sub ers ma am rechna angeschlossen.. das geht ja auch ganz gut soweit nur sind die ganzen treibereinstellungen schon nen bissl nervig
würde dass denn irgendwie vorteilhaft sein wenn der sub an dem preout hängen würde ? vorrausgesetzt der funktioniert noch ^^
sellinghausen
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mrz 2007, 19:00
Das ja schonmal gut das es überhaupt funktioniert. Ob der Anschluss über Preout Vorteile hat, weiß ich nicht.
Ich würd es so lassen wie es ist. Einmal richtig einstellen in den Treibern und fertig.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoanlage
CoCaine am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  5 Beiträge
Teufel CEM als 2.1 System nutzen
uNeXist am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  3 Beiträge
Teufel-CE vs. Teufen-CEM
Deafen am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  12 Beiträge
Teufel CEM
Hildi am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  4 Beiträge
Wichtig: CEM
N8-Saber am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  3 Beiträge
Teufel CEM mit Decoderstation 3 erweitern - Frage
dasding am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  4 Beiträge
Rettung für Teufel CEM oder neue Boxen ?
IncredibleHorst am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  12 Beiträge
Stereoanlage brummt
Barill am 25.08.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  2 Beiträge
Frage zum CEM und dem Sub
Merlin17 am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  3 Beiträge
Bassproblem beim CEM / Lösung neuer Sub ?
R3dDr4g0n am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782