Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Concept E Magnum PE Bass blos vom vorderen Rechten Kanal

+A -A
Autor
Beitrag
Onkelmania
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 13. Mai 2007, 12:48
Wie alle, die das Soundsystem haben wissen wird der Bass für den Sub blos vom vorderen rechten kanal abgenommen.

nu meine frage...

wie mache ich dass er den bass auch von den andren kanälen abnimmt? klingt bei css nähmlich komisch wenn links ne granate hochgeht und nur son pupsknall kommt und rechts baller einer mit ner M4 und des wummst total
gr1zzly
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2007, 13:18
Wie, er nimmt das Signal nur vom Rechten Kanal ab??? (ich hab das System nicht)
Normalerwiese sollte er das Signal vom dedizierten Subout der Soundkarte abnehmen, nicht irgendwie vom rechten Kanal.

Was hast du denn für eine Soundkarte, dass würde es schon wesentlich einfacher machen, dir zu helfen...
AHtEk
Inventar
#3 erstellt: 13. Mai 2007, 13:57
also ich würd vermuten das du es total FALSCH angeschlossen hast.

Es geht ja 3,5klinke auf 2 Cinch.....wahrscheinlich nutzt du den linken als subwoofer xD und den rechten als Center und der subwoofer und center sind dann die rears oder fronts.....da würd ich mir aufjedenfall mal anschauen ob es Richtig angeschlossen ist!

In der BA der Soundkarte oder im Menü siehst du wie es sein sollte und das dann mit den Cinch eingang am sub abgleihen...

bei meiner x-fi ist so wenn man direkt auf die anschlüsse schaut...der 2 von rechts Center/sub, dann front dann rears
Onkelmania
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Mai 2007, 14:04
es ist richtig angeschlossen.

wenn ich den subausgang vonner soundkarte an dem system anschließe is der bass aber ziemlich niedrig weil der ja dann nur bass macht wenn da auch nen signal rauskommt

so wenn man den substecker einfach abzieht haste nen ordentlichen bass, allerdings nur wenn der aufm rechten kanal liegt weil dann sone funktion an ist falls man nur nen stereo out hat, verstehste

deswegen wäre es nett wenn leute antworten die das soundsystem auch haben und nicht welche die sich mit dem nochweniger auskennen als ich

soundkarte: Creative Soundblaster Live! LS 5.1
gr1zzly
Inventar
#5 erstellt: 13. Mai 2007, 14:19
Gut, dann sag ich halt nix mehr dazu. Trotzdem bin ich immernoch der Meinung das der Sub an den Sub-Out gehört, wenn schon einer da ist.

Im Treiber der Soundkarte kann man da nochmal was einstellen, sodass es auch nicht zu leise sein dürfte. (Stichwort "Bassumleitung oder "Bassmanagement")

Deine Methode ist nur für Musik sinnvoll, da da ja meistens im Stereobetrieb links und rechts fast das selbe Signal anliegt, sodass es egal ist, dass der Sub nur rechts abgreift. Bei Spielen ist es allerdings gänzlich ungeeignet, wie du ja schon festgestellt hast.


[Beitrag von gr1zzly am 13. Mai 2007, 14:21 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#6 erstellt: 13. Mai 2007, 14:21
junge...schau in meine signatur.....leser sind klar im vorteil


normal macht der subwoofer mehr bass wie die satelliten weil die bis 150Hz ungefähr nur runter spielen.

event. in den einstellungen der soundkarte unsinn stehen?
d.h. keine bassumleitung an,übergangsfrequenz auf sehr niedrig stehen...sollte bei 120-150Hz stehen....basslevel auf ein niedriges niveau?

heb in der konsole mal die unteren freuquenzen hoch...heisst statt auf 0db verstärkung mal auf +5dB


[Beitrag von AHtEk am 13. Mai 2007, 14:22 bearbeitet]
Onkelmania
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Mai 2007, 14:27
hab jetzt bassumleitung an und die crossoverfrequenz auf 132Hz gestellt

bei wieviel steht die phase hinten an deinem subwoofer? 0° oder 180°

http://img264.imageshack.us/img264/9112/einstellungenri9.jpg


[Beitrag von Onkelmania am 13. Mai 2007, 14:29 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#8 erstellt: 13. Mai 2007, 14:34
180°

stell die frequenz auf 150Hz und ab sub selbst wo steht die da?
Onkelmania
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 13. Mai 2007, 14:43
in der mitte hab ich die einfach gelassen

na klasse, jetzt hör ich hinten rechts nichts mehr... aufm headset gehts aber noch, komisch

EDIT: ok sound ringsherum geht wieder alles


[Beitrag von Onkelmania am 13. Mai 2007, 16:00 bearbeitet]
Fir3storm
Inventar
#10 erstellt: 13. Mai 2007, 16:56
Für das beste Klangergebnis sollte man folgende Einstellungen verwenden:
(Vorrausgesetzt, es ist alles zu 100% richtig angeschlossen)

An der Soundkarte:
  • 5.1 Lautsprecher auswählen, wenn möglich Kalibrieren
  • Bassumleitung an, Crossover auf mindestens 120Hz, maximal 140Hz
  • CMSS 3D auf Stereo-Sourround(All-Channel-Stereo)
  • Audioeffekte, wie räumliche Effekte, aus
  • Nur den Equalizer von der Soundkarte benutzen, wenn überhaupt nötig

    Am CEM:
  • Crossover auf Maximum
  • Phase auf 0°, wenn der Sub vor dem Hörplatz ungefähr zwischen den Front LS steht.
  • Phase auf 180°, wenn der Sub hinter dem Hörplatz steht
    (Bei falscher Phaseneinstellung schwingt der Sub nicht synchron mit den anderen LS, was zu einer stark verfälschten Wiedergabe führt)
  • Onkelmania
    Hat sich gelöscht
    #11 erstellt: 13. Mai 2007, 17:18
    habs jetzt soweit alles richtig eingestellt und klingt gut gut
    Suche:
    Das könnte Dich auch interessieren:
    Teufel Concept E Magnum PE
    luigic am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  6 Beiträge
    Teufel Concept E Magnum
    nukin am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  3 Beiträge
    Teufel Concept E Magnum PE - Subwoofer versucht Frontspeaker zu sein
    Cornetbeef am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  13 Beiträge
    Teufel Concept E Magnum PE brummt
    Steffen88 am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  27 Beiträge
    Teufel concept e² oder concept e magnum PE
    Sear am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  5 Beiträge
    Brauche Hilfe zum Anschluss vom Teufel Concept E Magnum
    TRANSformator am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  5 Beiträge
    Concept E Magnum Subwoofer Frage/Problem!
    Onkelmania am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  4 Beiträge
    Kaufberatung-Teufel Concept E- Concept E Magnum
    PassiMC am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  4 Beiträge
    Teufel Concept E Magnum Einstellungen
    Saimon am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  5 Beiträge
    Soundkarte für Concept-e Magnum
    Slashor am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  2 Beiträge
    Foren Archiv
    2007

    Anzeige

    Aktuelle Aktion

    Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

    • Logitech
    • Bose
    • Teufel
    • Edifier
    • Creative
    • Google
    • JBL
    • Behringer
    • Klipsch

    Forumsstatistik Widget schließen

    • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
    • Neuestes MitgliedNico2607
    • Gesamtzahl an Themen1.344.994
    • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038