Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PANA Sa-xr59 mit PC verbinden !

+A -A
Autor
Beitrag
Omsel
Stammgast
#1 erstellt: 14. Jul 2007, 08:21
Hi....ich weiß net genau ob das die richtige Abteilung ist...aber ich hoffe ihr helft mir trotzdem !


Ich habe meinen Receiver per Opto-Kabel mit dem Digital-Out meiner Soundkarte verbunden...

habe am Receiver auf CD gestellt und die Opto 2 ( wo auch das Kabel drinn ist ) auf CD eingestellt !

Am PC ( Vista ) habe ich auf Digitales Ausgabegerät (SPDIF ) gestellt und Musik läuft.....und der Lautstärkebalken schlägt auch aus....aber ich höre nix !


Habe ich was vergessen...


Meine Soundkarte ist ne Terratec Aureon 5.1


Danke schonmal !
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 14. Jul 2007, 08:31
nicht ganz die richtige Abteilung. Wir haben hier extra einen Bereich "PC&HiFi", der exakt für diese Probleme gemacht wurde


zumindest ist das Problem wohl schon eher die Soundkarte bei dir. Ich habe auch die Terratec Aureon 5.1 und der optische Ausgang bei der ist eine pure Krankheit. Vor Wut über die fehleranfälligkeit dieses hätt ich die Karte schon so manches mal gern aus dem Fenster geworfen. Der optische Ausgang ist wortwörtlich "Schrott"! Denn da geht einfach nix, und wenn was mal kurz rauskommt, dann ist das echt nur Zufall und auch nie so recht das, was man will.


Ergo: Soundkarte ist das Problem. Mit der geht es einfach nicht wirklich.
Omsel
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jul 2007, 08:33
Hmmm....ja ist es mit der Garnicht möglich oder was ?
Das kann doch net sei....ich hab mir die Karte extra gekauft und en gutes / teures OptoKabel....und nun geht der Mist net ?

Ich will nun Musik vom PC hören mehr net !
Poison_Nuke
Inventar
#4 erstellt: 14. Jul 2007, 08:39
genau aus diesem Grund habe ich mir die Karte auch damals gekauft. Nur dann bin ich mir ihr auch schon beinah verzweifelt, weil es einfach nicht wirklich ging. Die Treiber haben den Ausgang aktiviert und deaktiviert wie sie wollten, und das unabhängig von den restlichen Einstellungen (ich hatte ja sogar immer nur 2.0 Modus und nie Surroundmodus aktiv, was ja eigentlich der einzige Grund zum deaktiveren des Ausgangs sein sollte).

IMHO hat Terratec mit der Karte mal wieder eindrucksvoll bewiesen, dass sie zwar gute Karten bauen können aber völlig unfähig sind, auch die passenden Treiber zu programmieren...so wie es schon seit über 8 Jahren bei dieser Firma so ist.
Omsel
Stammgast
#5 erstellt: 14. Jul 2007, 08:49
das lustige ist....wennn ich das Kabel an die Karte anschliese dann kommt net mal das rote licht aus dem kabel

Dann hab ich es jetzt mal an den ausgang vom Mainboard angeschlossen und siehe da....es geht....JUHUUUU

benutz ich halt die Soundkarte für meine Boxen am PC und den Opto-Out vom Mainboard für das 5.1 System....


Aber ne Andere Frage....geht es das ich den Sound aus beiden kommen lassen kann....also meine Boxen vom PC und dem Receiver...

Weil ich wenn ich zocke den Ton von VORNE brauch und nun den Subwoofer von meinem Heimkino nutzen will.... !
Poison_Nuke
Inventar
#6 erstellt: 14. Jul 2007, 10:07
leider nicht, bzw nur etwas umständlich.

Mit dieser Frage hab ich mich halt auch schon mehr als einmal beschäftigt, da ich seit vielen Jahren min. 2 Soundkarten, teilweise sogar bis zu 5 Soundkarten im System hatte.

parallele Ansteuerung unter Windows ist zumindest mit der herkömmlichen Software ausgeschlossen. Spezialsoftware könnte es vielleicht.

der einzig wirklich sinnvolle Weg wäre:
LineOut der ersten Soundkarte, dann in den LineIn der zweiten Soundkarte rein und bei der in der Lautstärkesteuerung für die Wiedergabe die Lautstärke vom LineIn auf voll stellen und natürlich aktivieren.
Omsel
Stammgast
#7 erstellt: 14. Jul 2007, 10:36
ach du kacke.....warum so kompliziert ?
Das muss doch auch einfacher gehen....ich meine ich bunutz ja den Opto vom mainboard und für die normalen boxen die Soundkarte !
Poison_Nuke
Inventar
#8 erstellt: 14. Jul 2007, 10:47
nö, das ist schon der einfachste Weg. Man braucht halt ein StereoKlinke auf Stereklinke Kabel. 0,5m reichen da ja.
Und dann halt vom analogen Ausgang des Mainboards in den Eingang der Terratec rein und bei der im Controlpanel unter "Quellen" den "Line" auf max stellen und "Mute" deaktivieren.

Dann hast du alles, was von deinem onBoard Sound kommt, auch auf der Terratec und damit auf dem PC System.
Omsel
Stammgast
#9 erstellt: 14. Jul 2007, 11:24
also....zufällig habe ich so ein adapterkabel....3,5 auf 3,5 klinke....so und nun steck ich ein ende in den grünen stecker vom Onboard sound und das andere ende in das grüne der Soundkarte....und dann... ?

Das mit dem Line blick ich net ganz was du da willlst
!
Omsel
Stammgast
#10 erstellt: 14. Jul 2007, 11:44
also irgendwie blick ich nix
Wäre cool wenn du mir damit en bissel unter die arme greifen kannst und mir mal helfen würdest----- !
Poison_Nuke
Inventar
#11 erstellt: 14. Jul 2007, 11:47
ich sagte LineIN. Du hast jetzt das Kabel zwar am onBoard richtig angeschlossen, aber falsch an der Aureon. Dort muss es an den blauen Eingang ran, das ist der LineIn

Und wenn dann das Kabel vom grünen Ausgang der onBoard zum blauen der Terratec geht, dann gehst du ins Controlpanel der Terratec (die beiden Lautsprecher neben der Uhr) und dort unter "Quellen" aktivierst du den Kanal "Line". Und dann hast du den Sound, der vom onBoard kommt auch auf den Lautsprechern, die an der Terratec angeschlossen sind
Omsel
Stammgast
#12 erstellt: 14. Jul 2007, 11:55
ja....das das mit dem Line is mir dann auch aufgefallen das das dumm war....also angeschlossen hab ich es...das Prob. ist...ich habe VISTA und für VISTA gibt es meines Wissens nach noch keine Software....von daher weis ich net wie ich das Line aktivieren soll !
Poison_Nuke
Inventar
#13 erstellt: 14. Jul 2007, 12:01
achso.
dann sollte dennoch in der Taskleiste ein Lautsprecher sein? Auf den Doppelklick, dann bist in den Wiedergabeoptionen drin und irgendwo dort sollte der Kanal "Line" oder "Linein" sein, den halt aktivieren usw.

Einfach mal suchen, das ist definitiv nicht schwer zu finden
Omsel
Stammgast
#14 erstellt: 14. Jul 2007, 12:20
Also...im mom ist es so..dass aus den Boxen vom PC der Sound kommt und wenn ich den Testton für den Receiver starte, dann kommt auch was raus....aber das aus beiden gleichzeitig sound kommt das geht noch net....das mit dem Line hab ich schon angehabt !
Omsel
Stammgast
#15 erstellt: 14. Jul 2007, 12:33
Ahhhhhhh...also....das mit dem LINE-IN funzt...wenn ich den LINE-IN ausschalte, dann ist auch die Musik weg.....nun ist aber das Problem.....das der ton zwar vom Onboard an die Soundkarte weitergeleitet wird....per LINE-IN aber der Sound nicht noch gleichzeitig an den Opto-Out rausgeht !


Ich kann dem PC ja nur sagen :

1. Schick Sound an Opto-Out
2. Schick Sound an Analog Out ( welcher per LINE-IN mit der Terratec verbunden ist )

Ich kann ihm aber net sagen, dass er den Ton an beide Schicken soll !


[Beitrag von Omsel am 14. Jul 2007, 12:35 bearbeitet]
Poison_Nuke
Inventar
#16 erstellt: 14. Jul 2007, 13:30
das is aber komisch, alle mir bekannten Karten können das eigentlich. Warum also dieser onBoard sound nicht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics Receiver mit PC verbinden
Cr4cc am 29.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  8 Beiträge
Lautsprecher mit PC verbinden
keul.e am 17.06.2003  –  Letzte Antwort am 21.06.2003  –  3 Beiträge
PC mit Fernseh verbinden
r_subway am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  7 Beiträge
Anlage mit PC Verbinden
BadBoy17 am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  4 Beiträge
PC mit Receiver verbinden!!!!
PainElemental am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  3 Beiträge
Receiver mit pc verbinden?
xEno18 am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  6 Beiträge
PC mit Receiver verbinden?
Fuckthecounter am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  11 Beiträge
PC mit Anlage verbinden
bitume am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  2 Beiträge
PC mit Receiver verbinden!!!
xEno18 am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  3 Beiträge
PC mit Anlage Verbinden
Haklin am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Panasonic
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 112 )
  • Neuestes Mitglieddiego_zenzen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.905