Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


4 Boxen, amplifier und EQ am PC

+A -A
Autor
Beitrag
inflate
Neuling
#1 erstellt: 01. Aug 2007, 18:03
Hallo!
Ich habe ein YAMAHA Natural Sound Stereo Amplifier AX-430
und ein ADC SS-2 EQ.
Ausserdem habe ich 4 boxen, alles am Pc angeschlossen...
nun zu meiner frage: wie schließe ich den EQ richtig an??

der EQ hat folgende anschlüsse:
Tape MON, Tape OUT, INPUT, OUTPUT

der AMP:
4 Speakers,
INPUT: CD, Tuner, Video/AUX
TAPE1: Tape PB, REC OUT
Tape2: Tape PB, REC OUT
PHONO input

im moment ists so verkabelt:
PC -> INPUT vom EQ
OUTPUT vom EQ -> CD INPUT vom AMP

und folgendes ergebnis: 2 der boxen funktionieren prächtig und 2 andere (die schönen BOSE 901 III) plerren/kratzen beim bass

brauche unbedingt hilfe!
danke schon mal im vorraus
denis
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 01. Aug 2007, 23:51
der Anschluss ist so korrekt.

Nur bei einem EQ kann man seine LS einfach extrem schnell überfordern und es ist eigentlich völlig normal, wenn einige LS schnell anfangen mit krächtzen usw.
Denn durch einen EQ werden teils mächtig hohe Pegel in bestimmten Frequenzbereichen an die LS abgegeben, was dann diese überfordern kann

genauso kann es aber auch für den Verstärker zuviel werden, wodurch er mit Clipping anfängt (ungesund für den Hochtöner).
chilman
Inventar
#3 erstellt: 02. Aug 2007, 13:51
evt. könnte es etwas bringen, wenn du am equalizer die gesamtlautstärke etwas runterschraubst. d.h. du senkst alle frequenzen ab, nur die frequenz die du hervorheben willst bleibt auf normalpegel oder etwas darunter.

das problem bei den bose 901 könnte auch sein, dass die IMHO sowieso schon einen equalizer zur entzerrung haben/brauchen und dass in dem falle eine weitere, falsche anhebung von bass die lautsprecher überfordert.
inflate
Neuling
#4 erstellt: 02. Aug 2007, 16:26
das kratzen kommt auch bei der der geringsten lautstärke...

ich habe gesehen dass man sich bei ebay sicken oder so für die 901 holen kann, könnte das dieses problem lösen?

und: könnt ihr mir vlt. sagen, wie man die 901 III aufbekommt


[Beitrag von inflate am 02. Aug 2007, 16:42 bearbeitet]
chilman
Inventar
#5 erstellt: 02. Aug 2007, 20:02
naja dann wird das problem wohl bei den kaputten sicken der 901er liegen.
sowet ich weiss gibts bei ebay sowohl sicken (zum selbereinbauen) oder gleich neue breitbänder-chassis.
wie man die teile aufbekommt, weiss ich auch nicht...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Boxen am PC!
HansWursT619 am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  12 Beiträge
Boxen am Pc quietschen!
elephunk am 31.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.05.2011  –  3 Beiträge
EqualizerAPO - Windowsweiter parametrischer EQ
Deeepy am 11.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.03.2017  –  267 Beiträge
Boxen und Soundkarte für Pc
Tezzor am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  16 Beiträge
Anlagen-Boxen am PC - wie?
SuckeR-G701R am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  25 Beiträge
PC und alte boxen
hells am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.10.2004  –  4 Beiträge
Boxen und zubehör für Musik am PC
robaertblack am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  13 Beiträge
Verstärker und 3-Wege Boxen am PC
Madrock am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  2 Beiträge
PC am Verstärker, 2 von 4 Boxen bleiben still
algar am 25.03.2010  –  Letzte Antwort am 25.03.2010  –  2 Beiträge
software eq - nachteile?
mapleshome am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Creative
  • Edifier
  • JBL
  • Klipsch
  • Behringer
  • Audioengine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.422 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitglied-#Mr.T#-
  • Gesamtzahl an Themen1.362.560
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.952.682