Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Upsampling von MP3 Dateien

+A -A
Autor
Beitrag
till285
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 15. Aug 2007, 19:14
Ich habe mal ne frage.
Bringts was klanglich, Mp3 Files mit zb. Audio180 "upzusampeln" auf 320Kbit ?.

mfg
enkidu2
Inventar
#2 erstellt: 15. Aug 2007, 20:28
Nein.
a'ndY
Inventar
#3 erstellt: 16. Aug 2007, 13:59

enkidu2 schrieb:
Nein.


Kurz und bündig (und richtig)

Etwas ausführlicher:

1.) Der Begriff Upsampling ist hier nicht ganz richtig verwendet, Upsampling wäre z.b. wenn du das 44.1 Khz File auf 96 Khz hochrechnen lässt, das wäre Upsampling bzw. Oversampling.

2.) Es bringt nichts, weil beim Komprimieren Daten für immer verloren gehen, die können nicht wieder hergestellt werden. Vergleichs damit, dass du ein JPG in ein BMP umwandelst, bringt genauso nix.

Paesc
Inventar
#4 erstellt: 16. Aug 2007, 14:52
Ich denke, die Klangqualität müsste sich doch eigentlich eher noch verschlechtern, wenn man ein File mit 180 kbps in eines mit 320 kbps umwandelt? Die Datei wird ja neu encodiert, wobei erneut Klangqualität verlorengeht.

Greez
Paesc
Maui74
Inventar
#5 erstellt: 16. Aug 2007, 15:24

till285 schrieb:
Bringts was klanglich, Mp3 Files mit zb. Audio180 "upzusampeln" auf 320Kbit ?.
Hallo!

Wenn Du von einer DIN-A4 Seite die Hälfte wegschneidest, den Rest dann auf einen Kopierer legst und das Ganze wieder auf A4 vergrößerst... hast Du dann was gewonnen?
Nein, nur die Schrift ist größer. Nichts anderes würdest Du machen, wenn Du ein bestehendes MP3 in einer höheren Bitrate kodierst.

Ist also Unfug...

Gruß,
Maui.
Reset
Gesperrt
#6 erstellt: 16. Aug 2007, 15:50

Paesc schrieb:
Ich denke, die Klangqualität müsste sich doch eigentlich eher noch verschlechtern, wenn man ein File mit 180 kbps in eines mit 320 kbps umwandelt? Die Datei wird ja neu encodiert, wobei erneut Klangqualität verlorengeht.


Richtig. Dieser Vorgang nennt sich Transcodierung und ist bei verlustbehafteten Formaten verlustbehaftet und deshalb nicht zu empfehlen. Passiert z.B. auch bei der Bearbeitung und anschliessenden Speicherung von MP3s.

Passiert z.B. auch, wenn ein (verlustbehaftet komprimiertes) jpg bearbeitet und wieder gespeichert wird. Einzig einige Funktionen, wie z.B. Rotationen lassen sich ohne verlust durchführen.


[Beitrag von Reset am 16. Aug 2007, 15:50 bearbeitet]
darkphan
Inventar
#7 erstellt: 16. Aug 2007, 15:53
Wie ist das denn bei der Umwandlung von MP3 in WAV/PCM? Dass es nicht besser wird, ist mir klar - aber: Wird es dabei schlechter?

thx...
Reset
Gesperrt
#8 erstellt: 16. Aug 2007, 15:57

darkphan schrieb:
Wie ist das denn bei der Umwandlung von MP3 in WAV/PCM? Dass es nicht besser wird, ist mir klar - aber: Wird es dabei schlechter?


Nein, es wird nicht schlechter, denn es findet kein Encodier-Prozess statt. Die Qualität bleibt, nur die Datei nimmt wieder auf die ursprüngliche Grösse zu.
darkphan
Inventar
#9 erstellt: 16. Aug 2007, 16:29
Danke für die Info! Hab auch selbst keine Verschlechterung nach der Umwandlung bemerkt. Hab vielleicht 20 MP3-Aufnahmen umgewandelt, damit sie mit anderen PCM-Stücken auf normale CD passten...
till285
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 25. Aug 2007, 17:48
Thanx an alle antworten.
Hyperlink
Inventar
#11 erstellt: 25. Aug 2007, 23:41

Paesc schrieb:
Ich denke, die Klangqualität müsste sich doch eigentlich eher noch verschlechtern, wenn man ein File mit 180 kbps in eines mit 320 kbps umwandelt? Die Datei wird ja neu encodiert, wobei erneut Klangqualität verlorengeht.


Völlig richtig, ob man es hört, bleibt aber immer noch eine Frage. Nicht jeder hört Artefakte und es kommt immer auch auf die Güte der Wiedergabegeräte an.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klang von Mp3 Dateien bearbeiten
Tom_182 am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  8 Beiträge
Soundkarte für mp3-Dateien
maho69 am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  3 Beiträge
MP3- Dateien holpern beim Abspielen
Filmgucker2008 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  4 Beiträge
Frequenzen in MP3-Dateien entfernen?
Kein_Experte am 14.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  2 Beiträge
Zugriff auf Mp3 Dateien von Festplatte
Convention0_1 am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  7 Beiträge
Frequenz von MP3 dateien anzeigen lassen
lobird am 01.03.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  6 Beiträge
MP3 Dateien
answerai am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  8 Beiträge
Kann wma-Dateien nicht zu mp3-Dateien konvertieren
klangmotorik am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  9 Beiträge
Hilfe! Nach Formatierung defekte MP3 Dateien!
xstnecro am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  2 Beiträge
Gibt's ein Audioprogramm zur Anzeige der Frequenzen von MP3-Dateien?
Bruchpilot1982 am 28.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMrRocTaX
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.225