Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche software für dezíbelanzeige.

+A -A
Autor
Beitrag
Smithers1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Okt 2007, 13:28
hallo ich hab das thema ma hier reingepackt, das schien mir am sinnvollsten.
also kommen wir zu meinem problem bzw. zu meiner frage:
gestern war ich in der disco. beim dj angekommen sah ich das er zwei notebooks benutzte. auf dem einen hatte er das dj traktor studio von native instruments laufen lassen (profi dj prog) und auf dem anderen notebook ist auf vollbild die aktuelle dezibel stärke angezeigt worden.
nun meine frage: kenn jemand dieses Programm????? ich möchte es unbedingt, ist zwar im endeffekt nur spielerei aber ich würde mich sehr freuen wenn mir trotzdem einer von euch helfen könnte.
chilman
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2007, 13:34
also ich kenne das programm nich direkt.
mit jedem waveeditor kannst du den signalpegel anzeigen lassen, das sagt dann aber noch nix über die tatsächliche lautstärk aus, da die ja auch noch von den verstärkern+boxen abhängt.
dafür bräuchte man dann noch ein geeichtes messmikrofon.
vermutlich war auch bei dem dj so eins angeschlossen.
ein normales mikrofon müsste man erst kalibrieren.
evt. würde dir auch schon ein einfaches db-messgerät was bringen.
a'ndY
Inventar
#3 erstellt: 26. Okt 2007, 17:50
Jup, wenn da wirklich ein Pegel angezeigt wurde (110 dB oder sowas) dann wird das denke ich ein Mikro gewesen sein
Smithers1
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Okt 2007, 17:58
ja, also er hatte sicher ein mikro angeschlossen, oder ein messgerät das er iwie zwischen verstärker und lautsprecher geschlaltet hat..... oder so...
ein mikro hab ich , es muss ja nicht mal geeicht sein es sollte sozusagen einfach was anzeigen^^ és geht lediglich um den effekt....aber naja mal gucken vielleich weis ja noch wer was dazu...
HiFi_Addicted
Inventar
#5 erstellt: 26. Okt 2007, 18:43
So schwierig ist es nicht den Pegel mit einem PC zu erfassen wenn man die notwendige Signalspannung für 0dbFS, den Verstärkungsfaktor des Mic Amps und die Signalspannung die das Mikrofon bei einem gewissen Pegel ausgibt. Dann ist es nur noch eine Rechenübung.

MfG Christoph
rstorch
Inventar
#6 erstellt: 26. Okt 2007, 19:12
Bei allen öffentlichen Veranstaltungen, bei denen Musik über PA läuft, muss eine permanente Laurstärkemessung durchgeführt werden. Dabei werden sowohl die Peakwerte als auch ein gemittelter Schalldruckwert ständig erfasst, angezeigt und dokumentiert. Es handelt sich dabei um abgestimmte Systeme, die in der Regel mit mindestens 2 Mikrofonen arbeiten.

Es gibt auf dem Markt 2 oder 3 Programme, die amtlich anerkannt sind. Eines davon heißt dBmax.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Software für SPDIF
brendli am 24.08.2003  –  Letzte Antwort am 24.08.2003  –  2 Beiträge
Suche Software Equalizer
MaRtInW2 am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  15 Beiträge
Suche Musikdatenbank Software (free)
Klassikliebhaber am 06.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.04.2015  –  5 Beiträge
Suche Software Equalizer
Coxsta am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  3 Beiträge
Software
impact99999 am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  5 Beiträge
Software für Streamaufzeichnung gesucht
Smartyy am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  13 Beiträge
Software für MP3-Files
Fehr am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  35 Beiträge
Volumekontrolle (Software) für ASIO
caligula37 am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  2 Beiträge
Welche Software für Schallplattendigitalisierung?
Kalatur am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  14 Beiträge
Digitalisierung-Software für MAC
fanathysm am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedak16-anja
  • Gesamtzahl an Themen1.345.356
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.839