Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1 system biss 170€

+A -A
Autor
Beitrag
kingpende
Stammgast
#1 erstellt: 30. Nov 2007, 18:54
hi leute, da mein 2.1 system ( 50€ war ganz zufroieden damit ) von creativ bald den geist aufgiebt, möchte ich mir ein neues kaufen. 50€-170€ max.

es sollte ein 2.1 system werden. dürfen auch gerne "sateliten" mit mittel und hochtöner sein. also 2wege + 16,5 oder 20cm woofer.

ich lege wert auf guten klag und der woofer sollte trocken und ein bisschen tief können. und das system sollte gut pegeln können.

was kein muss ist, aber auch gut wäre, wenn ich das an den fernseher oder dvd player anschliesen könnte.

kann von creative sein aber bin auch für andere hersteller offen.


ich höre hauptsächlich HipHop, schnellen dancehall, raggaeton, auch mal techno und rock und metal mit instrumenten ect.

was könnt ihr mir empfehlen ?

gruß kingpende


[Beitrag von kingpende am 30. Nov 2007, 19:12 bearbeitet]
Hivemind
Inventar
#2 erstellt: 01. Dez 2007, 01:42
Übliche Antwort, in der Preiskategorie wohl schwierig 2.1 zu finden - wenn du dich weiterentwickeln willst.
Falls trotzdem eins sein soll vll Teufel obwohls da wohl aufs Concept C hinaus läuft (also mal hier gucken und selber Meinung bilden von dem System).

Für ehrlichen Klang (ist bisher die Formulierung hier die mir am besten gefallen hat) aktive Monitore, oft empfohlen Behringer MS-40 in der mittleren Preiskategorie mit 110-120€, kannst aber da auch mit 170€ zu bisschen mehr greifen.

Alternative, gerade wenn du auch an Tv und DVD Player anschließen willst, wäre wohl gebrauchter Verstärker mit Boxen und selbstredent genügend Anschlüssen.

Empfehlung in der Preisklasse überlasse ich mal anderen
kannst dich ja erstmal selbst zu äußern welche der 3 Lösungen dir am besten passen würde.
born2drive
Inventar
#3 erstellt: 01. Dez 2007, 11:15
so knapp 200 €uropäer ist ein verflixtes Budget.
Wir hatten hier schon oft solche Fälle.


Für ein 2.1 Trötensystem ist es zu viel - für einen Verstärker und ein paar ordentliche Regalboxen zu knapp.

Die einzige Möglichkeit sind aktive Monitore. Diese klingen vorallem in diesen Preisgefilden sehr gut für ihren Preis.

zum Beispiel:
MAudio DX4
oder
Behringer MS40

Hier noch eine Übersicht nach Preis sortiert
Achtung!: bei teureren Modell ist nicht wie bei denen oben ein Lautstärkeregler im Gehäuse integriert, sondern Du brauchst noch einen externen.


[Beitrag von born2drive am 01. Dez 2007, 11:15 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 01. Dez 2007, 12:14
schließe mich born2drive an, eventuell noch die ESI Near 05 in Betracht ziehen für ~170€.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 System
pr3d4tor am 05.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  2 Beiträge
Suche günstiges 2.1 System
essidge am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  3 Beiträge
2.1 System um 50 ?
mokombe am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  5 Beiträge
2.1 System gesucht
Franklin2K am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  2 Beiträge
2.1 System - getrennter Eingang?
GoldenEi am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  9 Beiträge
2.1 PC System
markus10000 am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  10 Beiträge
Günstiges 2.1 pc-system?
Rising_Hate am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  8 Beiträge
2.1 System Empfehlung
CandleWaltz am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  7 Beiträge
2.1 System für 70Euro
Reggae am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  7 Beiträge
2.1 System absegnen.
MJ01 am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Behringer
  • Massive

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSoorGenKiit_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.994