Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AC3 über SP/DIF out

+A -A
Autor
Beitrag
*Kackfass*
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Jan 2008, 00:52
hallo ihr Profis

irgendwie krieg ich keine Ac3-Verbindung zum amp hin!
Sound und ausgang sind in ordnung, bei normaler anwendung steht am Verstärker PCM - also ein normales signal stereo.

Starte ich einen Film mit AC3Tonspur springt das Signal auf DolbyDigital und es werden die 5.1 tonspuren erkannt und angezeigt - aber die Anzeige flackert und man hört nix.

Player ist der neuste Vlc.Unter Audio-options wird bei SP/dif
'A52overSpdif'angezeigt.

ich hab das ganze schon mit ner Nightingale Pro6 und dem PowerDivX NextGen hinbekommen.Lief wunderbar.

Jetzt verwende ich den SP/DIF out eines DFI Lanparty Ultra G MB mit realtek soundchip und hab schon diverse player probiert - bislang ohne Erfolg.

Gibt es einen zuverlässigen kostenlosen Player der in der Lage ist SP/dif out korrekt anzusteuern ? oder geht der VLC ?

liegt es vllt an Samplingrate oder sowas ? ich hab nämlich null Ahnung von der Materie

ratschläge wärn toll!!

das fass
hyrocoaster
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jan 2008, 01:12
Verstehe zwar wirklich nur die letzten paar Zeilen, aber das reicht mir schon, um wenigstens zu glauben, dass ich etwas verstehe^^
Also, ich denke du solltest es tatsächlich einmal mit dem VLC-Player versuchen. Hat bei mir schon heute geholfen. Habe das Problem, kein Surround mit meiner heute neuen Soundkarte hinzubekommen... =(
Aber mit dem VLC-Player funktionierts wenigstens! - nur blöd dass ich 7.1 und nicht 5.1 - wie es der VLC-Player nur unterstützt - haben möchte...

Probier es damit mal aus, ohne jegliche Filter, usw.


mfg hyrocoaster
CyDesp
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jan 2008, 10:46
tach
vielleicht hilft das geh ins einstellungen menü und stelle unter audio von direct x auf win32 waveout um das hat bei mir geholfen.
sn0opy
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Jan 2008, 12:49
...alternative treiber installieren und media player classic und ffdshow verwenden...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SP DIF - AUX
AccuPlus am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  2 Beiträge
SP-DIF nur Stereo ?
mathias1000 am 02.08.2008  –  Letzte Antwort am 02.08.2008  –  2 Beiträge
SP/DIF in OPTsignal wandeln - geht nicht?
DD04 am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  5 Beiträge
Sp-Dif Toslink Umschalterchaos
Gruenwdt am 15.04.2013  –  Letzte Antwort am 16.04.2013  –  2 Beiträge
Soundblaster X-Fi: Rückkopplung über S/P-DIF IN /OUT
ThommyDD am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  4 Beiträge
Surround über S/P-DIF, was geht?
garbel am 24.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  6 Beiträge
ac3 problem
he-man am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  3 Beiträge
3,5 Klinke auf SP/Dif? Belegung? Möglich?
Franky9999 am 10.05.2006  –  Letzte Antwort am 11.05.2006  –  5 Beiträge
Ac3 vom receiver nicht erkannt
buexxxi am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  8 Beiträge
AC3 Problem
flxx am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.05.2004  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedmcamme
  • Gesamtzahl an Themen1.345.937
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.001