2.1 & 5.1 Kombinieren / Soundkarten unter Vista

+A -A
Autor
Beitrag
nerv84
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2008, 15:50
Hallo,
-Zu meiner 1. Frage (und bitte nicht flamen falls die dumm ist, hab von Audio nicht sehr viel Ahnung) :
Ich hab mir vor ein paar Tage ein Logitech X-540 5.1 System gekauft um mein Creative p380 (2.1) zu ersetzen. Von der Klangqualität der Boxen war ich vorher eigentlich aber ganz zufrieden.

Macht es Sinn den Frontkanal aus der Soundkarte zu teilen und meinen alten Subwoofer und Boxen auch aufzustellen? Ich würde die boxen natürlich direkt neben die jeweiligen Frontspeaker stellen.
Das einzige Problem was (selbst ich) erkenne ist das ich die Lautstärke natürlich gut einstellen muss um das 5.1 noch gut zu erkennen.

- Und meine 2. Frage:
Ich Benutze Windows Vista (Ultimate 64bit … ich hab meine Gründe ) so wie ich das verstehe gibt es keine Unterstützung mehr für Hardwarebeschleunigung der Soundkarten (zumindest nicht über den normalen Weg). Also lohnt sich die Investition in eine teure Audigy oder ähnliches nicht.
Ich benutze momentan meine onboard möchte also schon eine soundkarte kaufen:
reicht eine billige soundkarte (zB. Trust SC-525 5.1 SURROUND SOUNDCARD) oder loht sich trotzdem etwas wie z.B. Auzen x-plosion die gute Vista Driver haben soll?
Weis jemand ob die Driver von der Trust Karte unter Vista gut laufen?

Danke im voraus
hyrocoaster
Stammgast
#2 erstellt: 13. Jan 2008, 16:43
Ich kann nur zur ersten Frage antworten:
Also es kann ja eigentlich nicht schaden, etwas auszuprobieren, jedoch zweifel ich daran, dass du ein defitnitives Positives darauf ziehen kannst.
Außerdem hast du natürlich Recht: Es wäre seeeehr umständlich immer die Lautstärken der beiden Systeme gleich zu halten.
Was noch ein m.M.n. größeres Problem ist, ist dass der Subwoofer des 5.1 wirklich nur tiefe Töne bekommt, die vom PC/Soundkarte auch als Subwoofer-Töne gemeint sind. Sprich aus dem 2.1 könnten tiefe Töne kommen, die eigentlich gar nicht für den Subwoofer "gedacht" sind.

In so fern würde ich sagen:
Ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren!
Du könntest es ja auch anschließen und dann einfach aus lassen, und benutzt das 2.1 einfach, wenn es später am Abend ist oder so^^


mfg hyrocoaster
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Soundkarte 5.1 unter Vista
Mathias71 am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  3 Beiträge
Sound/ Karte unter Vista
Zückerchen am 14.12.2007  –  Letzte Antwort am 15.12.2007  –  4 Beiträge
Logitech AudioHub unter Vista
an[Dre] am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  4 Beiträge
spdif unter vista
norsemann am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  2 Beiträge
Asio / Spdif unter Vista
bentom am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  9 Beiträge
Mein 5.1 Sound geht unter Vista nicht !
HvMSemperFi am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  8 Beiträge
S/PDIF unter Vista 64bit
kiesshauer am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  7 Beiträge
TV-Karte unter Vista x64
helpme2 am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  14 Beiträge
Wie AC3 / DTS unter Vista ?
koral55 am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 23.11.2007  –  6 Beiträge
SOUNDKARTEN
MOKEL am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.275 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedOPDattend
  • Gesamtzahl an Themen1.404.160
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.943

Hersteller in diesem Thread Widget schließen