Logitech Z-3e, X-230, o. andere bis 60€ gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Baltruschat2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Dez 2006, 20:28
Hallo,
ich will meinen PC mit neuen Lautsprechern bestücken.
Sie sollen maximal 55 Euro kosten, kommen in einem kleinen Raum zum Einsatz (schlauchförmiges Arbeitszimmer) und sind für's Musikhören gedacht.
Meine beiden Favoriten sind:
Logitech Z-3e
Logitech X-230
Meine Fragen:
Welches von den beiden obigen Sets bietet den besseren Klang?
Würdet ihr mit evtl. zu einem komplett anderen Set raten?
Viele Grüße,
F.Baltruschat
Baltruschat2
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Dez 2006, 18:13
Hallo,
kann mir niemand eine Empfehlung aussprechen?
Viele Grüße,
Baltruschat
Marco360
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Feb 2008, 15:46
Ich habe auch vor, mir eines der oben genannten Sets oder ähnliche zu kaufen. Weiß denn keiner Bescheid?
Rehbraten
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Feb 2008, 16:58
naja ich denke hier wird kaum jemand erfahrungen hierzu haben, da das nicht gerade Hifi ist...

Ich lese immer gerne die rezessionen von amazon.de durch, falls die das gewünschte Gerät im Sortiment haben...

aber wie gesagt, ich denke der durchschnittsuser hier gibt vielleicht das 50 fache für hifi aus....
cByte
Neuling
#5 erstellt: 11. Feb 2008, 19:58
Ich hab selbst das Z-4 von Logitech und kann es nur empfehlen! Hat auch einen sehr schönen Bass, wobei es wegen der geschlossenen Bauweise des Subs ein ehr "weicher" (dafür aber sehr tiefgehender) Bass und weniger Kickbass ist. So ist zumindest mein Empfinden ^^
Das Set gibts bei ebay zu Genüge. Wenn du Glück hast, bekommste da auch eins für deine angegebenen 55€.

Gruß
Marco360
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Feb 2008, 22:25
Ich werde mir wohl auch entweder das:

Logitech Z-4


oder das

Logitech Z-3


holen.

Ich denke mal der Bass dürfte bei beiden in etwa gleich sein, da es auch keine deutlichen Leistungsunterschiede gibt.
Aber wie sieht es mit den Satelliten aus?
Bringt ein größerer Chassis mit größerem Gehäuse einen besseren Klang als 3 kleine Chassis mit kleinem Gehäuse?
doMi_19
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Feb 2008, 14:44
da ich nautik studiere und daher auch ab und an mehrere monate aufm schiff lebe, hab ich mir das logitech Z3 gekauft um nicht ganz auf einigermaßen akzeptablen klang zu verzichten und muss sagen, dass das system für seinen preis (bei den großen discountern regelmäßig für 55 euro) ganz ordentlich ist, also kannst ruhig zuschlagen


Aber wie sieht es mit den Satelliten aus?
Bringt ein größerer Chassis mit größerem Gehäuse einen besseren Klang als 3 kleine Chassis mit kleinem Gehäuse?



die frage vesteh ich jetzt nicht so ganz.


[Beitrag von doMi_19 am 12. Feb 2008, 14:46 bearbeitet]
Marco360
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Feb 2008, 16:04

doMi_19 schrieb:
da ich nautik studiere und daher auch ab und an mehrere monate aufm schiff lebe, hab ich mir das logitech Z3 gekauft um nicht ganz auf einigermaßen akzeptablen klang zu verzichten und muss sagen, dass das system für seinen preis (bei den großen discountern regelmäßig für 55 euro) ganz ordentlich ist, also kannst ruhig zuschlagen


Aber wie sieht es mit den Satelliten aus?
Bringt ein größerer Chassis mit größerem Gehäuse einen besseren Klang als 3 kleine Chassis mit kleinem Gehäuse?



die frage vesteh ich jetzt nicht so ganz.


Also bei dem Z-4 sind die 3 Lautsprecher ja kleiner und auch das Gehäuse ist kleiner, beim Z-3 ist der Lautsprecher größer und auch das Gehäuse ist größer, allerdings hat das Z-3 nur einen Chassis pro Satellit, das Z-4 hat 3 Chassis pro Satellit. Was bringt wohl einen besseren Klang?
je 3 kleine Chassis mit kleinem Satellitengehäuse oder je ein großes Chassis mit großem Satellitengehäause?
iguanaspoil
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Feb 2008, 16:50
kauf das was dir bei m proberhören besser gefällt
cByte
Neuling
#10 erstellt: 12. Feb 2008, 18:19
Das Z-4 hat keine 3 echten Chassis pro LS. Nur das mittlere Chassi ist aktiv, das obere und untere Chassi sind blos passive Membranen, die mitschwingen. Der Größenunterschied zwischen den Z3 und Z4 Chassies ist glaube ich zu vernachlässigen.

Ich glaube nicht, dass es zwischen den Z3 und Z4 einen nennenswerten Unterschied gibt. Im Zweifelsfall im Laden anhören und selbst bewerten!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Logitech Boxen Z-3e Knistern!
AHHH741 am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  2 Beiträge
Logitech Z-5500
Sherpa_M am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  47 Beiträge
Logitech z-3 bzw z-3e Kabellaenge zu kurz
framp am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  2 Beiträge
Logitech Z-3e ODER Z-4i - Was ist besser?
Twisterking am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  4 Beiträge
Logitech X-230
spectar am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  2 Beiträge
Logitech X 230 2.1
danielz7 am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  4 Beiträge
LOGITECH X-230 oder S200 ?
def_den am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  9 Beiträge
problem mit Logitech x-230
Z.Bartsch am 28.07.2008  –  Letzte Antwort am 30.07.2008  –  9 Beiträge
Logitech X-540
Boehser_Onkelz am 26.05.2007  –  Letzte Antwort am 27.05.2007  –  3 Beiträge
soundkarte für logitech z-2300?
Mr.Bose am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.012 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedMichi3438
  • Gesamtzahl an Themen1.371.275
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.118.441