Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brummschleife wegen PC

+A -A
Autor
Beitrag
harmin4000
Inventar
#1 erstellt: 12. Apr 2008, 14:41
hallo

ich habe meinen PC per Toslink zu Chinch an meinem Receiver angeschlossen....seit 1 Jahr überhaupt keine Probleme...doch jetzt woch ich den Receiver getauscht habe, habe ich eine Brummschleife verursacht durch den PC. Sprich...stecke ich das Kabel vom PC ab, habe ich keine mehr...aber das komische war, dass ich überall die Brummschleife hatte also auch beim Tuner usw...

wer kann mir helfen....

danke...
Artemus_GleitFrosch
Stammgast
#2 erstellt: 12. Apr 2008, 18:19
Hast du einen optischen Eingang am Receiver?
mega-zord
Stammgast
#3 erstellt: 12. Apr 2008, 18:38
Sind alle Teile der Anlage (auch der PC) an der selben Steckdose? Evtl. haste unterschiedliche Potentiale.
Murray
Inventar
#4 erstellt: 12. Apr 2008, 18:42
Hi,


wer kann mir helfen....


Du selber, indem Du mal die Forensuche bemühst. Stichwort ist erstaunlicherweise "Brummen".

Harry
Artemus_GleitFrosch
Stammgast
#5 erstellt: 12. Apr 2008, 22:15
Bei 385 Beiträgen wäre es wahrscheinlich das er das hat und es nicht geholfen hat

Wenn wirklich der PC schuld ist dann hilft eine optische Verbindung zwischen PC und Receiver.
harmin4000
Inventar
#6 erstellt: 13. Apr 2008, 17:58
²der_typ_der_sich_der_typ_nennt :

ja ich habe einen optischen eingang..nur keinen optischen ausgang beim PC... nur is aber komisch ich habe es schon seit ca. 1nem Jahr so hängen und da war nix....

²mega-zord:

nein, sind sie nicht....

²murray:

glaube mir, die SuFu kann nichts gescheites rausschmeissen...
Artemus_GleitFrosch
Stammgast
#7 erstellt: 13. Apr 2008, 18:15

harmin4000 schrieb:
²der_typ_der_sich_der_typ_nennt :

ja ich habe einen optischen eingang..nur keinen optischen ausgang beim PC...

das ist ja kein problem, es gibt ja coaxial zu toslink wandler: http://www.google.de...oslink&um=1&ie=UTF-8
harmin4000
Inventar
#8 erstellt: 13. Apr 2008, 18:20
da gibts sicher hörbare qualitätseinbussen, oder?

hilft vlt ein besser geschirmtes/höherwertigeres Kabel?
Murray
Inventar
#9 erstellt: 13. Apr 2008, 18:26
Hi,


da gibts sicher hörbare qualitätseinbussen, oder?


bei der Wandlung von elektrisch in optisch? Nein.

Harry
Artemus_GleitFrosch
Stammgast
#10 erstellt: 13. Apr 2008, 18:40
Ist ja digital d.h. gleiche Qualität. bei Soundkarten mit optischem Ausgang wird intern auch von elektrisch in optisch gewandelt, eine Soundkarte aus Linsen und Spiegeln wäre sicher ein bisschen zu groß für den normalen Gebrauch
harmin4000
Inventar
#11 erstellt: 13. Apr 2008, 19:02
ok... ich verstehe das nicht, dass es von einem Tag auf dem anderen bzw. nur wegen Receiver-wechsel auftritt...
Uwe_Mettmann
Inventar
#12 erstellt: 13. Apr 2008, 20:41

harmin4000 schrieb:
glaube mir, die SuFu kann nichts gescheites rausschmeissen... ;)

Blödsinn, ich habe es ausprobiert. Mögliche Lösungen für Dein Problem fanden sich bereits im ersten Treffer der Suche. Nicht einmal 1 Minute habe ich für die ganze Aktion benötigt.


Gruß

Uwe
harmin4000
Inventar
#13 erstellt: 14. Apr 2008, 14:39
hab erbamen mit mir... ich hab ja auch nur überflogen... ^^
harmin4000
Inventar
#14 erstellt: 17. Apr 2008, 21:04
Problem behoben...Fred kann geschlossen werden....
Uwe_Mettmann
Inventar
#15 erstellt: 17. Apr 2008, 21:26
Hallo Michael,

bitte teile doch mit, wie Du das Problem gelöst hast. Die Info ist vielleicht hilfreich, für Leser, die ein ähnliches Problem haben.


Gruß

Uwe
harmin4000
Inventar
#16 erstellt: 18. Apr 2008, 10:10
ja sicher sry....ja Receiver wieder getauscht und siehe da, funzt alles...

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brummschleife
Thomas_T. am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  5 Beiträge
Brummschleife
KenIshie am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 03.10.2014  –  4 Beiträge
Brummschleife ?
puschel8787 am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  2 Beiträge
Brummschleife (PC, digital SAT)
decay_ am 12.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  2 Beiträge
Brummschleife oder PC Problem?
AmonTobin am 06.06.2015  –  Letzte Antwort am 08.08.2015  –  11 Beiträge
Auslastungsabhängige Brummschleife am PC
gnarfgrunz am 10.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  3 Beiträge
Brummschleife vom Rechner
thedeep am 27.11.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2005  –  6 Beiträge
Laptop am Reciever => Brummschleife
M3IS3 am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  14 Beiträge
Fiese Brummschleife durch TV-Karte
MAC666 am 05.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  10 Beiträge
Filter für Brummschleife
Waschhausernst am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 111 )
  • Neuestes MitgliedSipler_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.320
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.157