Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel Concept E richtig einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
OpaHilde
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Mai 2008, 19:38
Hi
ich habe seit langer Zeit ein Teufel Concept E (eins der ersten), und bin wirklich sehr zufrieden mit dem System. Saubere Töne, kräftiger Bass, bin einfach zufrieden
Nur habe ich mich in letzter Zeit etwas mit dem Thema Hifi auseinander gesetzt und auch mal bewusst bei anderen Systemen gehört, und irgendwie bin ich nun mit der Einstellung meines CE nicht mehr glücklich. Kann man allgemein sagen, wie man ein 5.1 System am besten einstellt, also welche Lautstärke die Satelliten, der Sub, und auch der Equalizer, bin ich mir auch nicht so ganz sicher.
Das Teufel hängt über 3 klinke-Stecker am OnBoard Sound (HD-Audio, ALC888 glaub ich).
Kann mir jemand Tipps geben? Ich bräuchte eine Einstellung, die ein breites Spektrum zufrieden stellt; ich höre eigentlich alles, von ruhigen klassikern über recht bass-lastige Sachen bis techno, alles kommt vor, natürlich auch diverse Filme.
Also bräuchte ich einfach ein paar Tipps, wie man so ein System am besten korrekt konfiguriert.

MfG
Kindergartencop
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Mai 2008, 04:48
hi
hab mein CE seit knapp 1,5 jahren. bin eher enttäuscht das es nicht mehr hergestellt wird. kenne mich bisher Hifimäßig im schwerpunk caraudio aus. kenne alternativ nur das logitech z-5500 meines kumpels, dessen raumbedingungen sind aber deutlich besser. alles andere ist kaum erwähnenswert.

"am besten eingestellt" hab ich es bei mir indem ich auf n laptop mit mic paxis installiert habe und so den woofer lautstärkemäßig an die satelliten angepasst habe mit einem rosa rauschen, also so das in etwa ein linearer frequenzgang auf dem hörplatz entsteht. dies gilt für analog. trennfrequenz für den woofer lag bei max, da die satelitten bereits ab 180hz ziemlich in die knie gehen. bei digitaler ansteuerung (habe noch noch die decoderstation) läßt sich nicht viel machen da DD und DTS ihre eigenen gesetze haben und alles in allem ist das endergebnis bei mir, auch wenn ich noch ziemlich begeistert vom system bin, messtechnisch gesehen ne ziemliche katastrophe, auch von der raumakustik. eine große senke liegt im überhnamebereich mittetöner/hochtöner und alles was digital zwischen 80 und 180 Hz liegt findet praktisch nicht statt :-(
nichtsdestotrotz überflügelt das system im preis/leistungsverhältniss alles was man sonstwo im mediamarkt oder saturn oder so bekommt, auch vom pegel her.
pegelfest ist das system durchaus, jedoch dröhnt bei analog der subwoofer irgendwann weil er ja viel zu hoch getrennt wird oder ihm geht im tiefbass die puste aus, er kann also keinesfalls pegelmäßgig mit den satelliten mithalten.

habe mich in letzter zeit viel mit raummoden und DRC beschäftigt und bin mitterweile der meinung das da selbst mit einem equalizer nicht viel zu machen ist. selbst mit DAC wäre es "schwierig" da aufgrund der raumeinflüsse die korrekturen derart groß ausfallen würden (~10dB) das damit die pegelfestigkeit erheblich eingeschränkt würde bei einsatz mit limitern, anderenfalls zu zerstörung der speaker durch (vom normalhörer so oft ignoriertes) klipping führen würde.

mfg


[Beitrag von Kindergartencop am 12. Mai 2008, 04:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundsystem richtig einstellen
Sense88 am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  4 Beiträge
Teufel Concept E problem
mart1n am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  3 Beiträge
Teufel Concept E an PC !! HELP !!
BAstArd am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  6 Beiträge
Teufel Concept E + Audigy 2 ZS@Audigy4 einstellen
flobryant am 19.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  5 Beiträge
Wie Soundkarte optimal einstellen für Teufel Concept E Magnum?
addY am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  6 Beiträge
Probleme beim Teufel Concept E
Naraptor am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  8 Beiträge
Klangeinstellung Teufel Concept E² - Wer weis Rat?
DirkF am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  3 Beiträge
Knacken der Boxen eines Teufel Concept E
Lennyskumpel am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  7 Beiträge
Teufel Concept E Magnum
nukin am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  3 Beiträge
Teufel Concept E Magnum
Dr.No_ am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 79 )
  • Neuestes MitgliedKillerBee🤘&#...
  • Gesamtzahl an Themen1.345.986
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.065