Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton MX-5 mit PC

+A -A
Autor
Beitrag
boy_21
Neuling
#1 erstellt: 14. Jun 2008, 17:15
Hallo

Ich habe ein Canton MX-5 in Betrieb, zusammen mit einem Sony STR-DE495. Soundkarte habe ich eine Creative SB-Live 1000 (5.1).

Das ganze läuft schon 2 Jahre. Jetzt ist der Subwoofer (AS5) hinüber.

Ich überlege mir wie ich weitermache...

Frage 1
-------
Kann ich das Canton MX-5 System auch direkt ohne Sony Verstärker an den PC anschliessen?

Frage 2
-------
Soll ich das Canton Zeugs verscherbeln und mir dafür ein richtig gutes 2.1 System hertun?

Frage 3
-------
Ist die Soundkarte nocht genügend oder muss ich hier auch was zu tun?

Einsatzzweck ist vorallem Musik und Flugsimulator. Mehr habe ich eh nicht. Raum ist ca. 20m2 gross.

Vom bishierigen Sound war ich nur mässig begeistert, denke aber das es vorallem am Subwoofer und dem Sony Verstärker lag. Die Canton MX-5 Boxen sind ja sonst mit 40Watt gar ned so schlecht oder?

Gruss

Boy_21


[Beitrag von boy_21 am 14. Jun 2008, 17:24 bearbeitet]
LondonCalling
Inventar
#2 erstellt: 14. Jun 2008, 17:32
Hallo,


boy_21 schrieb:

Frage 1
-------
Kann ich das Canton MX-5 System auch direkt ohne Sony Verstärker an den PC anschliessen?


Nur wenn sie aktiv sind. Davon gehe ich mal nicht aus; ich denke, dass das nicht gehen wird.


boy_21 schrieb:

Frage 2
-------
Soll ich das Canton Zeugs verscherbeln und mir dafür ein richtig gutes 2.1 System hertun?


Was soll man dir da raten? "Richtig" gutes 2.1 kostet jedenfalls deutlich mehr, als die üblichen PC 2.1 Systeme.


boy_21 schrieb:

Frage 3
-------
Ist die Soundkarte nocht genügend oder muss ich hier auch was zu tun?


Das würde ich vom Einsatzzweck abhängig machen. Wenn du sagst "Flugsimulator" würde ich mal von Surroundanwendungen ausgehen, da ist die Karte sicher OK. Für Musik würde eine reine, hochwertigere Stereokarte sinnvoller sein.


boy_21 schrieb:
Die Canton MX-5 Boxen sind ja sonst mit 40Watt gar ned so schlecht oder?


Die Qualität von Lautsprechern wird üblicherweise nicht in Watt gemessen. Ausserdem haben die Canton-LS keine Leistung von 40 Watt, sondern sind mit maximal 40 Watt belastbar.

Gruß
boy_21
Neuling
#3 erstellt: 14. Jun 2008, 17:40
Hallo

Danke schommals.

Was kannst Du dann als "richtig" gutes 2.1 System empfehlen?

Wären sonst Nahfeldmonitore eine Alternative (Behringer)?

Gruss

Boy_21
LondonCalling
Inventar
#4 erstellt: 14. Jun 2008, 17:57

boy_21 schrieb:

Was kannst Du dann als "richtig" gutes 2.1 System empfehlen?


So spontan kann ich das nichtmal; als "richtiges" 2.1 System würde ich eine Kombination aus guten Regallautsprechern in Verbindung mit einem passenden Subwoofer verstehen. Da spielt dann aber auch dein eigener Geschmack eine Rolle.


boy_21 schrieb:

Wären sonst Nahfeldmonitore eine Alternative (Behringer)?


Absolut. Allerdings solltest du dann noch eine Anfrage im Stereobereich starten, da du dort sicher eher jemanden findest, der z.B. die Behringer selber einsetzt.

Gruß
boy_21
Neuling
#5 erstellt: 14. Jun 2008, 19:05
Hallo

Ahhh ok... mach ich...

Was empfiehlst du für Regallautsprecher? Und was für eine Soundkarte?
LondonCalling
Inventar
#6 erstellt: 14. Jun 2008, 19:36
Hallo,

das hängt unter anderem von deinem Budget ab. Wenn du richtige Lautsprecher einsetzen willst, würde ich dir empfehlen, einen Fachhändler aufzusuchen, und dir dort einfach verschiedene Modelle in unterschiedlichen Preiskategorien anzuhören.

Gute Stereosoundkarten gibt es inzwischen verhältnismässig günstig, z.B. die M-Audio Audiophile 2496.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC => Receiver
iuvenus am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  2 Beiträge
PC an Bose Lifestyle 5
elauer am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  3 Beiträge
Canton Boxen an Aldi-PC
toteitote am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  17 Beiträge
PC und die 5 +1 Anlage
Atoll116 am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  4 Beiträge
5 TV Geräte als PC-Lautsprecher verwenden
joe_zawinul am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  3 Beiträge
Probleme mit Canon MX 850
Tardif am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  4 Beiträge
BRAUCHE HILFE MIT MEINER 5.1 SURROUNDANLAGE AM PC
Adi_18 am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  5 Beiträge
PC
Tape_Deck_611 am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  5 Beiträge
Verstärker (uralt) mit PC verbinden
RippZ am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  21 Beiträge
PC-Spiele mit Dolby Digital
Psilocybin am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser
  • Sony
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.530 ( Heute: 160 )
  • Neuestes MitgliedHothouse
  • Gesamtzahl an Themen1.352.404
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.785.862