Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC und die 5 +1 Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Atoll116
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Jan 2012, 14:21
Hallo und guten Tag!
Ich habe einen tollen Computer(SONY Vaio). Nun aber habe ich festgestellt, dass ich für die Audio Geschichte nur 3 Buchsen habe. Diese sind in 3,5 Klinke Kopfhörer/Lautsprecher, Mic und noch eine Linein Buchse.
Ich soll zum 60. Geburtstag meiner Schwester recht schwungvolle Musik machen und nun ist der Fachmann gefragt.Was benötige ich, um mit meiner Ausstattung einen Saal zu beschallen.Die Soundcard ist Onboard, der Rechner ein All in On also Steckkarte nachsetzen geht nicht. Eine 5+1 Anlage geht nicht.Ist etwas mit einem Anlagenverstärker zu machen?
Ich bitte mal um eine Beratung, was ich tun könnte.
Vielen Dank
PAfreak
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2012, 17:32
Hallo,

man könnte an den Laptop einfach eine ganz normale Hifi Anlage, also Verstärker + Boxen anschließen. Dazu braucht es nur ein 3,5mm Klinke auf Chinch Kabel. Das an den Verstärker und fertig.

Ist jetzt zwar nicht wirklich High Fidelity, dürfte aber völlig ausreichen.

Für den Saal bräuchte es natürlich eine entsprechende Anlage. Ist da irgentwas vorhanden oder kann gemietet werden?
Wie groß ist denn der Raum? Soll nur Hintergrundmusik gespielt werden?

Grüße
Atoll116
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Jan 2012, 17:51
ich danke mal für die schnelle Antwort. Es sollte schon Musik zum tanzen sein also bissel Disco Mucke. Der saal so für 30 Personen.
Also Audiokabel von Linein in einen Verstärker, das wars??
PAfreak
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2012, 18:08
Ne, vom Kopfhörerausgang aus.

Ein Line in ist ja ein Eingang. ;-)

Wenn der Verstärker und die Boxen für den Saal genug Dampf haben reicht das völlig aus. Den Kopfhörerausgang auch ruhig voll aufdrehen, solange keine Verzerrungen zu hören sind. Je mehr Pegel reinkommt, destso weniger muss der Verstärker leisten.

Im Endeffekt ist das nichts anderes als irgendeinen CD- Spieler anzuschließen.

Grüße


[Beitrag von PAfreak am 25. Jan 2012, 18:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC <-> Anlage
flxx am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 16.03.2004  –  8 Beiträge
Pc Boxen an Anlage
daniel_s am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  3 Beiträge
Hifi Anlage für PC
kakashi am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  2 Beiträge
viele Räume 1 PC
Jumper11 am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  4 Beiträge
ESI JULIA+PC+ANLAGE
MOKEL am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  3 Beiträge
Verbindung PC/Anlage, Problem !!!
H-Line am 01.08.2003  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  17 Beiträge
Keyboard - PC - Anlage
Rhodan am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  2 Beiträge
Anlage -> PC
caterham am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Canton MX-5 mit PC
boy_21 am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  6 Beiträge
2 Anlage an 1 PC?
Platium am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedAndreas3724
  • Gesamtzahl an Themen1.345.397
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.723