Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC <-> Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
flxx
Stammgast
#1 erstellt: 14. Mrz 2004, 22:01
Hallo,

Ich habe derzeit eine Creative Live! Player 5.1 in meinem PC. Ich habe auch einen "Dolby Digital 5.1" fähigen Verstärker (Yamaha DSP-A595a). Nun habe ich vor, auch DVDs vom Computer in DD 5.1 zu hören. Die Soundkarte hat einen "Front"- und "Rear"Kanal und Digital-Ausgang (Alle ausgänge in 3,5mm Klinken Form!). Nun meine Frage, Geht es überhaupt, über ein 3,5mm Klinkenkabel DD 5.1 zu übertragen? Ich denke, dies geht nur über optische Leitungen? Muss ich wenn ich DD 5.1 haben möchte, die Soundkarte über den Digital-Ausgang, oder über den "Front" und "Rear"-Ausgang anschließen?
Leider habe ich darüber noch nicht wirklich viel Ahnung. Deshalb will ich mal ein bischen Bescheid wissen, wie das generell funktioniert

Vielen Dank schonmal im Voraus.

flxx
eox
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2004, 23:23
ne warum soll das nicht gehen, gibt doch auch coax digital (mit einem single cinch, orange...) musst nur die klinke dann auf cinch adaptieren, mach ich auch und klappt wunderbar.
cosman
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Mrz 2004, 18:24
Hallo,


.....musst nur die klinke dann auf cinch adaptieren, mach ich auch und klappt wunderbar.


Und wie macht man das

Gruß
Cosimo
eox
Inventar
#4 erstellt: 15. Mrz 2004, 18:27
also ich hab das etwas unschön aber funktional mit einem 3.5mm klinke auf 5mm klinke und dann noch einen adapter 5mm mono klinke auf mono cinch gemacht
flxx
Stammgast
#5 erstellt: 15. Mrz 2004, 21:37
so, ich hab jetzt meinen PC (Creative Soundblaster Live Player 5.1) über den Digital-Ausgang an meinen Verstärker angeschlossen. Wenn ich auf dem Computer jetzt Musik hören will, funktioniert dies ohne Probleme, in super Qualität. Möchte ich mir aber z.B. eine DVD mit PowerDVD anschaun, habe ich weder Stereo- noch DD-Ton. Ich habe schon alle möglichen Einstellmöglichkeiten in PowerDVD getestet. Ohne Erfolg.

Wie kann ich jetzt DVD in Dolby Digital über die Soundkarte hören - und wie kann ich die Musik "umschalten" dass ich 4 Lautsprecher als Stereo Lautsprecher habe?

Ich habe auch in einem Beitrag hier im Forum gelesen, dass man seine Soundkarte auch Analog anschließen kann, so dass man jeden Kanal einzeln anschließt. Verstehe ich dass dann richtig, man benötigt für jeden Kanal ein eigenes Kabel?
also bräuchte ich bei einer 7.1 soundkarte dann 8 Kabel

vielen dank
eox
Inventar
#6 erstellt: 15. Mrz 2004, 22:55
am besten stellst du in powerDVD den asugang auf digital ohne dekodierung.
dann musste noch bei der soundkarte nur digitale ausgabe aktivieren, und wenn die karte das bietet dd dekodierung aus.
dann sollte das gehen.
flxx
Stammgast
#7 erstellt: 16. Mrz 2004, 18:16
hallo,

also ich power dvd habe ich die dekodierung deaktiviert.
meine soundkarte ist auch korrekt eingestellt und korrekt verkabelt, jedoch habe ich noch immer keinen Ton.

Mir ist aber etwas merkwürdiges aufgefallen. Wenn ich den Verstärker etwas lauter aufdrehe, dann höre ich auf den beiden forderen Laustsprechern das Signal der Rear-Lausprecher. wie kommt das?
eox
Inventar
#8 erstellt: 16. Mrz 2004, 20:17
schlechter rauschabstand/signalabstand im amp
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
pc + anlage
Irgendwie.Geil am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  5 Beiträge
Anlage -> PC
caterham am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Pc anlage
Hardcoresmokey am 09.07.2010  –  Letzte Antwort am 09.07.2010  –  3 Beiträge
PC Anlage
An0nymus am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  2 Beiträge
Verbindung PC/Anlage, Problem !!!
H-Line am 01.08.2003  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  17 Beiträge
Anlage <--> PC --> Brummen
miles-smiles am 20.08.2003  –  Letzte Antwort am 21.08.2003  –  6 Beiträge
MP3 PC, welche Anlage?
brain-death am 16.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  12 Beiträge
5.1 pc-anlage
jacobkreutzfeld am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  2 Beiträge
Verbindung PC zur Anlage
Canaboid am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  4 Beiträge
Anlage mit PC Verbinden
BadBoy17 am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 108 )
  • Neuestes Mitgliedcrasyglueck
  • Gesamtzahl an Themen1.345.906
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.756