Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Simples Media Center OS mit Touchscreen-Support

+A -A
Autor
Beitrag
Firestorm6X6
Stammgast
#1 erstellt: 27. Jul 2008, 18:57
Hi zusammen,

ich habe vor in mein Stereo-Setup einen Computer zu integrieren, mit dem ich dann Internetradio sowie meine Musik von der Festplatte an den Stereoreceiver senden möchte. Über den Digital-Ausgang bin ich sicher ein akustisch einwandfreies Resultat zu erzielen, und mit den von mir ins Auge gefassten Komponenten würde ich auch Preis-Leistungsmässig sehr gut fahren. (Kleiner Prozessor, Onboard-Grafik oder kleine passiv gekühlte Graka, Soundkarte mit Digitalausgang, 1 Giga Ram, kleinstmögliches Netzteil - fertig.) Aus Coolness und Komfort-Gründen würde ich dazu ein kleines (8 oder 10 Zoll) Touchscreen-LCD-Display anschliessen wollen, um ohne lästige Tastatur oder Mauseingaben zu navigieren. Dafür brauche ich nun offensichtlicherweise noch passende Media Center Software.

Da ich allerdings nicht bereit bin mir nochmals ne Vista-Version oder den XP Media Center für teures Geld zu kaufen, würde ich Open-Source-Software präferieren. Allerdings hat diese einige, eventuell zu hohe Anforderungen zu erfüllen:

1.) Ich möchte direkt in die Media Center Oberfläche booten können, ohne umständlich das Programm erst ausführen zu müssen. Also am besten ein dezidiertes Media Center Betriebssystem.

2.) Möglichst schnelle Boot und Shutdown-Zeiten.

3.) Touchscreen-Support (und auch ansonsten die Standardhardware von AMD, Asus, MSI etc)

Wirklich hervorragend hat mir bisher das Elisa Fluendo gefallen, mit der stylisch anmutenden und einfachen Bedienung, der Youtube, Flicker und Co-Integration und der einfachen Touchscreen-Benutzung. Allerdings scheint Elisa nur als Programm innerhalb eines bestehenden OS zu funktionieren, was den direkten Start der Oberfläche verhindert. Kennt ihr daher andere Programme die die von mir erfüllten Kriterien erfüllen könnten?

Herzlichen Dank im Voraus!
Firestorm
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 28. Jul 2008, 07:21
schön wäre es, wenn es sowas gäbe :-)

denk mal mit nem kleinen linux biste am besten bedient auch von den bootzeiten her.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD Wiedergabe mit Media Center
karlderdritte am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  2 Beiträge
Home Media Center ???
Pat.bisch am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  8 Beiträge
"Media Center" per älterem Laptop
Supper's_Ready am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  3 Beiträge
Dolby Pro Logic mit Widows Media Center
Förschti am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit J.River Media Center für Windows
donutman am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  13 Beiträge
Touchscreen in Wand einbauen ?
Christian_77 am 28.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  12 Beiträge
Touchscreen Anlage mit guter Anlage?
rediii am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  2 Beiträge
Windows Media Center XP 64 bit?
esther10315 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  2 Beiträge
Media Center für mkvs - beste Lösung !
creatix am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  3 Beiträge
Upnp Server ? Extender oder Windows Media Center
makroavr am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.779