Eine Fragen zum Thema Surround-Sound-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
akkarin92
Neuling
#1 erstellt: 07. Apr 2013, 14:34
Hallo zusammen

Ich weiß, dass es zu einigen meiner Fragen schon zig tausend Threads und Antworten gibt, aber ich möchte es gerne auf meine "Umgebung" genau beantwortet haben.

Ich bin in Kürze stolzer Besitzer einer Logitech 5.1 - Anlage, Bezeichnung "Z 5500" (THX-zertifiziert).
Da ich selber keinen blassen Schimmer habe wie ich die Anlage am besten ausrichte schreibe ich diesen Hilfe-Ruf!

Zunächst einmal habe ich eine Skizze von meinem Raum, in welchem die Anlage aufgestellt werden soll, erstellt.

Raum

Legende:
Grün: 3-Personen-Sofa
Braun: Schränke
Schwarz: Ecktisch mit PC und Fernseher

Die Maße des Raums:

Fensterseite bis Trennvorhang: 2,50 Meter
Gesamtlänge (Fenster bis Türe): 4,50 Meter
Breite: 3,50 Meter

Ich als Laie würde die Lautsprecher so aufstellen, wie ich sie mit Roter Farbe in der Skizze gekennzeichnet habe. Das Orange Rechteck (oben links) wäre dann mein Subwoofer, den ich unter den Tisch neben den PC stellen würde.

Meine Frage ist nun, ob ihr als Experten vielleicht bessere Ideen habt! Außerdem habe ich da noch ein paar andere Fragen:

1. Aufgrund meines Fernsehers weiß ich nicht, wo ich den Center-LS aufhängen soll. Möglichkeiten wären, den Speaker auf den Tisch zu stellen, ihn über dem Fernseher an die Wand zu hängen oder ihn an die Decke zu schrauben. Meinungen???

2. Auf welcher Höhe sollen die anderen Lautsprecher angebracht sein? In einem Thread habe ich gelesen, dass sie ungefähr auf Ohrhöhe hängen sollten. Mein Problem: Dann würden die Front-Speaker hinter Fernseher bzw. Bildschirm des Computers hängen. Von dem her dachte ich daran, die LS an die Decke anzubringen. Ist das noch i.O. oder werde ich als Laie von den Experten dafür gehäutet?

3. In welche Richtung sollte der Subwoofer stehen? mein aktueller des 2.1-Systems zeigt Richtung Sofa, wenn ich ihn drehe würde er gegen den PC-Tower bzw. Wände "hämmern". Was macht mehr Sinn?

4. Ich habe in der Skizze auch 2 Sitzplätze eingetragen, an welchen ich mich aufhalte wenn die Anlage läuft. Jetzt die Frage, auf welche Stelle ich die Boxen ausrichten soll? Zwischen die Beiden Positionen?


Uff... Viel zu lesen. Ich hoffe ihr als Experten könnt einem Anfänger weiterhelfen!

Vielen Dank!

Gruß

Simon/ Akkarin92
Anpera
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2013, 14:39
Wo ist denn der Fernseher? Im Idealfall sitzt man mehr oder weniger im Mittelpunkt der 5 Lautsprecher...
das ist bei dir absolut nicht möglich. Mit zwei Sitzplätzen an völlig verschiedenen Stellen im Raum ist eine Realisierung von Surround mMn nicht sinnvoll möglich.
akkarin92
Neuling
#3 erstellt: 07. Apr 2013, 14:47
Der Fernseher steht genau gegenüber des Sofas auf dem Tisch.
Anpera
Inventar
#4 erstellt: 07. Apr 2013, 15:01
Und das System soll hauptsächlich für den PC oder den Fernseher genutzt werden?

zu 1.: lieber über den Fernseher als an die Decke
zu 2.: Ohrhöhe ist schon richtig, wenn es bei dir nicht anders geht musst du schaun, ob du damit glücklich wirst - wenn nicht, Einrichtung umstellen.
zu 3.: Ausprobieren. Gerade was den Subwoofer angeht, kommt es drauf an was dein Raum draus macht.
akkarin92
Neuling
#5 erstellt: 07. Apr 2013, 15:57
Erstmal danke für die Antworten

Das System soll gleichermaßen für Fernseher als auch für PC genutzt werden. Ich zocke gerne mal ne Runde am PC. Ebenso schaue ich abends gerne mal ne runde ins Rechteckige.

Ich weiß, ist keine gute info, aber was besseres kann ich leider nicht sagen. Ich denke dass mehr zeit vor dem PC, also an Position 1 auf der Skizze, verbracht wird.
Anpera
Inventar
#6 erstellt: 07. Apr 2013, 16:14
Dann würde ich das System um den PC herum anordnen...
Wobei ich zum zocken ein Headsetz bevorzuge, aber das ist ein anderes Thema
akkarin92
Neuling
#7 erstellt: 07. Apr 2013, 16:57
ok... Und wenn ich die Lautsprecher auf einen punkt zwischen den beiden Sitzplätzen richte taugt nicht? So als Kompromisslösung?

Wie müssen den die Lautsprecher ausgerichtet werden? Müssen die alle auf einen Punkt zeigen?
Anpera
Inventar
#8 erstellt: 07. Apr 2013, 17:12
Nein, das wird nix. Du solltest dir einen "Hauptsitzplatz" suchen.
Die richtige Aufstellung findest du unter Google -> Surround richtig aufstellen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral oder Teufel? Fragen zu Surround Sound.
Oliverus am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  5 Beiträge
surround-anlage 5.1 sinnvoll?
level3 am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  7 Beiträge
Extra-Abstimmung für Surround Sound?
alpa_alpa am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  6 Beiträge
Surround im Eigenbau
Isengrim am 09.07.2003  –  Letzte Antwort am 17.07.2003  –  10 Beiträge
Surround - Allgemeine Fragen (Einsteiger)
Sturmhai am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  7 Beiträge
Surround Sound "erzwingen" - Möglich?
Dr.Evil am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.02.2004  –  11 Beiträge
Problem mit Surround Sound
obbiwahn am 24.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  2 Beiträge
Adaptive Surround Sound
audio_aficionado am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.04.2013  –  7 Beiträge
Surround Anlage richtig aufstellen?
flexit am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  4 Beiträge
Fragen zu Surround/Surround Back-Speaker
satmark am 15.01.2013  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.173 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedBillag2002
  • Gesamtzahl an Themen1.535.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.140

Hersteller in diesem Thread Widget schließen